Jump to content
Ultraleicht Trekking

bansaim

Members
  • Gesamte Inhalte

    186
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über bansaim

  • Rang
    Fliegengewicht

Profile Information

  • Geschlecht
    Male
  • Wohnort
    Hamburg

Letzte Besucher des Profils

932 Profilaufrufe
  1. Lykischer Weg im Februar 2014

    Hi! Wo lagen denn die Temperaturen in der Nacht? Ich überlege, im März zu gehen, oder lieber doch nach Südspanien (will Sonne!) Gruß
  2. Was wären denn die anderen Kunstfaser-Optionen, wenn man nicht zum Bonfire greifen will?
  3. Training

    Joggen, Radfahren und Wandern ergänzen sich ja ziemlich gut. Und ich mach das ja alles gern, also versuch ichs im Alltag so oft wie möglich unterzubringen.. leider braucht man echt ne Ecke um aus Hamburg raus zu kommen also jogge ich regelmäßig zum Yoga-Studio, da sind auch mehr Damen unterwegs als nachts im Wald .
  4. Schottland im Mai

    Zug zum City Centre und dann nach Milngavie. Ja, in Milngavie ist ein Ausrüstungsladen. Wenn du auf Nummer sicher gehen willst, findest du die in Glasgow auch tausendfach. Auf dem WHW musst du dir auch keine großen Sorgen machen, du kriegst oft etwas, manchmal aber etwas teurer. Die Frage kann man schlecht pauschal beantworten. Wir sind ein Ultraleicht-Trekking Forum, also selbst 48 Liter wären für die meisten von uns für eine einwöchige Wintertour in Ordnung - für den WHW im Mai wirklich Overkill! Beim Rucksack gilt: erst die Ausrüstung zusammenstellen und dann gucken, wie groß der Rucksack sein muss. Je größer der Rucksack, desto schwerer ist er! Also kaufe ihn zum Schluss und kauf ihn nicht zu groß. So ein Rucksack wird dann nämlich auch schneller voll. Es gibt auch kleinere, genauso taugliche Rucksäcke. Du kannst gerne mal hier im Forum recherchieren, einige benutzen Rucksäcke ohne Gestell (~250g), oder mit leichtem Gestell haben viele den ÜLA Ohm 2.0 (~800g, wenn ich mich nicht irre), immernoch eine Stange leichter als der Osprey. Wenn dich das Thema interessiert, stell dich doch mal vor und öffne nen Faden für deine Tour, dann helfen wir dir bestimmt bei deiner Planung. Die meisten Infos kann man aber auch aus der Suchfunktion bekommen.
  5. Quo vadis TULF

    Ja, ich wurde etwas emotional. Habe den Beitrag gelöscht. Sorry, @nats.
  6. Quo vadis TULF

    Also ich erinner mich noch an ein frisches Mitglied im Sommer, was verärgert seinen Account gelöscht hat, nachdem du "bemüht hast, sachlich darzulegen, worin du das Problem siehst". Ich will alte Sachen nicht wieder hochholen aber zumindest bei mir hast du mit "Quo vadis", Sexismus und deinem Subtext (du musst mir nicht erklären wofür Moderatoren da sind. Danke trotzdem) einen Nerv getroffen. Wenn du das nächste Mal auf mehr Anklang stoßen willst, lass doch die Polemik. Ich merke, dass ich auch damit anfange, deswegen höre ich hier jetzt auf. (Meinen ersten Satz musst du mir aber gönnen.)
  7. Quo vadis TULF

    Liebe Mods, ich finde nicht, dass ihr solche Posts ernst nehmen müsst (oder solltet). Wer die Sexismus-Schiene fährt, und sei es noch so höflich und korrekt formuliert, liebe Nats, inhaltlich unter aller Sau aber aber immer schön verkleidet, und das auch noch öffentlich darstellen muss, hat sich m. E. für Zusammenarbeit disqualifiziert. Wenn du so etwas nicht privat mit den Mods klären möchtest, Nats, dann gehe ich davon aus, dass du nicht an einer Lösung interessiert bist sondern lieber die Mods öffentlich anprangerst. Dann noch ein "Quo vadis" hier, ein "Jungs, ihr habt's in der Hand " dort und schon brodelts in der Hexenküche.
  8. Wingace Schlafsack

    OT: Hat jemand Erfahrungen mit dem Aegismax-Schlafsack? Ich überlege, mir den G4 als Winterschlafsack zuzulegen.
  9. BlackRock down hat

    Hi! Würde sie nehmen. Übernimmst du den Versand? Gruß Benni
  10. Fernwanderwege Europa

    Das hier könnte dir helfen:
  11. Impressionen von Touren

    Da wirken meine Fotos aus Schottland ja gleich etwas nichtig möchte sie euch trotzdem nicht vorenthalten:
  12. West Highland Way September 2017

    Danke für deine Packliste! Ich werde zusätzlich noch nen Fleecepulli mitnehmen, dafür aber keinen Kocher und kalt futtern. Mal sehen wie mir das bei der Kälte gefällt . Isojacke würde ich nicht weglassen, weil der Quilt auch nicht der Wärmste ist? Wenn du auf den Gipfeln schläfst kanns 0°C werden. Laut Guidebook ist Milngavie übrigens auch mit einem Outdoorladen ausgestattet.
  13. Schottland im September

    Na klar, das ist eine gute Idee! Hab mir gleich einen bestellt der morgen da sein sollte. Danke. Wünsche allein eine gute Reise!
  14. Schottland im September

    Muss ich so einen Adapter für die Steckdose mitnehmen? Kriegt man wahrscheinlich einfach vor Ort, oder? Gruß
  15. [Biete] Tarptent Squall 2

    Erledigt. Den neuen Besitzern eine schöne Tour
×