Zum Inhalt springen
Ultraleicht Trekking

Matthias

Members
  • Gesamte Inhalte

    654
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Tagessiege

    5

Matthias hat zuletzt am 28. Februar gewonnen

Matthias hat die beliebtesten Inhalte erstellt!

2 Benutzer folgen

Über Matthias

  • Rang
    Zahnbürstenabsäger

Contact Methods

  • Website URL
    www.matthiaskodym.com

Profile Information

  • Geschlecht
    Not Telling
  • Wohnort
    Innsbruck

Letzte Besucher des Profils

2.984 Profilaufrufe
  1. Da solltest du zu Tyvek Hardstructure greifen, das schützt einen Zeltboden wesentlich effektiver als Poly. Poly ist eher da um nicht im Dreck zu liegen und schützt auch vor Feuchtigkeit. Das tut Tyvek natürlich auch.
  2. MSR Titan Kettle neuwertig, hat nie auf einem Kocher gestanden; Gewicht: 128 g Topf: 94 g Deckel: 34 g Durchmesser: 11,3 cm Tiefe: 8,5 cm Volumen: ca. 850 ml Preis: 50€ Therm A Rest Neo Air Short Top Zustand, wenig verwendet, inkl. Packsack; Gewicht: ca. 265g Preis: 75€
  3. @milamber schon mal gehört was ein Laufschuh/Schuhe im allgemeinen in der Produktion od von den Materialien her kostet? Da wären Holzschuhe aber vielleicht echt eine alternative
  4. Cumuls Quilts sind doch Preiswert, es ist made in europe, hat Qualität und du kannst viele Jahre damit deinem Vergnügen nachgehen. Kein Wunder das nur mehr China Schrott daher kommt wenn alle nur noch nach "hauptsache Billig!" rufen. Das einem 220 Euro für ein Handgefertigtes Produkt eines mini Unternehmens zu viel sind kann ich absolut nicht nachvollziehen.
  5. Selbst das ist super klein, aber mal ein Anfang Ich verwende wenn ich überhaupt einen Kocher nehme den MSR Titan Kettle 850ml. Bin auch 2011 den PCT und viele andere Trails damit gelaufen. Da kann mal auch diese dünne Nudeln (angel hair pasta) einmal in der Mitte durchgebrochen gut zubereiten etc..mittlere Kartusche passt perfekt hinein. Hab sogar zwei davon und werde einen in naher Zukunft hier anbieten..
  6. Weil es super mühsam ist in so einer kleinen Tasse etwas zuzubereiten und du bei einem langen trail auch mehr isst als der Inhalt von nem 450ml Topf fasst.
  7. @chris_1984 450ml ist viel zu klein auf dauer.. an die 900ml sollte er mindestens haben.
  8. Klar, aber das eine beantwortet auch das andere danke!
  9. Lädt ein Smartphone eigentlich schneller/effektiver wenn ich es von einer PB aus im Flugmodus lade und nicht gleichzeitig verwende? Von der Logik müsste es so sein aber keine Ahnung..naja vielleicht weiß das ja jemand!
  10. Ich hab noch nie in meinem Wanderleben im Zelt gekocht, das kannst du komplett vernachlässigen denn du wirst vorallem am PCT auch nicht im Zelt kochen.
  11. @ChristianS Ja die sind von Moab aus den Colorado ein wenig runtergefahren, glaube mich erinnern zu können das er oder Andrew gleich mal den aufblasbaren Boden geschrotten hat.
  12. Spielzeug und kein Packraft. Aber für "als "Ersatz" und falls Freunde mitkommen wollen für einen kurzen Trip, zu ner Insel rüber, just for fun" brauchst du kein Packraft und dazu reicht es wohl
  13. @Wander Schaf Wenn ich es so genau will dann nehme ich die gps uhr, aber klingt gut schau ich mir mal an!
  14. Auch das funktioniert mit dem Winglock, ganz ohne das man ein Loch in den Liner schneiden muss! Super! Screw the pump..
  15. Ich tracke selten mit einer app, wenn dann aber mit der von Suunto. Die App speichert das aufgenommene auch ab wenn man keinen Empfang hat, was die Strava app zb. nicht macht. Weiß nicht wie das bei den anderen Anbietern ist, sollte man aber vorher ausprobieren sonst ist er weg der Track.
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Diese Website benutzen Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Lies bitte auch unsere Datenschutzerklärung, sowie unsere Nutzungsbedingungen und die Netiquette.