Jump to content
Ultraleicht Trekking

d4r0

Members
  • Gesamte Inhalte

    8
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über d4r0

  • Rang
    Leichtgewicht

Profile Information

  • Geschlecht
    Male
  • Wohnort
    Oberfranken
  • Interessen
    Tages- und Mehrtagestouren regional und überregional - mit Hund

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. Danke für die schöne Beschreibung! Ich hab 0,05er Material von H+S hier und wollte mir je einen Cone für den 900ml Evernew und Trangia-Topf bauen. Jetzt sehe ich deinen "Feuerstuhl" und würde für für den TiTopf umschwenken Hast du 3D- oder 2D-CAD-Daten, die ich für meine Topfgemoetrie übernehmen kann? Grüßla
  2. Hi, prinzipiell ist es in Deutschland letztendlich Kommunalrecht, das festlegt, ob, wann und wo der Hund angeleint sein muß oder nicht. Daher kannst du nie sicher sein, ob es nun gerade erlaubt ist... Ich habe einen Laufhund, den anzuleinen schlichtweg nicht artgerecht ist. Wenn keine "Streßsituation" zu erwarten ist, läuft der Hund immer frei, egal wo. Dabei habe ich in den vergangenen fünf Jahren beim Wilcampen folgende Erfahrungen gemacht: * Wenn der Hund nicht z.B. im Wald eigenständig Ausflüge unternimmt, sondern sich "im Einflußbereicht des Hundeführers" befindet, gibt es keine Probleme. * Wenn du auf Feuer verzichtest und keinen Krach machst, gibt es keine Probleme. * Wenn dein Hund nicht auf fremde Leute, die vielleicht vor Hunden Angst haben, zugeht, gibt es keine Probleme. Im Harz und in der Rhön haben mich Ranger nach nettem Gespräch wilcampen lassen. Ob Fünen, Friesland, Ostfriesland, Salzburger Land, Fränkische Schweiz, Haßberge, Steigerwald, Frankenwald ... Zelt und Hund kennen dort keine Zeltplätze Will sagen: Du kanst dich bewegen wie du willst - solange du dich entsprechend verhältst.
  3. Moin! Hiermit auch schriftlich erteilt Grüßla
  4. d4r0

    Vorstellungsthread

    Guten Morgen allerseits, ich bin Roald (nein, habe mich nicht vertippt ), noch unter 40, seit ein paar Tagen angemeldet und hatte auch erst die Idee, nen WHW+Vorstellungstext zu tippen. Btw. bei mir wird's vom 11.5. bis 19.5. sein. Über das Wandern von Tagestouren mit Hund, Übernachten auf dem Zeltplatz zum Wildcampen auf Wochenendtouren habe ich stetig Ballast aus dem Gepäck abgeworfen, bin aber noch lange nicht UL unterwegs. Anstatt hier viel noch zu schreiben, wäre es schöner, den Einen oder Anderen beim Wintertreffen in der Rhön kennenlernen , wenn da noch ein wenig Platz wäre. Beste Grüße aus Oberfranken!
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Lies bitte auch unsere Datenschutzerklärung, sowie unsere Nutzungsbedingungen und die Netiquette.