Jump to content
Ultraleicht Trekking
Erbswurst

Tarpleinen und Häringsleinen?

Empfohlene Beiträge

Welche Schnur nehmt ihr denn als Tarpleinen und Häringsleinen?

Ich verwende, um die verschiedenen Längen an der Farbe unterscheiden zu können, aber gut sichtbare Schnüre zu haben folgendes:

Edelrid   2mm   0,6kN   2,1g/m  gelb mit blauen Punktem

Simond  2mm   0,8 kN   2g/m   orange

Gibt es für Tarps zwischen 220x150cm und 300x400 cm noch etwas leichteres mit ähnlicher bzw auch ausreichender anderer Zugkraft?

Kann man zB die rote Maurerschnur aus dem Baumarkt dafür verwenden?

bearbeitet von Erbswurst

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden




×