Zum Inhalt springen
Ultraleicht Trekking

Ultralight82

Members
  • Gesamte Inhalte

    450
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Tagessiege

    8

Ultralight82 hat zuletzt am 13. Februar gewonnen

Ultralight82 hat die beliebtesten Inhalte erstellt!

Über Ultralight82

  • Rang
    Fliegengewicht
  • Geburtstag 3. September

Contact Methods

  • Website URL
    http://schwarzes-weiss.blogspot.com

Profile Information

  • Geschlecht
    Male
  • Wohnort
    Gelsenkirchen
  • Interessen
    Bushcraft, Natur, Urbexxen, Fotografie

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. Klingt komisch: aber esse kurz vorher etwas deftiges. Dann fährt der Körper nochmal die eigene Heizung hoch und man kann gut schlafen. Bei mir hat sich Salamie bewährt. 2 dickere Scheiben machen bei mir einen deutlichen Unterschied fürs einschlafen und über die Nacht aus!
  2. Richtig, die App funktioniert irgendwie nicht wirklich. Kann auch keine Route sehen. Wäre natürlich nice. Aber meines Wissens nach ist dies mit Google Earth nicht möglich.
  3. Oookay hast du mal mehr Infos dazu? @AlphaRay dachte immmer das geht nicht, die beste Alternative war für mich die App mapsme.
  4. Nimm doch diese Waschlappen Tabletten von Rias die sind super dafür nach der Nutzung entsorgen und gut ist. Die nutze ich öfters zum Schrauben und verwende sie mit Bio Ethanol zum reinigen der Hände oder sogar zum desinfizieren
  5. @hmpf Lol naja war ein Testlauf... Das Panel wurde jetzt durch ein größeres Ersetzt und somit kann ich autark Radio hören. Hab ein kleines Fläschchen Kettenoil dabei das langt. Öle meine Kette alle 150km.
  6. Habe die Lampe jetzt aua dem Weg montiert und kann so noch mehr Licht abgreifen! Stimmt wenn das Licht aus einem anderen Winkel kommt hat man da mehr Schatten!
  7. Du meinst das kleine Panel? Oder das Große? Das kleine hat heute ganz gut funktioniert. Konnte bei leichter Bewölkung immerhin noch neutral Radio hören.
  8. Ich möchte eigentlich nur schauen das meine Powerbanks damit über den Tag geladen werden und meine Navi neutral läuft deshalb das 60W Panel, wenns auch mal bewölkt ist. Danke für die Rückmeldung @Zippi
  9. Naben-Dynamo müsste ich "aufwendig" nachrüsten und dann ja noch dazu ein usb Wandler holen oder? Leistung wäre bei ca. 30 Watt was ich benötigen würde. Plus ein wenig Reserve.
  10. Bin gerade mit der Planung meines Bikes beschäftigt und möchte 2 Solar Panel benutzen um meine USB Geräte zu laden (Powerbanks sowie Navi/Radiokombi) ein Solarpanel befindet sich schon am Lenker (5Watt) das andere (60w) soll seitlich an die Fahrradtasche dran. Hat jemand von euch schon Erfahrung mit einer Solarpanel Lösung fürs bikepacking? Mich interessiert es ob es unterschiede im Vergleich zum normalen Trekking gibt. Und welche Leistung hattet ihr (in Watt) dabei?
  11. LoL nein würde ich nicht, bin mittlerweile wirklich sehr minimalistisch geworden. Meine Neoair ein Schlafsack und mein Exped Kissen und meine Dubbeldose reichen mir.... luxus ist für mich einfach nur Zeit haben.
  12. Moment mal, weil ich Rücken habe schleppe ich so wenig wie möglich....
  13. 1200g ist schon eine Riesige Welt, das wiegt mein gesamtes Schlafsetup noch nicht mal...
  14. Hat meistens mit Feuchtigkeit zutun. WD40 verschafft da Abhilfe...
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Diese Website benutzen Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Lies bitte auch unsere Datenschutzerklärung, sowie unsere Nutzungsbedingungen und die Netiquette.