Zum Inhalt springen
Ultraleicht Trekking

Maarten

Members
  • Gesamte Inhalte

    17
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Tagessiege

    2

Maarten hat zuletzt am 4. Januar 2019 gewonnen

Maarten hat die beliebtesten Inhalte erstellt!

Über Maarten

  • Rang
    Leichtgewicht

Letzte Besucher des Profils

812 Profilaufrufe
  1. Ich erwecke vielleicht hier nochmal diesen alten Thread zum Leben. Ich möchte den Rheinsteig ebenfalls im Oktober von Bonn nach Wiesbaden laufen. In der Packliste hier scheint ja nichtmal eine Powerbank vorhanden zu sein. Ich möchte größtenteils draußen schlafen, Hotels/Gaststätten sind mir zu teuer und die Jugendherbergen scheinen größtenteils zu zu haben aufgrund von Corona. Habt ihr eure Smartphones einfach immer an verschiedenen Gaststätten etc aufgeladen oder wie seid ihr hier klar gekommen? Hat vielleicht sonst noch jemand Erfahrung mit dem Rheinsteig im Oktober? Wie hat es sich mit der
  2. Hi, Bin grad in der Vorbereitung für meine Nächste Tour und bin ziemlich low budget unterwegs. Ich suche einen günstigen Midlayer, den vielleicht noch jemand rumliegen hat und sowieso nicht mehr braucht. Sowas hier stelle ich mir vor. Es muss nichts besonderes sein. LG Maarten.
  3. Mal hoffen, dass das Problem mit der brennenden Fußsohle bei mir nicht auftritt, da ich keineZeit habe die Sandalen mehrere Tage am Stück zu testen. Im Alltag nutze ich die Vivobarefoot Gobi 2, bin also schon etwas an Barfußschuhe gewöhnt. Dennoch laufe ich in meinem Job einfach nicht viel aber mal schauen ob es reicht. Hatte auf dem PCT Probleme mit Shin Splints und hoffe, dass sie hier nicht auftreten werden. Hatte Ursprünglich auch überlegt mir die Sandalen selbst zu basteln aus dieser Sohlenplatte aber hab dann im Enddefekt doch einfach auf ein fertiges Produkt gegriffen.
  4. Leider meines Wissens nach nicht in Deutschland erhältlich. Hey Micha, super Danke dieser Bericht hat mir wirklich geholfen! Ich weiß auch nicht warum ich die Classic Edition direkt kategorisch ausgeschlossen habe. Ich dachte einfach die Sandale würde nicht fest genug am Fuß sitzen bei dieser Version. Bei einer Camino Frances Wanderung im Mai sollte ich mit den von dir genannten Schwachstellen der lunas keine Probleme bekommen. Ich habe zwar keine Erfahrung mit solchen Minimalsandalen beim Wandern, aber das wird schon funktionieren. Wer nicht wagt, der nicht gewinnt. Ich werde mir
  5. Hallo, Ich bin im letzten Jahr den PCT mit Altra Lone Peaks 3.0 und 4.0 gelaufen. Dieses Jahr ist der Camino Frances dran und ich möchte mal etwas neues ausprobieren. Meine Idee war den Frances in Sandalen zu laufen und hatte mich dabei auf Luna Sandals eingeguckt. Leider sind sämtliche Winged editions ausverkauft und in Deutschland so nicht erhällich. Ich besitze im Alltag Barfußschuhe aber das "minimalste" Schuhwerk mit dem ich je gewandert bin sind die Lone Peaks. Sie sollten also schon minimal sein - Ich möchte einfach nur keine 2 Kg an den Füßen hängen haben aber super duper jedes
  6. Hey ich habe es zwar auf dem PCT selbst nicht so gemacht, da ich dort nicht von dieser Methode wusste, aber für weitere Touren würde ich die "Umbrella Condom" Methode benutzen. Ich habe sie damals bei jemand anderem gesehen und war fast schon neidisch über die Funktionsweise. Jupiter Hikes - Was kann ich gegen mosquitos tun? Dieses Video würde ich dir empfehlen. Ab 5:18 Minute kommt die von mir genannte Methode.
  7. Ich kann dir soweit in sogut wie jedem Punkt zustimmen @micha90! Zum Wetter kann ich nur sagen, dass es natürlich von Jahr zu Jahr varriert. Ich würde sagen, dass man mit einem "schnellen" NOBO Hike die ähnliche Effekte erzielen kann, wie mit einem SOBO Hike. Man wird nicht in der Bubble mitschwimmen und somit von weniger Menschen umgeben sein und gleichzeitig sollte das Wetter auch besser mitspielen. Die NOBOs, die ich bereits im Juli in Washington angetroffen habe, hatten natürlich genauso gutes Wetter, wie ich es erfahren habe. Bei den Paketen würde ich es jedenfalls in Washington
  8. Naja als NOBO sammelt man sich in Trailtowns dann wieder an. Klar ist natürlich, dass sich ein NOBO, den ich morgens treffe und einen den ich abends treffe innerhalb einer Section vermutlich nicht treffen werden. In Süd-Washington beginnst du den ersten NOBOs zu begegnen und es ist eigentlich ganz nett mal ein bisschen zu plaudern. In Nord-Oregon wirst du allerdings teilweise 50 NOBOs am Tag zu Gesicht bekommen und es ist klar, dass du nicht mit jedem reden kannst, weshalb wir SOBOs manchmal als "grumpy" angesehen wurden, weil wir manchmal eben einfach an den Personen vorbeilaufen. Spätestens
  9. Warum ist April-September eine bessere Zeit für dich als Juli-Oktober/November? Einfach berufstechnisch? Dadurch, dass man wahrscheinlich Anfang November fertig ist, hat man meiner Meinung nach noch den Vorteil, dass man im warmen kalifornischen Klima ist, während es hier in Deutschland schon kalt/regnerisch ist. Habe mal einen Link zu meinem Instagram Account hinzugefügt, falls jemand ein paar Fotos sehen möchte.
  10. Maarten

