Jump to content
Ultraleicht Trekking

DasBaum

Members
  • Gesamte Inhalte

    203
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Tagessiege

    1

Alle erstellten Inhalte von DasBaum

  1. Habe die gleiche Erfahrung auf Madeira gemacht. Danke, jetzt hat es auch bei mir geklappt Ich denke wir werden uns auf eine flexible Weggestaltung einstellen, je nach Temperaturen an der Küste oder durch die Berge. Hat noch jemand was zum Thema Gas/Spiritus? Ansonsten wäre auch eine Kombi aus kalter Küche und Restaurants etwas denke ich. Danke für den Input.
  2. schonmal Danke für den Input.
  3. DasBaum

    La Palma im Winter

    Hi, in drei Wochen geht es mit einem Kumpel nach La palma. Wir möchten entspannte 7 Tage dort verbringen, ein bisschen wandern und Sonne tanken. Als Route hatte ich mir ganz stupide den GR130 von Los Sauces gegen den Uhrzeigersinn bis Puerto de Tazacorte vorgestellt und ab da je nach übrig gebliebener Zeit entweder über den GR131 oder weiter über den GR130 nach Fuencaliente. Bei der Recherche stieß ich auf ein paar Fragen: 1. Sind das hier die einzigen Campingplätze auf der Insel? 2. Wie bekomme ich online eine Erlaubnis für die Campingplätze und ist diese im Februar nötig? Auf dieser Seite bekomme ich immer eine Fehlermeldung wenn ich Nächte buchen möchte. Hab es mit verschiedenen Browsern probiert, hat noch jemand einen Tipp? 3. Hat jemand eine gut erreichbare Anlaufstelle um Gas/Spiritus nach der Landung zu besorgen? 4. Auf dem GR131 gibt es anscheinend einige Schutzhütten, ist es auch möglich den Weg mit Zelt zu gehen? Gruss Julian
  4. Nein, aber die Hälfte von Kautokeino nach Abisko Flickr Album Nordkalottleden
  5. Nordkalottleden, drei Wochen fast ohne Regen. Es war einfach alles bunt
  6. Du wärst nicht ertrunken, du wärst trocken gelaufen. Alle Seen und Flüsse hatten super wenig Wasser. Kein Fischer den wir getroffen haben konnte etwas fangen.
  7. Wegen des Traileinstiegs... Habe jetzt schon mehrmals gelesen das der trail hinter dem Triumfs Touristsenter beginnen soll. Über yelp hab ich folgende Adresse zum Touristsenter gefunden. Kann das denn stimmen? Die Rote Markierung soll das Touristsenter sein...
  8. Danke für die vielen Rückmeldungen. Ich werde das Solarpanel zuhause lassen und dafür eine größere Powerbank mitnehmen. Ich denke mit Drohne und Hobo habe ich genug Sachen mit zum ausprobieren. Das zweite Ersatzshirt werde ich auch zuhause lassen. Die Nalgene hab ich dieses mal mit um im Fall der Fälle eine Wärmflasche machen zu können. Das mit den Hütten habe ich noch nicht 100%ig verstanden... Sind alle Hütten kostenlos bis auf die Nedrefossenhytta? Wie ist es mit den Hütten nach Kilpisjärvi? Einen Norwegischen Hüttenschlüssel habe ich schon. Die finnischen Hütten sind doch sicher nicht kostenlos, aber da kann man mit Kreditkarte zahlen?!
  9. Hallo, bald ist es soweit und meine Freundin und ich fliegen nach Alta um vom 26. August bis zum 14 September auf dem Nordkalottleden zu wandern. Vorgenommen haben wir uns die Strecke Kautokeino - Abisko. Das meiste steht schon doch ein paar Fragen hätte ich noch, vielleicht kann mir da ja jemand weiterhelfen: 1. Wir landen am 26.8. (So) um 18:00 in Alta. Den nächsten Bus den ich gefunden habe fährt am 27.8. (Mo) um 15:00 nach Kautokeine (Linie 202) http://snelandia.no/Reiseplanlegger Ist das wirklich der einzige oder gibt es noch Alternativen? (außer per Anhalter) 2. Wie heißen denn die Haltestellen in Alta bzw. Kautokeino oder wo befinden die sich? 3. Wo hole ich am besten Gaskartuschen. in Alta oder Kautokeino? Ich brauche Schraubkartuschen. Eine 200er müsste uns reichen, wenn man in Kilpisjärvi nachkaufen kann?! 4. Was für Bargeld nimmt man denn mit auf den trail? Norwegische Kronen? Kann man damit auch auf der Finnischen Grenzseite zahlen? Kann man auf den Hütten mit Kreditkarte zahlen? Auf dem Kungsleden war die Internetverbindung dafür oft nicht ausreichend. Hier noch meine Packliste: https://lighterpack.com/r/flqbq8 würde mich über Anmerkungen freuen. 5. Ich bin mir nicht 100%ig sicher ob der 200er Sestrals Poncho reicht. Auf dem Wintertreffen dieses jahr war er für mich gemütlich bei ca -2 Grad? Hat jemand einen Tipp für Thermounterwäsche oder etwas vergleichbares um noch ein paar Grad drücken zu können? 6. Bin mir auch noch unschlüssig ob ich ein Solarpanel ausprobieren möchte. Dachte das wäre eine gute Idee um Regelmäßig die Drohne/Handy laden zu können. Je nach Wetter könnte das aber nach hinten losgehen. Hatte mir das Lixada 10W Solarpanel bestellt, was stromfahrer empfohlen hatte. 7. Die Exped Doublemat wird noch gekürzt und kommt bei meiner Freundin in den Rucksack Das wars vorerst. Falls jemand aktuelle Infos aus erster Hand zum diesjährigen Wetter / Waldbrand / Mückendichte in Lappland hat, wäre ich sehr interessiert Gruß J
  10. Hi, wollte gerade anfangen die nähte von meinem smd haven tarp mit seam seal abzudichten, da sehe ich das die meisten nähte rechts-links nähte sind. Wie dichtet man die denn ab? Von außen in die Mini Öffnung oder von innen auf den stoffstreifen der rausschaut? Gesendet von meinem F5321 mit Tapatalk
  11. DasBaum

