Jump to content
Ultraleicht Trekking

Tipple

Members
  • Gesamte Inhalte

    399
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über Tipple

  • Rang
    Fliegengewicht

Contact Methods

  • Website URL
    https://www.youtube.com/channel/UCIFWNmwXqBzrJ_ZSQJqi9aA

Profile Information

  • Geschlecht
    Male

Letzte Besucher des Profils

1.515 Profilaufrufe
  1. Tipple

    Merrell Vapor Glove 3 flicken

    Mir hat der Schuster bei meinen Inov-8 Roclite hauch dünnes Leder von innen eingeklebt. Eigentlich hatte ich sie wegen offener Nähte vorbei gebracht, beim flicken entdeckte er dann das das Mesh schon fast durch ist und hat spontan auch das Problem beseitigt. Hat mich 10 Euro gekostet und fällt kaum auf. Durch den Kleber wird das Mesh im aktuellen Zustand fixiert. Es wird also nicht schöner, aber der Schuh hält dann noch ne Weile. Also mein Tipp, geh zum nächsten Schuster und frag mal was er machen würde. Ich bin mit der Lösung meines Schusters sehr zufrieden. LG
  2. Tipple

    Wanderroute für 3 bis 4 Wochen gesucht (Raum München)

    Wie steht es mit dem Adlerweg in Tirol?Von München bist du ja zb schnell in Kufstein. LG
  3. Tipple

    Wechselschuhe für's Lager?

    Vielleicht findest du im "Hüttenschuh" Faden ein paar Anregungen @sven@dreampixel.de. LG
  4. Tipple

    Wer liefert schnell?

    OT: Uiii, da hab ich mich aber ganz schön verschätzt. 169g wigt die Eva! Gut, ich hab sie etwas breiter als nötig gelassen. Ein paar Gramm können da noch weggeschnitten werden. Ich glaub ich hab das mit der Schwyziplane verwechselt, die wiegt in groß bei mir 107g. LG
  5. Tipple

    Wer liefert schnell?

    Tu dir einen Gefallen und kauf keine Exped Doublemat @piucore! Du bekommst das gleiche bei Extremtextil für die Hälfte. Ne Doublemat ist am Ende nix anderes als die EV-50 2x1m Plattenware von Etex! Um deine Frage aus dem Nachbarfaden zu beantworten. ich habe mir meine "Unterlegmatte" aus einer EV-30 Platte von Etex geschnitten. Kann ich morgen mal wiegen. Meine das es unter 100g sind. Gn8
  6. Tipple

    Isomatte, die bequemer ist als TAR prolite

    Mich stört das rascheln bei der X-lite nicht. So laut ist das beim neuen Modell nicht. Meine alte war schlimmer. Versuch macht klug. Als Stichschutz habe ich meist ne dünne EV-30 Eva dabei. Hab ich die vergessen kommen die 4 Segmente Z-lite aus dem Pack unter die Torsoregion. LG
  7. OT: Ich auch nicht, aber gut das wir den eventuellen Boom gleich im Keim ersticken. Wenn du einen extra Faden zu dem Thema aufmachen willst @roli, dann mach das. LG
  8. Das mag sein Roli, aber ich muss den Inhalt trotzdem erstmal für einen überteuerten Preis kaufen! Wenn ich dann diesen Bericht lese frage ich mich wieso!? http://www.dailymail.co.uk/news/article-3842084/How-trendy-water-Coke-no-better-tap.html Und frage mich dann erst recht: Warum? There are no Benefits. LG
  9. OT: Wer bitte braucht "Lifestyle" Wasser made by Coca Cola? Destilliert und dann wieder angereichert mit Mineralien...? Sorry, Epic fail! Da trink ich doch lieber ein natürliches Wasser und spare bares Geld!
  10. Tipple

    Licht für's Lager

    Ich kombiniere als Lagerleuchte gern Stirnlampe und Packsack. Mein weißer Cuben Packsack von LaBu eignet sich dafür bestens. ,Einfach die Lampe in den Packsack hängen, Kordelzug vom Packsack zuziehen, ein wenig aufpusten so das ein Lampion entsteht und dann irgendwo hinhängen. Macht ein schön diffuses Licht und man trägt kein zusätzliches Gewicht umher. Wo wir gerade bei Lampions sind. Solche Lampen gibts auch zu kaufen. Nennt sich Luminaid. Gibt auch billige Klone von: klick. Sind aber ca 100g schwer! Seit Jahren schwänzel ich um so ein Teil herum, aber am Ende rede ich mir die Anschaffung immer wieder aus und hänge weiterhin meine Stirnlampe auf. So einen Winzling wie im Post von @Stromfahrer hab ich auch immer dabei. Benutze ich aber eher selten da die echt hell sind. Hab leider keinen zum dimmen, gibts aber auch. Dimmt man zu doll geht die PB aus weil der Stromverbrauch zu gering ist. LG
  11. Tipple

