Jump to content
Ultraleicht Trekking

bansaim

Members
  • Gesamte Inhalte

    218
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über bansaim

  • Rang
    Fliegengewicht

Profile Information

  • Geschlecht
    Male
  • Wohnort
    Hamburg

Letzte Besucher des Profils

1.185 Profilaufrufe
  1. bansaim

    Bergans Helium 55

    Hey Gerrit, ich wohne auch in Hamburg und habe einen Ohm 2.0 in M vor Ort, den kannst du gerne mal anschauen. Ich will ihn wahrscheinlich auch gebraucht loswerden. Falls du ihn neu haben willst, kannst du ihn trotzdem gerne ausprobieren - kein Problem. Ich finde die Längenverstellung übrigens absolut super und praktikabel. Wenn man zwischen zwei Größen ist (und das merkt man oft erst bei richtiger Benutzung), ist das Klettsystem total hilfreich - und wiegt vielleicht 10g mehr. Natürlich brauchst du trotzdem die richtige Rucksackgröße, aber es gibt eben nicht nur Rücken in S, M oder L, sondern auch welche dazwischen Gruß Benni
  2. bansaim

    was ist das für 1 Forum?

    Bei mir steht jetzt "im einem", also richtig richtig (richtig) ist das noch nicht ...
  3. bansaim

    Flug nach Dublin gebucht.. wohin jetzt?

    Kannte ich bisher noch nicht. Mit den Filtereinstellungen funktioniert das super! Allerdings handeln viele Bewertungen von "road walks" - kannst du uns da was bestimmtes empfehlen? Denkst du an Mayo? Stimmt - geht doch schneller, als ich dachte. Kann man auf dem Kerry Way gut zelten?
  4. bansaim

    Flug nach Dublin gebucht.. wohin jetzt?

    Hallo zusammen, am 7.-16. Juli sind wir zu zweit in Irland unterwegs. Weil wir ursprünglich den Wicklow Way laufen wollten, geht unser Flug nach Dublin und von dort wieder zurück. Jetzt haben wir gelesen, dass Wildcampen da ziemlich schwer wird , ist wohl einfach zu bekannt und zivilisationsnah. War ein unüberlegter Impuls-Flug-Kauf . Hat jemand eine Idee für eine Alternative? Wir würden uns ungern die 7 Stunden Busfahrt zum Dingle Way o. Ä. ersparen, weil wir ja nur eine Woche Zeit haben. Gegen kürzere Wege spricht auch nichts.. genau so wie "Route selber basteln". Hauptsache, wir kommen weg von Autos und Häusern.
  5. bansaim

    Schlafsack Entscheidungshilfe, Te Araroa

    Läufst du den ganzen TA? Und: sehe ich das richtig, dass das dein erster Schlafsack ist, den du kaufst? Ich denke, die Diskussion über Kunstfaser und Daune kannst du woanders nachlesen - die MH Lamina Serie ist relativ tauglich (leicht), oder die neuen Kufa-Säcke von Cumulus. Nimm den 300er, vielleicht sogar den 400er. Kommt auf dein Temperaturempfinden an. Bei Cumulus kannst du (neuerdings glaube ich sogar im online-Formular) auch Daune hinzufügen lassen, also z. B. X-Lite 350.
  6. bansaim

    Schnäppchen

    Larca hat wieder einen Sommerschlussverkauf, interessant dürfte die Marmot Precip Pant (25€) sein..
  7. bansaim

    [Biete] Neues SMD Haven Tarp + NetTent

    Noch zu haben?
  8. bansaim

    HRP, GR 10, GR 11 2018

    Hmmm... du wirst frieren Nachts wirst du bestimmt auch mal Temperaturen um die 0°C haben. Selbst tagsüber können es 5°C mit Regen und starkem Wind sein. Reicht dir da ein Fleece und das Gatewood Cape? Und informier dich über die Schneelage, damit du nicht überrascht wirst, sondern notfalls eine Umleitung nehmen kannst. Ich finde dein Setup fragwürdig, ich finds toll, die Extreme auszureizen, aber.. unterschätz den HRP nicht. LG
  9. bansaim

    Der „Kurze Frage, kurze Antwort“-Thread

    Ich dachte immer, dass Mann seine Schätze beim Rumturnen nicht verliert. Oder haben Frauenhosen auch so etwas? Würde mich mal interessieren
  10. bansaim

    Neues Kochsystem

    Was spricht denn gegen 1.1L? Ist für mich plus Anhang die perfekte Größe.
  11. bansaim

    [Suche] TT Double Rainbow

    Hat sich erledigt - danke
  12. bansaim

    [Suche] TarpTent oder TrekkerTent

    @lobo vielleicht?
  13. bansaim

    Zelt Kaufberatung für 4 Monate Pilgern

    Hiho, das ist mir auch sehr wichtig. Vor allem wenn es regnet, aber auch bei Sonnenschein, habe ich gerne einen (Insektensicheren) Shelter, in dem ich auch mal Dehnübungen machen oder im Schneidersitz meditieren kann. Das Notch reicht mir dafür und nur selbst mit dem MTB tendiere ich eher dazu, den 2P-Shelter zuhause zu lassen. Übrigens: Das Tarptent ProTrail ist ziemlich breit und lang, dass man noch eine zweite Person mit reinnehmen könnte. Allerdings ist das Zelt nicht das höchste. PS: Die Seele baumeln lassen zu wollen ist die beste Voraussetzung, dass du die ganze Strecke schaffst!
  14. bansaim

    Zelt Kaufberatung für 4 Monate Pilgern

    Ich kann dir die Tarptents wirklich empfehlen - das Notch oder Rainbow. Die sind sehr hoch! 109cm, wenn ich mich nicht irre. Du gehst ja auch erst im August los.. wenn du es dort bestellst (1 Monat bis es hier ist), ist es nochmal ne Ecke günstiger. Ansonsten spricht nichts gegen die letzten drei Einpersonenzelte - mach dir bewusst, was du willst (Trekkingstöcke? Zwei Eingänge? Seiten-/Fronteingang?).
  15. bansaim

    Neoair Pumpsack

    Ich krieg den letzten Rest eh nicht mit dem Pumpsack rein, also muss der Mund her. Ich nehm ihn aber trotzdem mit - dann hat mein Schlafsack etwas mehr Platz zum Ausbreiten. Meiner wiegt übrigens nur 50g.
×

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Lies bitte auch unsere Datenschutzerklärung, sowie unsere Nutzungsbedingungen und die Netiquette.