Zum Inhalt springen
Ultraleicht Trekking

Tipple

Members
  • Gesamte Inhalte

    694
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Tagessiege

    2

Tipple hat zuletzt am 3. Dezember 2019 gewonnen

Tipple hat die beliebtesten Inhalte erstellt!

Contact Methods

  • Website URL
    https://www.youtube.com/channel/UCIFWNmwXqBzrJ_ZSQJqi9aA

Profile Information

  • Geschlecht
    Male

Letzte Besucher des Profils

3.734 Profilaufrufe
  1. Ich habe hier ein Paar kaputte Fizan Compact die du haben kannst, um dir die Griffe abzubauen. LG EDIT: Ich finde leider nur noch einen davon, sorry!
  2. Das sage ich nur weil mein Polycryo extrem schnell kaputt war, @schwyzi. Nach zwei, oder drei Übernachtungen fing es an zu reißen und sich in seinen Bestandteile zu zerlegen. Andere scheinen da mehr Glück mit zu haben. Deine Ikea Folie hält bei mir ganz gut. Sicher auch weil sie dehnbar ist und dadurch nicht so schnell von z.B: kleinen Steinen perforiert wird. Könnte allerdings mal wieder neue gebrauchen. Ist auch mMn auch nicht so rutschig wie das Cryo. LG
  3. Da hast du wohl nicht gut genug nachgeschaut. https://www.brynje-shop.com/materialien.html LG
  4. Tipple

