Jump to content
Ultraleicht Trekking

hiker

Members
  • Gesamte Inhalte

    143
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über hiker

  • Rang
    Fliegengewicht

Profile Information

  • Geschlecht
    Female
  • Wohnort
    BaWü
  • Interessen
    Trekking. Wandern. Draussen sein. Lagerfeuer. Kakteen. Reisen. Afrika.

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. Hi. Bei mir fällt unterwegs wenig Müll an. Meist ist der auch nicht so furchtbar nass/dreckig, daß ich dafür ne Plastiktüte brauch. Mir reicht es, das einfach in die Netztasche vom Rucksack zu stecken. Oder in die Papiertüte vom Brötchen (multi use). Oder in die Tüte vom Obst. Ausnahme: Tampons . Aber die musst Du vermutlich eher nicht so oft entsorgen. [Dafür habe ich kleine Tütchen. Eine pro Tag. Aus Plastik.] Nette Grüße
  2. Ich habe auch nur ein kleines Tütchen für Müll, welches bei Zivilisationskontakt entsorgt wird. Die Hundekacktüten aus dem Spender sind doch aus Plastik und nicht kompostierbar?
  3. Ich bin den Mittelweg bis Freudenstadt gelaufen und irgendwo weiter hinten noch ein Stück. Forstautobahn. Stundenlang geradeaus. Vergiss es.
  4. OT: ... und - wie ist der Kammweg - ich überlege ihn zu laufen? OT:
  5. Das Thema kann gerne geschlossen werden. Ich wollte mich einfach umhören was man damit machen könnte. Anstatt es in den Müll zu werfen. Es gibt inzwischen jemanden, dem genau dieses Stück fehlt. - Alles gut.
  6. möglich - mein IZ ist dennoch nicht abgerockt
  7. @khyal das IZ ist weder abgerockt (noch sehr guter Zustand) noch will ich Geld dafür haben oder es HIER im Forum anbieten. Das habe ich niemals geschrieben.
  8. Es ist nicht die aktuelle Version, sonst hätte ich n neues Außenzelt bestellt... Das Außenzelt gibts nicht mehr. Irgendwann ist so'n Zelt einfach durch. Zuviel UV-Strahlung. Weiß ich nicht mehr genau. Es ist eines meiner ersten Zelte... Ich hatte auch schon Paviane, die mir ein Zelt zerstört haben, in Afrika. Ich hoffe, mein tarptent ist langlebiger
  9. Ich habe ein älteres intaktes gebrauchtes Innenzelt, wofür es kein aktuelles Außenzelt mehr gibt. Das Gestänge ist auch noch gut. Kann man damit noch was anfangen? Man könnte es als Moskitoschutz verwenden, als Ersatzteillager zum Basteln/Reparieren von Ausrüstung, oder sich ein Außenzelt basteln. Nachdem es schon länger bei mir rumliegt... werde ich es wohl eher nicht verwenden. Es ist das Salewa Denali 2 Innenzelt, die Vorgängerversion. Für UL sowieso zu schwer. Zum Wegwerfen aber zu schade. Was macht Ihr mit so einem Teil?
  10. Die Fernwanderwege sind ja alle so angelegt, daß man nach einer Etappe irgendwo übernachten kann, da bekommst Du dann auch Wasser (Café, Kneipe, Wanderheim, Friedhof...). Daß Gaststätten wieder geöffnet sind finde ich super - es erleichtert manchmal die Wassersuche - hatte vorher Wasser nur aus der Natur bezogen (während des lockdowns). Je nach Gegend gibt es auch Quellen und Brunnen, also wirklich sauberes Wasser. Leider kenne ich mich in der nördlichen Hälfte Deutschlands nicht so aus...
  11. wie Du willst... ich hab inzwischen ne Maske, mein Gesuch ist erledigt...
  12. Ich brauche wenig Strom. Handy bleibt aus oder im Flugmodus. (Ich bin im Urlaub und nicht erreichbar.) Für die Kamera habe ich ausreichend Akkus dabei. Ca einer pro Woche. Normalerweise reicht mir eine Karte aus Papier. Wenn ich navigieren möchte muss ich Akkus/Batterien für's Gerät mitnehmen, mache ich selten. Mit dem Handy bisher nicht genutzt. Da müsste ich mir was überlegen...
  13. Ostern war ich auf Tour im Schwarzwald, Baiersbronner Seensteig. Ok, an manchen Punkten war viel los, viele Ausflügler. Oft war ich alleine im Wald; man trifft natürlich Wanderer, Fernwanderer, Radfahrer, viele nette Kontakte; dazwischen auch stundenlang alleine. Nach Ostern war's da bestimmt ziemlich leer...
  14. Ja, ich habe Buffs. Wenn ich mal für 15 Minuten einkaufen gehe ist das ok. Bei 30°C arbeiten... vielleicht etwas unpraktisch... wenn man das dann länger tragen soll. Inzwischen muss man die hier fast überall anlegen.
  15. hiker

    [Erledigt][Suche] Mund Nasen Maske

    Hat jemand Zeit und Lust mir eine / mehrere Masken zu nähen (gegen Bezahlung), dann gerne ein Angebot. Hier gibt's ja einige Talente. Habe selbst gerade wenig Zeit dafür und keine Nähmaschiner. Danke. LG Heike
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Lies bitte auch unsere Datenschutzerklärung, sowie unsere Nutzungsbedingungen und die Netiquette.