Jump to content
Ultraleicht Trekking

cergol

Members
  • Gesamte Inhalte

    248
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über cergol

  • Rang
    Fliegengewicht

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. Schau mal hier. Ich habe eine Laufhose von Dynafit, die hat ebenfalls Taschen.
  2. Du hast gesehen, dass der nur bis - 10 Grad kann? Evtl im Winter von Bedeutung.
  3. Packraften wird nun auch im Spiegel vorgestellt.
  4. Meinst Du die beiden aus der Ukraine? Die haben auch Sachen aus DCF.
  5. Ohne es ausprobiert zu haben, wie wäre eine Perforation mit einem Schnittmusterrädchen?
  6. Für alle non- woven und einfarbigen DCF Materialen klappt das. Unterschied zwischen Vorder und Rückseite besteht nicht. Wie es sich bei der Camo DCF Variante verhält weiß ich nicht, evtl Unterschiede im Rapport.
  7. Schau mal hier. Der Forumsuser Limitcamper hatte hierzu auch einmal in Forum etwas geschrieben.
  8. cergol

    [Suche] Titandraht ca. 20cm

    Hallo MoSven, wenns nicht eilt, ich habe noch 25 cm lange 2mm Stücke, Grade 2, diese liegen leider bei meinem Bruder in Rosemheim. Übergabe wenn erst beim nächsten Stammtisch. 1mm dürfte zu wenig sein, weil zu nachgiebig. Grüße und bleib gesund
  9. Bei meiner letzten Cone Bestellung durften diese 30mm Bänder noch mit in den Karton. Bis jetzt habe ich noch keine allzu große Erfahrung damit, aber ein Schütteltest und eine Bergtour mit gefüllter Tasse haben ergeben, die 650er Alpkit Tasse hält dicht. Mal schauen wie sich das Band auf Dauer schlägt. 30 mm Band mit 650 Tasse Etwas Isomatte und Gaffa als Pot Cozy. Band und Tasse meins.
  10. Ausschilderung ist meist sehr gut. Die Wegfindung ist einfach und übersichtlich.
  11. Ich bin letztes Jahr im März den Abschnitt von Campillios bis Ronda gelaufen. Was soll ich sagen? Jahrezeitbedingt schön schon etwas früher ins Warme zu kommen, kurze Abschnitte auch Trail und Pfad, dann kurzweilig zu wandern. Große Teile sind aber Forstautobahnen, Brandschutzschneisen (extrem ätzend, 20 Meter breiter Kahlschlag mit einer Wandermittelspur), Landwirtschaftswege und auch immer wieder Straße (meist mit einem Auto die Stunde), alles sehr ruhig, aber auch nicht unbedingt aufregend. Nicht selten weiß man schon wo man in einer Stunde circa sein wird. Wenn es jemandem darum geht Meter zu machen und den Kopf freizulaufen, ein guter Weg, da mit GPS einfach zu finden und über weite Strecken nicht schwer zu gehen. Auf obengenanntem Abschnitt war der beste Teil der Bereich kurz vor el Chorro und von dort wieder hoch zum See, sowie die paar Stunden vor Ronda durch den Naturpark. Mir war es über zu lange Distanzen zu wenig Abwechslung. Ich könnte mir den Weg perfekt als Bikepacking Tour vorstellen, mit wenigen Ausnahmen ( die oben erwähnten Pfade) ist alles fahrbar gewesen und die eher unspektakulären Abschnitte wären dann schneller überwunden, auch die Wasserthematik wäre leichter zu organisieren, weil man schneller in den Dörfern ist.
  12. cergol

    PCT 2020

    Die Seite spinnt etwas. Alle reduzierten Preise sind phantastisch...bis man die Ware in den Warenkorb legt, dann kommt die Ernüchterung: Zion 237 Euro.
  13. cergol

    Regenhose tapen?

    Ich nutze dieses Band ganz gerne für kleinere Reparaturen. Hält auf textilen Materialien als auch auf PU Beschichtung. Ecken des Tapestreifens vor dem Aufbügeln rund schneiden.
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Lies bitte auch unsere Datenschutzerklärung, sowie unsere Nutzungsbedingungen und die Netiquette.