Zum Inhalt springen
Ultraleicht Trekking

cozy

Members
  • Gesamte Inhalte

    216
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Tagessiege

    6

cozy hat zuletzt am 17. September gewonnen

cozy hat die beliebtesten Inhalte erstellt!

Contact Methods

  • Website URL
    https://Landstreicher.Blog

Profile Information

  • Geschlecht
    Male
  • Wohnort
    München

Letzte Besucher des Profils

1.322 Profilaufrufe
  1. Sicher ein Argument, aber mich würde es aus Sicht eines Skitourengeher wie @Tobi22 interessieren.
  2. Ich habe meine Daunen Jacke damals nähen lassen. Hält immer noch super und sieht besser aus als Klebeband
  3. Das Gewicht ist gar nicht so wichtig. Im Grunde merkst du es nur beim Beschleunigen. Die Aerodynamik macht die Geschwindigkeit. Was sind das eigentlich für Taschen?
  4. Danke für deine Worte. So kann man es natürlich auch interpretieren. Allerdings ist es schwer sich von so tief verankerten Prinzipien, oder man mag es auch Glaubenssätze nennen, zu trennen. Ich arbeiten daran! Meine Motivation kommt aus mir selber. Vielleicht vergleiche ich mich zu viel mit anderen. Das mit dem Rad habe ich mir sogar überlegt. Aber logistisch wäre es blödsinnig gewesen da das Ende ja so abrupt kam. Zumindest war ich die letzten Wochen viel Rad fahren. Meine Füße danken es mir!
  5. Meine Bikepacking Tour von München nach Monaco. Leider habe ich nur eine Nacht auf dem Campingplatz geschlafen da ich abends sonst immer in städtischen Gebieten gelandet bin.
  6. Ich fahre Straße diesmal… also zu 90%. Ich besuche meinen Vater im Urlaub und habe deswegen ein Time cap. Ich versuche die 900 km in vier Tagen zu fahren. Notfalls habe ich sechs Tage weil ich mit ihm wieder zurück fahre. Normalerweise habe ich 40mm drauf. Macht jetzt gewichtstechnisch aber keinen großen Unterschied.
  7. Mein Setup inklusive Schlafsystem für meine anstehende Alpenüberquerung. Alles zusammen 13,9 kg
  8. Weiß ich nicht, macht aber nur im Trockenanzug Sinn, oder?
  9. Ich denke es ist auch ein bisschen Veranlagung. Ich bin auf meiner letzten Tour tagelang durch Sümpfe gestapft und hatte durchgehend nasse Füße. Die Innensohlen haben sogar verdächtig nach Schimmel gerochen. Blasen oder andere Probleme hatte ich aber keine. Das einzige worauf ich geachtet habe war dass meine Schlafsocken trocken geblieben sind. Gegen Kälte möchte ich im Winter Neopren Socken ausprobieren.
  10. The End! https://www.landstreicher.blog/blog/ende
  11. Ahh stimmt, da fehlt ein Satz im Text... Ich bin davon ausgegangen dass ich danach mit Romy zusammen weiterlaufe. Deswegen wollte ich nochmal schauen was ich kann.
  12. Hier der vorerst letzte Post meiner Reise https://www.landstreicher.blog/blog/sprint-nach-abisko leider wurde ich an der Norwegischen Grenze abgewiesen. Nichtmal mit Quarantäne konnte ich zu touristischen Zwecken einreisen. Dazu werde ich nochmal gesondert etwas schreiben, aber es war doch ein ganz schöner Hammer... Aktuell bin ich auf dem Weg zurück nach München.
  13. Teil 1 vom Kungsleden https://www.landstreicher.blog/blog/Begegnungen
  14. Jupp, die Zamonien Bände kenne ich alle schon
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Diese Website benutzen Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Lies bitte auch unsere Datenschutzerklärung, sowie unsere Nutzungsbedingungen und die Netiquette.