Zum Inhalt springen
Ultraleicht Trekking

dr-nic

Members
  • Gesamte Inhalte

    494
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Tagessiege

    9

dr-nic hat zuletzt am 5. Juli gewonnen

dr-nic hat die beliebtesten Inhalte erstellt!

1 Benutzer folgt

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. Ich hab deinen Beitrag jetzt nur bis "first world problems" gelesen, aber vielleicht was von patagucci?
  2. Jap. Hinten an der Ferse wirkt er etwas schmaler, was ich ziemlich gut finde.
  3. Bin mir nicht ganz sicher wie ultraleicht das Ding ist, aber immerhin multiuse, da gleichzeitig Campingstuhl.
  4. Meine aktuelle Erfahrung: Also vor zwei Tagen habe ich mein Zelt direkt am Weg an einer Hütte (Schwarzwald, kein schutzgebiet) aufgebaut. Es war schon dunkel und 10 Minuten später kam ein Auto vom Forstdienst vorbei. Hat nichtmal angehalten.
  5. Die Liod habe ich nur so abends mal angehabt. Zum wandern würde ich ne kurze buxe drüber tragen. Aber es fühlt sich für mich sehr komisch an. Meine merino Hosen habe ich schon etliche male zum Wandern benutzt. Da schubbert nix. Halten bei mir so 1 bis 2 Jahre. Dann sind die meistens zerfetzt. Benutze da seit Jahren die Teile von Decathlon.
  6. Saugt die Pumpe auch Luft wieder raus? Das wäre mal ein Gewinn.
  7. Ist irgendwie sehr plastikmäßig. Werde wohl in Zukunft wieder die 60 gr mehr für merino in Kauf nehmen.
  8. Sind super leicht, aber das Gefühl auf der Haut ist nicht für jede*n etwas.
  9. Die Angst hatte ich auch. Deshalb habe ich es so aufgebaut, dass möglichst wenig Leute dran vorbei müssen und am Rande des Ruhe Bereichs. Hatte leider kein extra Festival Zelt dabei...
  10. Mein Zpacks Duplex ist jetzt auch "festival approved". Hatte erst bedenken, dass es dem Suff nicht standhält. Unbegründet.
  11. Bin gerade seit 9 Tagen im Schwarzwald bei meist 30 Grad unterwegs. Meine Begleitung hat in nem Baumarkt so einen Zerstäuber aus dem Gartenbedarf geholt. Klar, muss man mitschleppen, aber es ist unglaublich erfrischend sich einzusprühen. Das Ding hat 900ml und ist extrem sparsam. Man muss es also nicht immer ganz voll machen. Ob das noch UL ist weiß ich nicht, aber es hilft ungemein.
  12. Impression vom PCT des kleinen Mannes... Westweg Ostvariante. Der Weg ist so öde (bis jetzt) das einem die Füße beim Laufen einschlafen - laufe von Schopfheim bis Titisee. OK, es gab ein paar schöne Ausblicke... Aber nee. Das reicht mir nicht. Zum Glück gab's in Schweigmatt nen Freibad... Und am Naturfreundehaus in Gersbach kann man legal Zelten.
  13. Ja so ging es mir letztes Jahr in den Pyrenäen . Allerdings ist bei mir die Naht gerissen. Habe es dann von Hand genäht und mit Sekundenkleber fixiert. Hält bis heute...
  14. Grüße vom schluchtensteig. Zum Glück ist es etwas kühler geworden...
×
×
  • Neu erstellen...