    [Suche] Exped Doublemat

    Hi, hat vielleicht noch jemand so etwas im Schrank und möchte es loswerden? Konstruktiv zerschnippelt würde ich auch nehmen. Gruß J
  12. Die tf 21 ist nicht sehr Fußgänger freundlich. Kein Gehweg, lange kurven. Im Februar war der Verkehr mäßig, da ging es noch. Im Sommer ist das vielleicht anders. Wir haben damals an der Straße auf einem Parkplatz eine mfg gefunden. Im Notfall sind die drei Kilometer aber kein Ding. Wie lang du hoch brauchst ist schwer zu sagen. Weiß leider selber nicht mehr wie lange wir gebraucht haben und was so dein Durchschnittstempo bergauf ist. Es ist ein recht einfacher Weg, musst eigentlich nur die Höhenmeter für dich einschätzen. Als Hinweis: mir wurde von der touriinfo nahe dem hotel empfohlen auf einen Nachbar Berg zu steigen. Von da aus hätte man einen schönen Blick auf den teide und er sei lange nicht so überlaufen... Wir hatten aber schon die Hütte oben am teide gebucht.
  13. DasBaum

    Schnäppchen

    Vielleicht für den ein oder anderen interessant. DJI Spark bei Otto für 300€. Mit Neukundenrabatt noch günstiger. Hab mir mal eine Drohne für auf Tour zugelegt. Da mit Handy bedienbar nur 304g Mehrgewicht (207g Dohne, 97g Akku) Mydealz: https://www.mydealz.de/deals/dji-spark-ohne-fernbedienung-in-den-farben-blau-gelb-grun-rot-1159759 Otto: https://www.otto.de/p/dji-spark-drohne-607054039/#variationId=607054064
  14. -Update- Golite Jam 2 50l 65€ As tucas sestrals poncho 210€ Thermarest Prolite plus in Regular 70€
  15. DasBaum

