Jump to content
Ultraleicht Trekking

dani

Members
  • Gesamte Inhalte

    4.204
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Tagessiege

    44

dani hat zuletzt am 29. Oktober gewonnen

dani hat die beliebtesten Inhalte erstellt!

Über dani

  • Rang
    Feinwaagenbesitzer

Contact Methods

  • Website URL
    http://www.hikr.org
  1. Bein-Kombi bis -15 °C - Was nutzt ihr?

    ein weiterer vorteil von vbl-kleidung. man benötigt keine (sauteure) atmungsaktive winterkleidung.
  2. Alles-Filter?

    klar all die parasiten auch.
  3. Leichteste Regenhose

    so eine hab ich auch noch. in XXL ~150g. ist mir aber zu schwitzig. sprich gut wasserdicht aber - für mich - nicht genügend atmungsaktiv.
  4. Alles-Filter?

    um chemische verunreinigungen würde ich mir keine sorgen machen, solange du nicht wochenlang aus der selben quelle trinkst. denn die verunreinigungen sind ja meist stark gelöst, ausser das wasser tritt unter dem müllberg aus ... gefährlich sind bakterien und viren. da reicht ein schluck aus der falschen pfütze ...
  5. Alles-Filter?

    ohne dass du den namen deines bekannten preisgibts wird das schwierig werden.
  6. Bein-Kombi bis -15 °C - Was nutzt ihr?

    aha! nun ist auch klar, weshalb du so ein fan von unbrauchbarem armee-material bist.
  7. Winterstiefel 2017

    schweiss könnte nur auskühlen, wenn er verdunsten/verdampfen würde, was aber mit der dampfsperre verhindert wird. was bei deinem beispiel oben ausgekühlt hat, war die vom schwiess vollgesogene feuchte/nasse woolpowersocke, welche dadurch nicht mehr gut isolierte. so wurde die kälte von aussen von der feuchten socke an den fuss geleitet. bei VBL wird die woolpowersocke gar nie nass, weshalb sie die kälte nicht so gut an den fuss leiten kann, denn der aufbau ist wie folgt: haut - evtl. dünne linersocke - VBL (dampfsperre) - woolpower-isoliersocke - schuh. *** auch bei mukluks ist rundum iso-material verbaut. nur ist dies nicht steifes aber ultraleichtes EVA, sondern weiches, flexibles aber schweres (lamm)-fell.
  8. Leichteste Regenhose

    zusammen mit poncho/cape trage ich rain-chaps (beinlinge). wiegen 100g. sind nicht-atmungsaktiv aber dank offener konstruktion gibts praktisch kein kondens.
  9. Handschuhe/Fäustlinge für den Winter

    hab so mammut teile (heute wohl das modell "kompakt mitten II"). wiegen 74g/handschuh in XXL.
  10. Bein-Kombi bis -15 °C - Was nutzt ihr?

    ja, das hab ich auch schon gehört. konnte es aber bisher noch nicht in einklang bringen mit meinen eigenen erfahrungen.
  11. Alles-Filter?

    möglicherweise wird es gar noch viel leichter für deinen bekannten und er kann auf seine wüsten- und dschungeltouren ganz verzichten, wenn er aus der falschen pfütze trinkt.
  12. welchen locolibre hast du denn. gibt ja zig varianten.
  13. genau. die beiden wurde ja auch hier im forum schon des langen und breiten mit all ihren vor- und nachteilen diskutiert.
  14. da bleibt wohl nur noch APEX oder sonst eine kunstfaser-füllung.
×