Zum Inhalt springen
Ultraleicht Trekking

MuckiMuck

Members
  • Gesamte Inhalte

    26
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. Hey Ho, Ich selbst nutze das Lunar Solo von SMD und finds von Platz her echt mega, bin aber auch nur 1,60 groß ... Wenn mans falsch abgespannt hat, könnte es bissel nass werden bei regen, aber das bekommt man recht fix raus... also wie man das Zelt abspannen sollte mein ich ... Grüße Jonas
  2. Ich hab den 1 l Topf und ne kleine Pfanne dazu ... Die Pfanne hat einen Innendurchmesser von ca. 18 cm ... klappt wunderbar als deckel...
  3. Ich werd mir besagte Säge mal anschauen. Wie schon weiter oben erwähnt, Feuer nur dort, wos auch erlaubt is, oder zu 100 Prozent keine Gefahr von ausgeht...
  4. Als deckel nutze ich sone dämmfolie... muss man nur bei Wind bissel beschweren ^^ hab leider gerad kein Foto... Als Deckel könnte man für den 1L Topf auch die kleine Trangria Pfanne nehmen, das geht auch.
  5. Der Soto Microlifter is zwar echt nice, leider aber nich mit den Trangria Töpfen kompatibel (die Ränder von den Trangria Töpfen sind zu breit)
  6. Ich hab auch die 1 l variante von Trangia ... und find den klasse, aber wie du schon sagst, nen Liter passt da keinesfalls rein. Ich will mir für den Topf noch nen Potcozy und nen Deckel aus soner Dämmfolie machen, hab ich für meine Tassen auch. Wiegt nich viel, aber is schon echt praktisch...
  7. Das mag durchaus sein... mit meiner Säge will ich auch kein Holz für ein "richtiges Feuer" machen... dafür wär sie mir auch zu klein... die Säge is halt echt nur für den Hobo gedacht, um mal ein paar Stücke zu zu sägen, die nich nach gefühlten 3 Sekunden runter gebrannt sind ... zudem is die von mir vorstellete Säge in erster Linie Spielerei und weniger als "Arbeitsgerät" zu betrachten... :) auf meine Touren is ehr "Play, not work" an der Tagesordnung^^
  8. Braucht man nich, is aber ne schöne Spielerei ... einfach ein "nice to have"...
  9. Ah okay... ich schau mir das mal genauer an
  10. Das mag durchaus sein. Wenn ich sie hier in D hätte beziehen können, dann hätte ich das mit Sicherheit auch gemacht... Ich hab ja in dem Shop auch noch andere Dinge gekauft, da spielte es dann keine so große Rolle... Ich für meinen Teil habe leider keinen 3D drucker, um mir sowas selbst zu bauen... wär aber mega cool
  11. Naja dann kann ich auch direkt meine Fiskars mitnehmen... ^^
  12. Grundsätzlich stimme ich dir wegen dem Vic vollkommen zu, nur is es leider so, dass ich an Vic bisher irgendwie so gar ich ran komm, weiß auch nich wieso... die sprechen mich null an... ggf würde ich mir irgendwann mal das Leatherman Signal holen, da is ja auch ne Säge bei... Haha quatsch, alles gut. Die Säge is ja eh ehr ein "nice to have" ... ich könnte sie natürlich weg lassen, will ich aber aktuell nich... Danke dir.
  13. Kochst du auch dadrauf oder machst du dir nur Wasser heiß?
  14. Danke für den Link. Da kommt mir natürlich der Gedanke, ob ich nich ggf einfach den Windschutz meines X-Boils nutzen könnte... den hab ich ja eh bei ... aber da fehlt mir dann noch ne Unterlage/nen Aschebehälter ...
  15. Ich kann äste mit men durchmesser von 7 cm und mehr nich einfach so durchbrechen ^^ Die kleine Fiskars Säge habe ich auch und nutze die auch sehr gern, aber wenn ich auf Tour bin, wich ich die irgendwie nich mit nehmen... weiß auch nich wieso... dabei is die echt gut... Zum Thema Feuer machen... selbstverständlich wird auf umwelt etc. geachtet. Ich mache idr. das Feuer nur dort, wo ich niemandem schaden kann und wo ich keinen Ärger verursache... im bestenfalle frage ich vorher sogar entsprechend nach... ich selbst möchte auch nich Ärger bekommen für etwas, was Leute vor mir gemacht haben... Grundsätzlich versuche ich immer unterm Radar zu bleiben und wenn ein Feuerchen nich geht, dann mach ich mir ne kleine Kerze an und freu mich genau so... :) ...
×
×
  • Neu erstellen...