Jump to content
Ultraleicht Trekking

hinkelstein

Members
  • Gesamte Inhalte

    133
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Tagessiege

    1

hinkelstein hat zuletzt am 7. Juli gewonnen

hinkelstein hat die beliebtesten Inhalte erstellt!

1 Benutzer folgt diesem Benutzer

Über hinkelstein

  • Rang
    Fliegengewicht

Profile Information

  • Geschlecht
    Not Telling
  • Wohnort
    Köln

Letzte Besucher des Profils

1.134 Profilaufrufe
  1. hinkelstein

    HRP, GR 10, GR 11 2018

    Alles klar, dann bin ich wohl doch bei 3 Kilo
  2. hinkelstein

    HRP, GR 10, GR 11 2018

    Die Liste ist mir ehrlich gesagt n bisschen peinlich, jetzt kommt das Bashing weil ich nen 60g Kissen mitschleppe ;=) Ansonsten noch kurzfristige Verbesserungsvorschläge? Mückennetz habe ich kurzfristig rausgeschmissen. Was noch fehlt in der Liste ist mein Medipack mit Seife, Tabletten, Schminkzeug etc (48g), dazu noch Sonnencreme und mein Portemonnaie .
  3. hinkelstein

    HRP, GR 10, GR 11 2018

    So, bei mir gehts morgen am Cabo de Higuer los, 2,9 Kilo Baseweight, 1 Kilo Essen, ich freu mich!
  4. hinkelstein

    MYOG Cuben Hexamid

    @Maik_F. ich stimme hier @basti78 zu, der Cuben Kleber von 3M lässt Var 1 nicht zu, auch bei einer geklebten Kappnaht habe ich meine Zweifel. Der Kleber hält nur bei Zugkräften und bei Scherkräften, nicht jedoch bei Spalt- oder Scherkräften (also die Krafteinwirkung des Zuges muss immer auf die vollständige Klebfläche wirken). Ich habe daher das Teil nur einfach verklebt. Bei den Abspannpunkten habe ich ja noch zusätzlich das ganze vernäht. Zur zweiten Frage: Zunächst habe ich die Teile so zusammengeklebt wie auf der letzten Grafik (also ohne die Stelle zwischen den beiden C-Teilen). Danach habe einen Kreis aus Cuben Hybrid ausgeschnitten, aufgeklebt und vernäht und dann die beiden C-Teile noch verklebt/vernäht.
  5. hinkelstein

    HRP, GR 10, GR 11 2018

    Wie sieht es eigentlich mit Mücken auf dem GR11 auf? Brauche ich ein Mückennetz für die Nacht? DEET?
  6. hinkelstein

    HRP, GR 10, GR 11 2018

    Ich starte am 10./11.8. in Hondarribia auf dem GR11. Ich habe genau einen Monat Zeit, bis zum 9. September muss ich durch sein. @Matthias hast du schon einen Flug etc? Du startest ja ziemlich genau am selben Tag! Vlt sieht man sich ja am Anfang auf ein Bier! Am Anfang sind GR11/HRP ziemlich dasselbe oder?
  7. hinkelstein

    MYOG Cuben Hexamid

    Kosten: 4 yards * 30 USD+Versand = c.a. 120 Euro plus 25 Euro für den Kleber 2 Euro für die Schnüre und 1 Euro für die Linelocs (china) also grob 150 Euro. (ja, dafür bekommt man schon ein Poket Tarp von Zpacks ) Wie lange ich gebraucht habe... schwer zu sagen. Schneiden und Kleben bestimmt 2 volle Tage insgesamt. Konzept habe ich hier und da ein wenig gefeilt, ausgehend vom Tschum und vom Tramplite Hexamid. Mein schönes gefertigtes Modell ist leider irgendwann im Papierkorb gelandet. Habe mal schnell das noch mal ungefähr rekonstruiert. Wo auf Teilstück C der Strich ist, muss abgeschnitten werden (das habe ich pi mal Daumen gemacht - erst auf einen rechten Winkel gekürzt aber das hat nicht gereicht, danach musste ich weiter kürzen, in meinem Modell hatte das so funktioniert)
  8. hinkelstein

    MYOG Cuben Hexamid

    Nee kein CatCut, aber es sieht ein kleines bisschen so aus weil ich etwas schief verklebt habe
  9. hinkelstein

    MYOG Cuben Hexamid

    Für meinen anstehenden GR11 musste eine neue Behausung her. Das Konzept vom Hexamid finde ich eigentlich ziemlich cool, da man sich aufrecht hinsetzen kann. Ich glaube ich war etwa einer der letzten, die noch bei Zpacks Cuben bestellen konnten Ich habe insgesamt 4 yds Cuben verwendet. Ich habe mich in erster Linie für das Kleben entschieden, nur die Abspannpunkte und oben sind mit nähten verstärkt. Oben habe ich ein Stück Cuben Hybrid verwendet (geklebt und genäht) Hier erstmal mein Schnittmuster: Leider bin ich nicht so begabt im Schneiden, deswegen ist das Ergebnis etwas schief geworden und ich musste noch mal nachbessern. Vor allem hatte ich unterschätzt, wie stark die vorderen Flügel abgewinkelt werden müssen, da musste ich die Naht noch mal komplett auftrennen, ein großes Stück abschneiden und neu verkleben (also das ganz rechte Stück) Ein ganz kleines bisschen fehlt immernoch, dass man das Zelt perfekt abspannen kann an den vorderen Flügeln, aber soweit bin ich jetzt eigentlich zufrieden mit dem Ergebnis. Das wichtigste: Gewicht: 130g (mit Schnüren) Wie es sich in der Praxis macht, werde ich dann im September berichten können Das Ergebnis sieht jetzt so aus:
  10. hinkelstein

    Erste Hilfe Set

    Panzertape nicht vergessen!
  11. Also ich habe unter meinem Tarp schon viele Nächte verbracht, das Material ist super. Dehnt sich halt ein bisschen bei Nässe, aber weniger als der 36g Zeltstoff vom Extremtextil, andere Vergleiche habe ich leider nicht. Ich habe gerade heute Cuben von Zpacks bekommen (wahrscheinlich der letzte Cuben-Order^^) um mir ein kleineres und leichteres Tarp zu machen. Ihr könnt mich im Herbst noch mal fragen, ob sich der höhere Preis lohnt
  12. hinkelstein

    Eure 2018er Pläne

    GR10 oder GR11, 4 Wochen ab Mitte August
  13. hinkelstein

    Vorstellung und Tourvorbereitung West Highland Way

    https://de.aliexpress.com/item/Women-Men-Flats-Sandals-Shoes-Swimming-Shoe-For-Unisex-Summer-Spring-Autumn-Solid-Color-Comfort-Breathable/32529811633.html Ich habe die hier für camping. Sehr praktisch. 160g/paar. Aber für UL-Wandern eher weglassen. Windschutz: Alu oder Titanfolie. Oder gar nichts (OT: Ist die Verwendung von Steinen Anwendung von Bushcraft-Wissen?)
  14. hinkelstein

    Hinkelstein ultraleicht

    Schon länger. Die beiden haben die letzten 3 comics gemacht.
  15. hinkelstein

    Hinkelstein ultraleicht

    Asterix in Italien, text von Jean-Yves Ferri, Zeichnung Didier Conrad.
×

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Lies bitte auch unsere Datenschutzerklärung, sowie unsere Nutzungsbedingungen und die Netiquette.