    Lanshan 1

    Direkt bei 3FUL gibt es nur die neue Version mit getapten Nähten. Bei mir stand nirgends drauf welche Version es ist. Was spricht dagen einfach schnell nachzusehen ob die Nähte versiegelt sind? Dafür musst du es weder aufbauen, noch großartig auseinander falten. LG
  5. OT:Wie lange hat das den bei dir gedauert bis Post von FedEx kam @wilbo? War auf deinen Paketen irgendwas drauf das erkennen ließ das der Zoll geschaut hat, oder ein Hinweis das da noch was kommt? Bei mir war nichts der gleichen zu sehen als es vor 3 Tagen ankam. LG
  6. OT: Mache ich gern Wilbo. Ich bin bislang immer davon ausgegangen das wenn Zoll anfällt es auch beim Zoll hängenbleibt und ich es dort abholen muss. Ich warte mal was passiert und melde mich. LG
  7. Ich würde ja statt bei Aliexpress, oder Amazon direkt beim Hersteller ordern. Habe mir am 28.03. ein Lanshan 1 bestellt, das jetzt schon in Köln ist und laut FedEx in 2 Tagen zugestellt wird. Günstiger als bei Ali, oder Ama war es auch noch. Das mit dem Zoll ist halt Glücksspiel. Ich hoffe es passt für mich, ansonsten habe ich in ein paar Tagen ein nagelneues Zelt abzugeben. LG
  8. OT: Das war ein Chemie Schutzanzug den @einar46 dafür verwendet hat@noodles. https://www.arbeitsschutz-express.de/de/chemikalien-schutzanzug-4565-typ-4/5/6-cat.iii-3m-l-50-00004565-l?channable=00d2c36964003130303039333930323137303134ca&number=10009390217014&sPartner=idealo OT: LG
  9. Yeah, der legendäre Tripple Dutch Tower, @schwyzi. Bin stolz auf diesem Bild zu sein. Man erkennt mich an den militärisch korrekten Merrell Trailrunnern. War das nicht ein bisschen fummelig mit den Eiern und dem schmalen Pfannenwender? Hättest du mal den hier genommen! Lange ist´s her, 2016. Wenns um dich und große Messer geht muss ich immer gleich an dieses Bild vom 2. Hessentreffen denken. LG
  10. Die Verwendung von Wildkräutern wird nicht viel Proviant einsparen, sondern eher für Geschmack sorgen. Aktuell ist z.B. Bärlauchzeit. Achtung, nicht mit Maiglöckchen, oder Herbstzeitlosen verwechseln! Was man auch oft und viel findet ist Giersch, Schafgarbe, Sauerklee, Gänseblümchen und Brennnessel. (Brennnesselchips, sehr lecker) Alles nicht gerade bekannt dafür viel Kalorien zu haben. Sowas kann immer nur Ergänzung sein. Das gleiche gilt für Pilze. Ich sammele gern mal welche wenn sie eh am Wegrand stehen und werte damit mein Essen auf. Auch hier gilt, iss nur das was du auch kennst! Das einzige was mir auf die Schnelle einfällt was ein wenig satt machen würde wären die Ribosome der wilden Möhre, oder Schilf, wobei hier einige Arten unter Naturschutz stehen. Dann gäbe es noch Obst was wild wächst bzw. die Bäume öffentlich zugänglich sind. LG PS: Bei Insektenstichen hilft der Saft von Spitz-und Breitwegerich gegen den Juckreiz.
  11. OT: Cooles Feedback zu dem "fragwürdigen" Verkäufer.
  12. Für 2m ist die Jacke eher nix, würde ich sagen @sackschwer. Ich habe sie jetzt 3 Wochen und in der Zeit öfter angehabt und gewaschen. Das mit dem Pilling ist mir auch schon aufgefallen. Mich stört das aber bei dem Preis nicht. Bei Kauf zum regulären Preis würde es mich sicher ein wenig ärgern, aber bei round about 30 Euro, who cares? Es ist kein Polartec. Das verwendete Material ist einigermaßen winddicht und mit der Wärmeleistung bin ich soweit zufrieden. LG
  13. Die Fähren nehmen dich dann nicht mit, da es eine Verordnung der Bundesregierung gibt @zwischendenwelten. TT-Line schreibt dazu: "Im Fall eines positiven Corona-Tests vor Rückreise nach Deutschland gilt laut Verordnung Folgendes zu beachten: Die Einreise als deutscher Staatsbürger nach Deutschland ist ausdrücklich erlaubt Wir als Beförderer dürfen laut Verordnung der Bundesregierung jedoch keine Personen ohne einen negativen Corona-Test befördern Kontaktieren Sie Ihre zuständige Gesundheitsbehörde Ihres Wohnortes, welche in begründeten Einzelfällen im Sinne des Infektionsschutzgesetzes weitere Ausnahmen bei Vorliegen eines triftigen Grundes und somit die Erlaubnis zur Beförderung erteilen kann" OT: Wo steht das @Konradsky? In der aktuellen Verordnung von NRW finde ich nichts. Wandern ist Individualsport unter freiem Himmel und das ist erlaubt. Reisen und private Besuche sind nicht verboten, es gibt nur eine Empfehlung diese zu unterlassen. LG
  14. OT: Oh ja, da macht sich User "Dori" 2007 einen Account um 2021 wen mit dem Verkauf einer Jacke übers Ohr zu hauen. Das Ganze noch mit optional wählbarem Käuferschutz, oder Abholung vor Ort. Vorsicht ist bei solchen Portalen immer geboten, da gebe ich dir Recht. Daher schaue ich mir die User immer vorher genau an. Ich kaufe gerne bei Kleinanzeigen, allerdings nur bei Leuten mit Top Bewertungen und die schon länger angemeldet sind. Noch nie hatte ich in all den Jahren Ärger mit einem Deal. Nur weil ein Artikel sehr günstig angeboten wird heißt das nicht gleich das hier "Betrüger" auf der Lauer liegen. Ich habe schon so viele geniale Schnäppchen bei KA gemacht. Suunto Traverse white für 50 Euro, oder Salomon Toundra neu in OVP für 50 Euro, um nur kurz ein paar Beispiele zu nennen. Der letzte Knüller vor 2 Wochen war ein extrem wenig gefahrenes Cube Reaction SC Race mit neuen Schwalbereifen, Tacho und SKS Schutzblechen für 200€ aus erster Hand. Für dich wären diese freundlichen und verlässlichen Menschen wohl allesamt total verdächtige Verkäufer, weil die machen ja zu günstige Preise. LG PS: Um nicht nur OT zu sein: Hier gibt es günstig blaue/grüne (28/32€) Marmot Caldus Grid Fleece Jacken in XXL, wiegen 379g. (geht für xxl, im Vergleich mit meinem leichtesten Grid Fleece von Millet mit 328g) Die Jacken sind neu! Bei den blauen ist sogar noch das Etikett dran. Hab je eine gekauft. Sehr netter Kontakt und man spart knapp 60€ pro Stück gegenüber der UVP. https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-kleidung-herren/caldus/k0c160+kleidung_herren.groesse_s:xxl
  15. Die deutsche Botschaft in Stockholm sieht das scheinbar anders. Sie schreibt: "Mit Wirkung ab 7.3.2021 gilt ganz Schweden als Hochinzidenzgebiet. Das bedeutet, dass alle aus Schweden nach Deutschland Einreisenden ab Vollendung des sechsten Lebensjahres bereits bei Einreise einen Nachweis einer (negativen) Testung auf eine Infektion mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 mitführen und diesen sowohl den zuständigen Behörden bei Einreise auf Anforderung sowie gegebenenfalls dem Beförderungsunternehmen vor Antritt der Reise vorlegen müssen." https://stockholm.diplo.de/se-de/corona/2327316 Wenn ich auf der Rückreise dem Beförderungsunternehmen einen Test vorlegen muss, dann muss ich den wohl in Schweden machen lassen, oder? Die TT-Line schreibt auf ihrer HP das sie Positiv Getestete nicht transportieren darf. Also muss ich den Test machen bevor ich die Fähre besteige. https://www.ttline.com/de/passage/an-bord/coronavirus-covid-19/ LG
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Diese Website benutzen Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Lies bitte auch unsere Datenschutzerklärung, sowie unsere Nutzungsbedingungen und die Netiquette.