Zum Inhalt springen
Ultraleicht Trekking

Quilt für kurze Isomatte


Empfohlene Beiträge

Hallo Leute,

hab eine NEMO Tensor 20S Isomatte die nur gute 120cm misst. Die nehm ich gern auf Touren im Sommer wenn es sehr leicht und minimal sein soll, oder für die Hängematte damit mir der Arsch nicht abfriert. Mein Schlafsack ist aktuell ein günstiger Daunenschlafsack aus China mit ca. 350g. Hätte gern einen Quilt, der mir weitere Gewichtsersparnis erlaubt, für Nächte bis ca. 10°C taugt und der aber an den Beinen unten geschlossen ist. Wäre super wenn meine Gräten nicht direkt auf dem Groundsheet liegen.

Oder vielleicht brauch ich das nicht und ich kann auch jeden anderen Quilt an den benötigen Stellen unten schließen? Hatte noch nie so ein Teil in der Hand.

Würde mich freuen wenn ihr mir etwas passenden empfehlen könnt.

Vielen Dank!

Gruß

Pip

 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Kommt auf deine Länge, die Länge des zugehörigen Quilts und die Länge der Fußbox an. 

Ich würde schon gerne noch eine Kleinigkeit zwischen Bein und Boden haben. 

Eine normale Fußbox vom Quilt ist 70cm lang? Dann sollte ein Quilt in Kombination mit einer 120cm Matte rein rechnerisch bis 190cm Körpergröße funktionieren. 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Super, das hilft mir schon einmal sehr weiter! Bin nur 172, das sollte also dicke passen. Für den Kopf nutze ich eh noch ein kleines Kissen und die Klamotten die ich eh mit habe. Da komm ich mit der Länge dicke hin.

Was wären gute und leichte Quilts die es sich anzuschauen lohnt?

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nutze auch Matten in Torsolänge (TaR Z-Lite SOL oder Hikenture, gekürzt) und habe mir dafür einen Cumulus Magic 125 Zip modifiziert. Alternativ gingen auch die "normalen" Cumulus Quilts im Test aber soweit problemlos.

IMG_20200212_210247.thumb.jpg.b32e50ec6e1bb68d206a424e5db03022.jpg.14a310b342b401f76c4e67aa49d24c1e.jpg

PS: Habe auch die Tensor 20s hier und damit kurz getestet - funktioniert genauso. Mag die Matte nur nicht (liege zu hoch), also wer noch eine braucht...

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 21.2.2020 um 08:44 schrieb Capere:

Nutze auch Matten in Torsolänge (TaR Z-Lite SOL oder Hikenture, gekürzt) und habe mir dafür einen Cumulus Magic 125 Zip modifiziert. Alternativ gingen auch die "normalen" Cumulus Quilts im Test aber soweit problemlos.

PS: Habe auch die Tensor 20s hier und damit kurz getestet - funktioniert genauso. Mag die Matte nur nicht (liege zu hoch), also wer noch eine braucht...

Was hast du denn da für eine Matte? Die sieht sehr interessant aus!

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bitte melde Dich an, um einen Kommentare abzugeben

Du kannst nach der Anmeldung einen Kommentar hinterlassen



Jetzt anmelden


×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Diese Website benutzen Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Lies bitte auch unsere Datenschutzerklärung, sowie unsere Nutzungsbedingungen und die Netiquette.