Jump to content
Ultraleicht Trekking

Tipple

Members
  • Gesamte Inhalte

    363
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über Tipple

  • Rang
    Fliegengewicht

Profile Information

  • Geschlecht
    Male

Letzte Besucher des Profils

1.360 Profilaufrufe
  1. Tourenvorschlag Norwegen 2018 gesucht

    Da in der Ecke war ich erst vor kurzem @Roiber. Hier mal ein Bild vom Grövelsjön. Natürlich war da nicht viel mit UL. Falls du da in die Ecke fahren solltest @Bauerbyter, werfe ich die Besteigung des Grøthogna( 1.401m) ins Rennen. Ist nix wildes, aber wenn er nun mal da ist, warum soll man dann nicht rauf gehen und das Panorama genießen, oder!? Einfach am See lang (für drüber wird es wohl noch zu früh sein) nach Norwegen und zum Rønsjøen latschen. Von da dann rauf. Weiter ginge es dann so wie Roiber schon vorgeschlagen hat. Also rüber Richtung Vonsjøen, Bredåsjön und Rogen. Von dort suchst du dir einfach einen Weg zum Töfsingdalens NP (da gibts es ganz viele Möglichkeiten, siehe Karte) und gehst weiter durch das Långfjällets Naturreservat wieder Richtung Startpunkt am Grövelsjön. Kartenmaterial findest du hier: Gleich oben links die erste, Grövelsjön-Lofsdalen, da sollte alles drauf sein. http://bengt.nolang.se/kartor/fjallkartan/ Hier kann man sich auch immer nett die Gegend anschauen: https://mapcarta.com/de/17766430 Fähre Kiel-Oslo und dann mit dem Bus weiter wäre auch möglich, aber sicher nicht ganz günstig. LG
  2. Wer benutzt Bekleidung aus Wolle?

    PETA ist leider auch keine wirklich belastbare Quelle. Es geht auch nicht um den Wollpreis @zeank, sondern um diese Behauptung hier: Ich sehe in dem Artikel keine Bestätigung das Wolle von Schäfern kompostiert wird. Sie verkaufen sie meist, halt nur mit minus. Das die Wolle auf den Kompost wandert bleibt weiter offen. Ich glaube das nicht, lasse mich aber gerne eines besseren belehren. Gerne von Erbswurst persönlich. LG
  3. Wer benutzt Bekleidung aus Wolle?

    So siehts aus Andreas! Aber der werte Herr @Erbswurst schmeißt ja gerne mit Behauptungen um sich, für die er die Beweise schuldig bleibt. Er ist z.B. auch der einzige der es schafft in 5 min eine nasse Wollsocke am Fuß zu trocknen. Wobei....bei der heißen Luft die er absondert, wer weiß. (sorry Mods, aber es fällt mir einfach extrem schwer bei solchen Luftpumpen ernst zu bleiben) Junge, nicht sabbeln, sondern Quellen liefern! Du ziehst dir schon wieder was aus der Nase und lenkst vom Thema ab! Hinterfragt man deine Äußerungen wird es bei dir ganz schön schwammig! Deine Postings allerdings, die sind immer totalitär formuliert. Ganz großes Kino. Ich warte dann mal weiter auf Quellenangaben. Irgendwelche Schäfer, oder gar das du auf einmal selber Schäfer bist, ist leider keine valide Quelle für mich...
  4. Wer benutzt Bekleidung aus Wolle?

    Für diese Aussage hätte ich gerne mal eine belastbare Quelle!
  5. kleinschreibung

    OT: Nee @Stromfahrer, mein Handy ist einfach nur über 10 Jahre alt und hat Android 2.4, Updates Fehlanzeige. Apps kann ich nicht laden da meine Krücke nicht mehr unterstützt wird. Ich kann damit aber ganz gut leben... LG
  6. kleinschreibung

    Ich mag keine hingerotzten, "alles klein" getippten Posts! Wenn ich sowas lesen will, dann melde ich mich bei Facebook an! Die Unsitte des "hinrotzen" wird leider immer mehr zum Standard, traurig. Sehe das wie @Gunnar. Hat was mit Höflichkeit und gegenseitigem Respekt zutun sich bei seinem Posting etwas Mühe zu geben. Auch wenn ich mal vom Handy poste (geht hier im Forum btw nicht, mein Handy ist zu alt) achte ich immer auf G&K Schreibung. Macht das Telefon doch eh fast automatisch, wer was anderes behauptet kennt sich nicht gut mit seinem mobilen Funkfeldfernsprecher aus. LG
  7. Ich frage mich besser gar nicht was das dieser ganze Schmarn mit dem Tenor des Forum zutun hat, oder? Das dieses ganze Gekokele auf der Bauernwiese (Privatbesitz) am Fluss ,100m vom Waldrand weg idR verboten ist, das verdrängst du immer, oder? Da dann noch so ein "self feeding Fire" zu machen ist dann echt die Kirsche auf der Sahnehaube. Aber wie ich dich kenne, hast du das selber noch gar nicht gemacht, sondern schwelgst mal wieder in grauer Theorie! Mantrisch betest du Dinge immer wieder runter, das soo und NUR so es gemacht werden muss. Ich empfehle einen Besuch beim Arzt! Was mir ganz wichtig ist @Erbswurst, gewöhne dir bitte an für dich zu sprechen! Ständig lese ich in deinen Posts "das Wort "WIR"! "WIR machen das so und so" ...nein, WIR machen das nicht so, sonder DU!!! Und nur DU!!! Ich teile deine Meinung nicht und auch nicht deine Ansichten. Hör bitte auf ständig Dinge quasi im "Namen des Forums" zu verkünden! Du bist nicht unsere Herold. Bislang bist du für mich nur wer der viel erzählt wenn der Tag lang ist, ständig überall die gleichen paar Bildchen in einem immer neuen Kontext postet(da geht das dann auf einmal) und dazu ellenlange Texte ohne merklichen Inhalt schreibt. Ich habe dir vor einiger Zeit mal ein paar Fragen gestellt. Die Antworten bist du bis heute schuldig geblieben. Kritik, Fragen o.ä. scheinst du einfach zu überlesen, oder zu ignorieren. Hauptsache du kannst deine Monologe tippern. Wie ermüdend. Du kennste meine Meinung @martinfarrent. Ich hoffe es tut sich mal was, im Interesse des Forums. Frohes Neues noch.
  8. Silvester im Harz jemand?