    Impressionen von Touren

    Ich war die letzten Tage ein wenig mit dem Rad im Leinetal und Solling unterwegs. Wollte eigentlich eine neue Location für zukünftige Treffen scouten, aber die war belegt und ich konnte nur kurz die Sanitäranlagen knipsen. Man hat ein Waldschwimmbad gleich um die Ecke und der Platz ist richtig geil. Fotos vom Toilettenhäuschen erspare ich euch mal, wobei das schon so groß ist wie so manche Grillhütte. 3 tolle Nächte an verschiedenen Orten. Am krassesten war so eine verlassene Hütte im Wald. Da hab ich meinen Huckepack auf einen Stuhl gestellt und er brach zusammen. Das Holz konnte man mit den Händen einfach zerbröseln. Da muss schon ewig keiner mehr gewesen sein. Eigentlich wollte ich den Tag bzw. die Nacht zur Ducksteinquelle fahren. Dort gibt es seltenen Tuffstein und Moose. Ist ein Naturdenkmal wo ich als Kind schon gebadet habe. Es war schon dunkel, also schaltete ich am Handy das Navi ein. Leider haben mich 2 Navi-Apps an der Nase herumgeführt. Als ich zum 2ten Mal an der alten Hütte vorbeikam hatte ich keinen Bock mehr im dunkeln weiter durch den Wald zu irren. Ich musste das Rad auf dem Weg schon ein paar mal über umgestürzte Bäume wuchten weil das Navi meinte ich solle in so komische schmale Pfade abbiegen. Eine Kette da wo sie nicht hingehört. Gut das sie mir in der Stadt gerissen ist und ich mir schnell ein neues Kettenschloss im Fahrradladen besorgen konnte. Ich hab auch immer ein Glück... Ekelhaft warm war es, doch das sollte bald noch getoppt werden... 1.Schlafplatz in einer Grillhütte im Solling. Nachts wurde es auf einmal laut. Ich tippe auf ein paar Rehe. Neben der Hütte ist gleich ein Kornfeld. Hab ein wenig Lärm gemacht und dann war Ruhe im Karton. Wildschweine schließe ich aus. Die hätte ich gerochen. Ein Freimaurer Grab auf einem alten Friedhof in der Bierstadt Einbeck. In der verlassene Hütte im Wald. Noch ist der grüne Stuhl heile. Resupply bei Kaufland. Erst mal ein wenig im Schatten sitzen. Die Hitze macht mich fertig! Das Pack ist übrigens ein Geschenk von @LAUFBURSCHE Ich hatte ihm ja meinen Huckepack auf dem Treffen am Silbersee zum reparieren mitgegeben. Zurück kamen irgendwie 2. Ich dachte ich bin im falschen Film als ich das Paket geöffnet habe. An dieser Stelle nochmal vielen lieben DANK für das Pack und die anderen Kleinigkeiten! LaBu, du bist der Geilste! Weiter ging es zum See, erstmal abkühlen. Zwischendrin wurde in einer Vogelwarte ein wenig Chemie in Form einer 5 Minuten Terrine gekocht. Nach einem erfrischende Bad gings heim nach Göttingen. Weils am See aber so hammer war sprang ich spontan wieder auf das Höllengerät und bin die 20km für einen weiteren Overnighter wieder zurück gefahren. Der Sonnenuntergang war Bombe, die Mücken allerdings nicht. Ich wollte erst unter einem Kiesbaggerschiff pennen, was aktuell aufgebockt am Ufer steht, aber das stellte sich als ganz dumme Idee heraus. Da lagen Millionen von Muschelschalen drunter. Der Tod für jede Isomatte. Ich penne übrigens gerade nur auf meiner XTherm weil meine X-lite mal wieder in der Rekla ist. Diesmal hat sie nur 3 Monate gehalten. Ich bin einfach zuviel auf Achse. Auf dem Rückweg kam ich an der gleichen Sparkasse vorbei wie ein paar Tage zuvor und ich traute meinen Augen nicht! WTF um 18 Uhr noch so warm? War eine nette kleine Runde. Ich mag ja keinen Sommer, aber zu Hause rumgammeln ist auch keine Option. LG
  12. Ein wenig schon. Wir sind denk ich wieder in der Ecke Grövelsjön, Idre. Da gibts es meine ich noch keine Nordlichter zu sehen. Nicht weit genug im Norden. LG
  13. Tipple

    Schuhberatung für Fortgeschrittene

    @Pong Ich nutze aktuell Bogg Merino Socken in mittlerer Stärke in Kombi mit Inov-8 Rocklite, oder Salomon XA pro. Ich habe einen breiten Fuß und im Salomon hab ich im Vorderfußbereich angenehm Platz. Ich hab auch richtig dünne Merino Socken von Pac genutzt, aber mit ein bisschen mehr Materialstärke komm ich besser klar. Wenn ich weiß das es um viel Strecke geht, dann tape ich auch schon mal vorher gewissen Zehen die Probleme machen können. Ist ja nicht so das ich noch nie Blasen hatte, da kennt man seine Problemzonen. Grüße von unterwegs.
  14. Tipple

    Schuhberatung für Fortgeschrittene

    Einen speziellen Tipp für Schuhe habe ich nicht. Schuhe sind wie Frauen, jeder hat und braucht ne andere. Aber ich habe eine blöde Frage. Könnte dein Blasenproblem evtl ein Sockenproblem sein und gar nicht an den Schuhen liegen? Was trägst du denn so für Socken in deinen Trailrunnern wenn man fragen darf? LG
  15. Hey @mawi, also ich finde dein Video echt cool. Allein schon weil wir scheinbar im Winter den gleichen Musikgeschmack haben. Die Weite und Einsamkeit kommt gut rüber! Das Ende ist wirklich der Hammer. Ich starte im März wieder auf Wintertour, allerdings gibts da wo wir sind noch keine Nordlichter. LG
×

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Lies bitte auch unsere Datenschutzerklärung, sowie unsere Nutzungsbedingungen und die Netiquette.