Jump to content
Ultraleicht Trekking

Wander-Gurke

Members
  • Gesamte Inhalte

    60
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Tagessiege

    1

Wander-Gurke hat zuletzt am 6. November gewonnen

Wander-Gurke hat die beliebtesten Inhalte erstellt!

Über Wander-Gurke

  • Rang
    Leichtgewicht

Profile Information

  • Geschlecht
    Male
  • Wohnort
    West-Harz

Letzte Besucher des Profils

166 Profilaufrufe
  1. Wander-Gurke

    [Biete] Zelt - MSR Carbon Reflex 2 inkl. Footprint

    Erledigt
  2. Wander-Gurke

    [Biete] FroggTogg UL Jacke & Hose

    Moin zusammen! Habe noch eine Frogg Togg Ultra Lite Rain Suit, Khaki in Größe L übrig. Neu, nur 1x anprobiert. Es ist mir zu Schade die Kombi nach US & A zurückzuschicken, ich denke hier kann sie bestimmt noch jemand gebrauchen. Schlagt mir einfach nen Preis inkl. Versand vor Gruß, Wander-Gurke
  3. Wander-Gurke

    Regen-Setup inkl. Schirm - OMM Erfahrungen?

    FroggToggs - wäre mit Umnähen verbunden und fällt somit erstmal für mich raus OMM Halo - gibts anscheinen noch keine Erfahrungen mit Regenrock - Nen Versuch damit habe ich auch schon durch. An sich ne feine Sache, schnell anzulegen, leicht (bei mir 46g) aber um den Rest der Beine zu Schützen wären dann wieder Gamaschen notwendig (hatte da 129g-Teile für Schottland dabei). Da ist man dann Untenrum schon wieder bei 175g und die Zweit-Hose auf Tour (Regenhose) fällt somit auch weg (und die war schon ganz praktisch, wenn man seine alltägliche Hose mal gewaschen hat ) Windjacke - in Kombi mit nem Schirm evtl. ausreichend, aber würde mich darauf nicht verlassen wollen. Wenns mal zu windig für den Schirm ist könnte die schnell durch sein Hat noch jemand Empfehlungen für ne leichte Regenjacke / Regenhosen-Kombi oder andere Vorschläge?
  4. Wander-Gurke

    [Biete] Zelt - MSR Carbon Reflex 2 inkl. Footprint

    Hallo zusammen. Biete hier mein MSR Carbon Reflex 2 inkl. original Footprint an. Habe die Kombi dieses Jahr im Mai gekauft und war damit für 10 Tage auf West Highland Way in Schottland. An sich war es ein absolut klasse Zelt für mich, aber leider ist die Kopfhöhe einen kleinen Tuck zu niedrig (bin 1,88m groß). Aus dem Grund bin ich auf ein Zelt mit mehr Kopfhöhe umgestiegen & das Carbon Reflex 2 wäre jetzt für jemand anderen verfügbar. Kurz zu den Eckdaten (übernommen vom trekking-lite-store): Gewicht: Gesamt min: 895 g zzgl. Heringe, Leinen, Packsäcke Lieferumfang: 1025 g Shelter: 346 g Innenzelt: 382 g Gestänge: 166 g (zzgl. Packsack 8 g) 9 Heringe: 90 g (zzgl. Packsack 6 g) 4 Spannleinen: 20 g großer Packsack: 20 g Größe: 2-Personen Zelt Breite | Länge | Höhe: 127 cm | 213 cm | 81 cm Packmaß: 43 x 12 cm Stabsegmentlänge: 43 cm original Footprint von MSR: 185g Aktueller Neupreise Zelt+Footprint liegt bei 493€. Ich habe mir noch 375€ für beides zusammen vorgestellt. Gruß, Wander-Gurke
  5. Wander-Gurke

    Kalte Temperaturen- warme Kleidung

    Kann da nur von ner Tageswanderung auf den Brocken letztes Jahr berichten von Torfhaus aus. Da war es teils schon sehr glatt, ich denke Microspikes wären an sich schon ne Feine Sache, aber vielleicht kann da @Daniel noch genauere Auskunft geben.
  6. Wander-Gurke

