Zum Inhalt springen
Ultraleicht Trekking

dr-nic

Members
  • Gesamte Inhalte

    424
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Tagessiege

    6

dr-nic hat zuletzt am 17. August gewonnen

dr-nic hat die beliebtesten Inhalte erstellt!

1 Benutzer folgt

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. Wenn du dir ne Winterjacke für den alltäglichen Gebrauch kaufst und dann ein schlechtes Gewissen hast, weil sie einfach schwer ist.
  2. dr-nic

    UL - Ohrhygiene

    Danke für das Topic. Ich versuche so wenig wie möglich in meinem Ohr rumzupulen, aber gerade an langen Tage mit viel schweiss juckt es doch manchmal ganz schön. Und nach 4 bis 5 Tagen is da ganz schön was drin los. Wie im Neue Ausrüstungs Faden erwähnt teste ich mal ein wiederverwendbares Wattestäbchen. Ja theoretisch brauch man keine wattestäbchen, aber mir sind auch schonmal ekelhafte Dinge aus dem Ohr gefallen, weil ich drauf verzichtet habe.
  3. Tarptent Haut wohl zum 1.11. nen neues Zelt raus, welche wohl weniger wiegt als 2 Dosen Bier. Quelle Insta.
  4. OT: Toll. Da hätte sich doch schon ein eigenes Topic zur Ohrhygiene gelohnt.
  5. Vielleicht nicht neu, aber ich wusste nicht wo ich es sonst posten sollte. Wiederverwendbares "wattestäbchen". Werde ich mal testen. Gerade bei längeren Touren fängst im Ohr schonmal an zu jucken... Zumindest bei mir. https://www.avocadostore.de/products/208942-lastswab-wiederverwendbares-wattestaebchen-ohrstaebchen-lastswab?gclid=CjwKCAjwzaSLBhBJEiwAJSRokhRKbEW2CBBEXeh9apOY6H2duxpmxd6VbukdQPGqdZ9E3n31NMVLThoCEoEQAvD_BwE
  6. Meine Erfahrung ist, dass ich bei abnehmbaren Hüftgurt ihn gar nicht mehr benutze. Das geht natürlich nur bis zu einem gewissen Gewicht. Diese 1inch Dinger nutze ich nie, da ich sie nicht bequem finde und sie auch nicht so der große Wurf in Bezug auf Gewichtsverteilung sind. Hüftgurte nerven mich meist, aber der am Zpacks Arcblast ist toll. Der hat so eine Y förmige Zugkonstruktion. Damit kann man ihn sehr komfortabel einstellen. Und selbst den kann man abnehmen. Von daher finde ich die optionale Variante viel sinnvoller und ist für mich auch ein Kaufgrund.
  7. Auf hiker Haus.de gesehen: Mesa Trail ist ein Wander- und Trailrunning-Schuh mit einem leichten, minimalistischen Design. Sie sind auch sehr angenehm beim Melken im Alltag und passen zum Beispiel gut zu Jeans oder Shorts. Ein atmungsaktives Mesh-Obermaterial beseitigt Übergewicht und hält Ihre Füße kühl.
  8. Patagonia R1 Air Crew für knapp 60 Schleifen. https://www.sporthaus.de/outdoor-wandern/bekleidung/oberteile/patagonia-m-s-r1-air-crew-herren_22192825_443139
  9. Ich hab den Acteryx Remige Hoodie jetzt auf 350km getestet. Dabei hatte ich die meiste Zeit tatsächlich pralle Sonne bis 35 Grad. Der Schnitt ist richtig gut (bin so nen Körperklaus), besonders der Kragen und die Kapuze sind perfekt, und es macht genau das was es soll: vor der Sonne schützen und Feuchtigkeit ableiten. Meine Angst vor Überhitzung hat sich nicht bestätigt. Das Tragegefühl ist sehr sehr angenehm und es trocknet rasend schnell. Angeblich soll der Stoff nicht so schnell stinken - natürlich Blödsinn. Einziges Manko bleibt halt der Preis. Ich habe aber das Gefühl, dass der Lappen ziemlich lange halten wird. An den Schultern und am Rücken sieht man nichts von Scheuerspuren oder so.
  10. dr-nic

    Pilze

    In der Südheide geht es gerade ziemlich ab...
  11. Möchte meine Regenjacke mal imprägnieren. Sollte ich eher zur Sprühflasche oder Waschmittel greifen?
  12. OT: Welches ist die leichteste Schrotflinte auf dem Markt zur Zeit?
  13. Dank eBay Kleinanzeigen fahr ich evtl bald auf dem melanzana train. Mal gucken was dahinter steckt...
  14. Injinji Zehensocken. Darüber falke tk5 short. Darn tough fand ich gar nicht so toll und trocknen gefühlt langsamer.
  15. Schade. Bin erst eine Woche später unterwegs.
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Diese Website benutzen Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Lies bitte auch unsere Datenschutzerklärung, sowie unsere Nutzungsbedingungen und die Netiquette.