    Also ich hab Wort gehalten und hatte unsere Standarte dabei, aber es hat mich keiner von euch angequatscht. Hier das Beweisfoto: Viel Spaß beim Sylvester feiern @blitz-schlag-mann. Wir hatten Glück und es war kalt und stürmisch als wir da waren. Jetzt sind ja meine ich Plusgrade aufm Brocken. LG
  9. Silvester im Harz jemand?

    Ich nehme wieder meine Flagge mit, also wer auch immer am 29ten gegen Mittag auf dem Brockenplateau ist, ihr erkennt die BC Truppe am gehissten zerfledderten Icebreaker Schlüppi,
  10. Tuborg - Neues Dosenformat als Topf

    Woher weisst du das Andy? Ich tue mich schwer mit der Aussage. Die Dose vorher auszubrennen ist natürlich eine Möglichkeit @ThomasD. Stimmt. Wenn ich dich richtig verstehe würde so das BPA verfliegen? Was ist aber mit dem Rest des Korrosionsschutz? Das ist ja auch sicher nicht ganz lecker, oder? Ich werde weiter mein Titantöpfchen schleppen, auch wenn so ein leichter Biertopf sehr reizvoll ist.
  11. Tuborg - Neues Dosenformat als Topf

    Wie sieht es denn mit der Innenbeschichtung aus? Hat sich da in den letzten Jahren etwas verändert? Ist da immer noch BPA drin? Laut Wiki ist dem ja so: https://de.wikipedia.org/wiki/Getränkedose Ich hatte auch mal einen Tuborg Topf, den hab ich sogar mal hier gepostet. Da sah man nach ein paar mal kochen das sich am Boden was ablöst. Seitdem ist das Ding mit den Dosenpötten für mich durch, da das sicher nicht gesund ist. LG
  12. OT: Da steht ja mein altes Zelt @pielinen. Leider hat es keine 2 Jahre gehalten. Nach der dritten Rekla bin ich aktuell damit beschäftig das Geld zurück zubekommen. Genau für solche und ähnliche Behauptungen von Dir hätte ich, wie @ALF und @pielinen scheinbar auch, so langsam mal was anderes gelesen als ellenlange Texten in denen unzählige Behauptungen aufgestellt werden! Untermauer diese doch bitte mal! Weiter oben schreibst du, das du so ca 10 min zum Holz sammeln brauchen würdest. Laut deines neusten Postings 2 min. Welche Angabe stimmt denn jetzt? Binnen 10 min steht fast mein ganzes Lager und das Wasser kocht. Sagen wir 15 Minuten. Ankommen Topf raus, Kocher an und wären das Wasser kocht, baue ich fix das Tarp auf, puste die Iso auf und schmeiße die Daunentüte drauf, fertig. Wärend ich warscheinlich schon Tee trinke bist du noch am Feuer machen, oder Reisig für dein Trapperbettchen suchen. Sorry, aber ich kann solche Aussagen einfach nicht ernst nehmen. Wie willst du bitte gleich schnell sein mit deinem Naturkram (Trapperbettchen und Feuer), wenn du schon für das vorbereiten deines Feuers(nach eigenen Angaben) fast so lange brauchst, wie andere Foristen für ihr gesamtes Lager!? Was sagt mir das? Deine Theorie stimmt in meinen Augen schlicht nicht! Die Bilder hätten übrigens auch alle in ein Posting gepasst.
  13. Schnäppchen

    Ein Blick in den Marktplatz des BCD Forums lohnt sich aktuell, Leute! Ein alter Bekannter vertickert da gerade sein UL Zeug. Sein HMG Windrider 24000 ist wohl noch zu haben, genauso wie das HMG Echo I Tarp, der Cumulus 350er Quilt, sein Cumulus Alaska 1100 und ein As Tucas Millaris Bivi. Schaut halt selber mal nach. (der Quilt 90€ inkl. Versand z.B.) Alle Angaben ohne Gewähr! martinfarrent hat diesen Beitrag moderiert: Der unprovozierte persönliche Angriff auf ein anderes Mitglied wurde aus diesem Beitrag gelöscht.
  14. Bein-Kombi bis -15 °C - Was nutzt ihr?

    So eine Kombi habe ich für obenrum dabei. Hier im Whiteout auf dem Grövelsjön dies Jahr. Eine Hose aus dem Stoff wäre eine Überlegung wert. Ich liebe den Smock. Hatte ich auch zeitweise an, als wir auf dem Treffen am Silbersee zu besuch waren. LG
  15. Bein-Kombi bis -15 °C - Was nutzt ihr?

    das mag der fall sein, wenn man sich nicht gross bewegt. So, nun hab ich Zeit zu antworten... Du sprichst über VBL Kleidung, ich über schlafen im VBL, Denke das sind 2 verschiedene Paar Schuhe. Ich verwieß auf dich, weil ich weiss, das du VBL als Bekleidungskonzept benutzt. Davon habe ich wiederum keine Ahnung. Beim schlafen sollte der VBL mMn zu sein und auch zu bleiben, sonst schwitzt man zuviel. LG
×