    PCT 2019

    So jetzt an die Leute, die auf meine Erfahrungen als SOBO auf dem PCT gewartet haben: Ich habe jetzt einen Themenbeitrag darüber erstellt. Hier ist er.
  11. Kurz zur Vorstellung: Ich bin 2018 den PCT SOBO gewandert und bin am 7.Juli gestartet und habe meine Wanderung am 18ten November am südlichen Terminus des PCT beendet. Ich hatte keine Wandererfahrung und habe den Trail direkt nach meinem Abitur im Alter von 19 Jahren gestartet. Vorab: Ich schreibe hier über meine Erfahrungen. Das heißt nicht, dass sie für euch gleich sein werden. Jede Wanderung ist unterschiedlich. SOBO Vor-/Nachteile Die Vorteile eines SOBO Hikes im Gegensatz eines NOBO Hikes liegen für mich nun klar auf der Hand. Vor meiner Wanderung habe ich stark an meinem SOBO a
  12. Maarten

    PCT 2019

    Ich bin den PCT dieses Jahr SOBO gelaufen und habe 134 Tage gebracht inklusive Zeros und Neros. Ich hatte aber im prinzip absolut keine ahnung und vorerfahrung. Also wirklich nichts. Ich werde kurz vor weihnachten wieder Zuhause sein und dann mal etwas ausführlicher hier über meine Sobo erfahrungen schreiben.
  13. Hey ich mache grade den PCT SOBO und habe jemanden getroffen, der vegan Gegangen ist und wahrscheinlich auch lust hat dir tipps zu geben. Schreib mir ne PN und ich kann euch verbinden.
  14. Hallo Leute, in meiner Naivität habe ich den Osprey Exos 2018 gekauft obwohl ich nun weiß, dass es um einiges bessere Ultralight Rucksäcke gibt. Ich möchte mir jetzt allerdings auch keinen neuen kaufen, da ich eigentlich relativ zufrieden bin. Das einzige was mich am 2018 Modell extrem stört ist, dass ich weder Schultergurt-Taschen noch Hüftgurt-Taschen benutzen kann, da der Pack sie schlichtweg nicht besitzt. Kennt jemand eine eingermaßen leichte Tasche die ich irgendwie vorne befestigen könnte, sodass ich zugriff auf Kamera und Snacks usw. habe ? Ich habe noch etwas Tyvek rumliegen, wom
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Diese Website benutzen Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Lies bitte auch unsere Datenschutzerklärung, sowie unsere Nutzungsbedingungen und die Netiquette.