    Eure 2018er Pläne

    Gerade Flug nach Alta gebucht. Start der ersten Hälfte Nordkalottleden am 27.8.18
  16. Update: Der Golite Jam ist doch wieder zu haben. As Tucas Sestrals Poncho ist der derselbe wie hier schon einmal reingestellt. ca 8 Nächte drin geschlafen gekauft am 29.8.18 Material: Apex 200 Länge L Breite Regular 230 € Thermarest Prolite Plus in Regular 10 Nächte drauf geschlafen gekauft am 4.4.17 Dicke 3,8cm Länge 183cm Breite 51cm Gewicht: 650g 65€ Golite Jam 2 (50L) Insgesamt ca 7 Wochen getragen gekauft 2012 Rucksackgröße M 820g 90 € 80€ Zustand ist gebraucht, aber voll funktionsfähig
  17. Ja gibt es, hatte die aus dem rother Führer über madeira. Den kann ich empfehlen, da sind noch mehr routen drin, falls man Alternativen braucht. https://www.amazon.de/gp/aw/d/3763342745/ref=mp_s_a_1_2?__mk_de_DE=%C3%85M%C3%85Z%C3%95%C3%91&qid=1519028108&sr=1-2&pi=AC_SX236_SY340_FMwebp_QL65&keywords=Madeira%3B+Reisef%C3%BChrer&dpPl=1&dpID=61KNf4CVdLL&ref=plSrch Ja. Mit der App oruxmaps. Ich hab eine Karte für madeira runtergeladen. Der link müsste oben im Reisebericht zu finden sein. Bei mir war es so, dass die oruxmaps-App nicht im store verfügbar war, musste die manuell herunterladen. Ist aber nicht kompliziert Also die Ausschilderung war echt nicht gut. Außer an den pr's hab ich keine schilder gesehen. Aber die Wege sind gut zu finden und bei nem Abzweig hab ich aufs Navi geschaut. Mmh... 10.000mAh würden mir locker reichen. Hab mein Handy 2 mal aufgeladen und es für Musik über BT, Fotos, und Navi genutzt. Wenn man sucht findet man in den Dörfern gewiss auch ne Steckdose in nem Cafe oder so. Wie gesagt die pr's sind die Einzigen Wege die schilder hatten, würde da aber trotzdem ein Navi empfehlen. Hatte Chlor Tabletten dabei und eine 1.5 l flasche. Ob die Versorgungsstellen dir reichen ist schwer zu sagen. Ich brauch auf Tour nicht übermäßig viel und bin was die Quelle angeht recht schmerzfrei, also mit Chlor Tabletten aus der levada. Zudem war es bei mir einige Tage regnerisch und überall lief das Wasser runter. Auf der Karte sind Wasserstellen eingezeichnet. Da kann man sich natürlich nicht 100% drauf verlassen, aber als Anhaltspunkte benutzen. Nimm im zweifelsfall mehr mit.. Hatte mir wie gesagt den Rother Führer geholt und mir die gpx tracks auf dem Handy angeschaut.
  18. Update: folgende Sachen sind noch zu haben As Tucas Sestrals Poncho ist der derselbe wie hier schon einmal reingestellt. ca 8 Nächte drin geschlafen gekauft am 29.8.18 Material: Apex 200 Länge L Breite Regular 230 € Thermarest Prolite Plus in Regular 10 Nächte drauf geschlafen gekauft am 4.4.17 Dicke 3,8cm Länge 183cm Breite 51cm Gewicht: 650g 65€
  19. Update: folgende Sachen sind noch zu haben Sierra Designs Tensegrity 2 FL ca. 10 Nächte drin geschlafen gekauft am 24.1.17 220 € Golite Jam 2 (50L) Insgesamt ca 7 Wochen getragen gekauft 2012 Rucksackgröße M 820g 90 € As Tucas Sestrals Poncho ist der derselbe wie hier schon einmal reingestellt. ca 8 Nächte drin geschlafen gekauft am 29.8.18 Material: Apex 200 Länge L Breite Regular 230 € Thermarest Prolite Plus in Regular 10 Nächte drauf geschlafen gekauft am 4.4.17 Dicke 3,8cm Länge 183cm Breite 51cm Gewicht: 650g 65€
  20. Hab noch eine Thermarest prolite gefunden. Thermarest Prolite Plus in Regular 10 Nächte drauf geschlafen gekauft am 4.4.17 Dicke 3,8cm Länge 183cm Breite 51cm Gewicht: 650g 65€
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Lies bitte auch unsere Datenschutzerklärung, sowie unsere Nutzungsbedingungen und die Netiquette.