    Kalte Temperaturen- warme Kleidung

    Das wusste ich bisher auch noch nicht, danke für die Anmerkung!
  7. Wander-Gurke

    Kalte Temperaturen- warme Kleidung

    Bärenbrucher Teich kenne ich, hab da mal ne Tagestour gemacht (HWN Abgeholt ). Hört sich nich schlecht an die Etappenplanung, vorallem wenn man der Nationalpark-Sache ausm weg gehen kann. Wird dann zwar ne etwas längere Tour (müssten ja fast 40km gewesen sein von Bärenbruch nach Elend?) aber ansich ja machbar. Die 48h Sache wäre nichts für mich
  8. Wander-Gurke

    Kalte Temperaturen- warme Kleidung

    so hatte ich mir das auch gedacht und ca. 3 Tage. Passt das egtl soweit, dass man dann nur außerhalb des Nationalparks in den Hütten übernachtet, also von der Etappen-Planung her? Habe mich da so ganz genau noch nicht mit auseinander gesetzt...Hab das Ganze mal mit Übernachtungen in Unterkünften durchgespielt, das war mir dann aber doch ein wenig teuer
  9. Wander-Gurke

    Kalte Temperaturen- warme Kleidung

    wie lange hast du gebraucht und Schlafen in den Schutzhütten war soweit kein Problem? Von Osterode aus?
  10. Wander-Gurke

    Kalte Temperaturen- warme Kleidung

    stimmt auch wieder
  11. Wander-Gurke

    Kalte Temperaturen- warme Kleidung

    Der Frage würd ich mich anschließen. Nen Kumpel & ich wollten den egtl auch bald mal gehen
  12. Wander-Gurke

    Packliste Tour durch Europa

    OT: vielen Dank!
  13. Wander-Gurke

    [Suche] Hip-Belt Pocket

    Suchkriterien wurden erweitert ---> nicht nur LaBu, auch andere Hersteller sind möglich
  14. Wander-Gurke

    Packliste Tour durch Europa

    OT: Könntetst du noch sagen was die Sterne bei dir bedeuten? Nur der Vollständigkeit halber, schaue mir momentan viele Packlisten an um an meiner für Februar in Portugal zu feilen
  15. Wander-Gurke

    Packliste Tour durch Europa

    Hey Chris, um dir Tipps zu geben wäre es für uns denke mal einfacher, wenn du deine Liste als erstes mit einem der Packlistentools für uns zugänglich machst: Online Packlisten Tools Geargrams zählt wohl zu den bekanntesten Online Tools zum Pflegen einer Packliste. My Gear List Info ist ein simpler Online Packlisten Planer, welcher ohne viel Schnickschack auskommt. LighterPack ist ein sehr hübsches und leichtes Tool. Bei Bedarf kann man seine Packlisten auch online speichern. Beim Überfliegen deiner Liste sind sehr viele Sachen doppelt und dreifach in deinem Pack, z.B. 6x Socken, 4x Unterhosen / Shirts etc, 2x Bronners, Schweizer Taschenmesser + Multitool +2 Opinel Messer usw usw... Da ist noch sehr viel Einsparpotenzial vorhanden. Der Rucksack mit 90L ist auch massigst zu groß (nachdem die Packliste ausgedünnt wurde wirst du die 90l nicht mehr ansatzweise brauchen ). Würde dir erstmal raten deine Liste mit Gewichten bei z.B. LighterPack einzugeben, dann siehst du direkt, was alles doppelt ist und wie viel es wiegt. Dann wäre das Durchlesen anderer Packlisten als Anhaltspunkt bestimmt ne gute Sache. Vergleich die Listen mit deiner und überleg für dich, was du WIRKLICH brauchst und was evtl. nicht. Unterhosen/Shirts kann man waschen, so braucht man 4 Shirts zum Wechseln, 2 reichen in den meisten Fällen - und das ist nur 1 Punkt auf der Liste. Edit: Hab jetzt erst gesehn das du dich schon umgeschaut hast. Aber grade dann sollte du gesehen haben, dass noch deutlich zu viel und doppelt auf deiner Liste steht. Was wiegt denn dein Pack mit allem was du geplant hast?
×

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Lies bitte auch unsere Datenschutzerklärung, sowie unsere Nutzungsbedingungen und die Netiquette.