Jump to content
Ultraleicht Trekking

Hablo

Members
  • Gesamte Inhalte

    177
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über Hablo

  • Rang
    Fliegengewicht
  • Geburtstag 04.05.1992

Profile Information

  • Geschlecht
    Male
  • Wohnort
    Kulmbach
  • Interessen
    Klettern, Laufen und natürlich UL-Wandern :)

Letzte Besucher des Profils

984 Profilaufrufe
  1. Ich hab aus ner FB-Gruppe ein paar Zahlen bekommen: Rabenfeder 40 = 125g Ein Keshi 40 = 145g Tanukii Suna Größe 40 1 Schuh 138 Gramm . Nebula Größe 41 ein Schuh 145 Gramm.
  2. Danke für die Gewichtsbeispiele, @Schwefelfell! Ich hab grad die Wildlingseite durchstöbert und da steht tatsächlich bei zwei Modellen noch das Gewicht dabei. Die Tanuki-Modelle: 56 - 151 Gramm je nach Größe Die Nebulas: 129 g in 40 NICHT SCHLECHT!! Jetz muss ich nur noch rausfinden, ob Tanuki oder Nebula in meiner Größe leichter sind.
  3. Hablo

    Suche Trailrunner

    Vielleicht wären Wildlinge was für dich. Die sollen recht lange halten und sind leicht. Aber wie leicht niedrige Schuhe von denen sind, weiß ich noch nicht.
  4. Hablo

    Schuhempfehlung Wildlinge

    Servus! Ich weiß nicht, ob mich hier noch welche kennen Ich war hier lange Zeit inaktiv, weil ich das Barfußgehen für mich entdeckt habe und daher keinen Bock mehr auf Schuhe hatte. Da man beim Wandern häufig früher oder später auf Schotterwege kommt, hätte ich früher oder später Schuhe anziehen müssen und darauf hatte ich gar keinen Bock mehr. Nach bald 3 Jahren Barfußgehen und - Klettern sind meine Füße breiter geworden und mir passten seit letztem Jahr keine Normaloschuhe mehr. Deshalb hab ich mir jetzt fürn Winter ein Paar Barfußstiefel besorgen wollen, weil ich im Winter bei Schnee und knackigen Minusgraden oder beim langen Stehen barfuß dann doch kalte Füße bekomme. Tja, und seit vorgestern hab ich die Wildling Amarok in Besitz. Seither hab ich wieder Lust, Ultraleichwandern zu gehen! Die Stiefel gefallen mir richtig gut! Da mein linker Fuß einen cm länger ist als der rechte, hab ich mir zwei Paar bestellt und das verbleibende Unpaar verscherbel ich jetzt über Ebay-Kleinanzeigen. So hab ich endlich mal passende Schuhe und außerdem spare ich so auch Gewicht So und aus reinem Interesse hab ich grad mal die Schuhe gewogen. Worauf ich hinaus will. Linker Stiefel in 42: 245 g und rechter Stiefel in 41 233 g! Wenn das keine Ansage ist!!!! :O Man muss ja bedenken, dass die Stiefel sehr hoch geschnitten sind. Wie leicht die niedrigen Wildlinge sind, weiß ich noch nicht. Wenn ich die Schnürsenkel jetz noch gegen leichtere austausche, kann ich nochmal ein paar Gramm sparen Klare Empfehlung von mir! Sonniger Gruß aus Kulmbach, euer Hablo
  5. Hablo

    outdoor plastikfrei

    Ich lebe jetzt seit nem Jahr müllfrei. Dazu gehört auch der Verzicht auf Plastik. Dieses Jahr war ich nicht wandern, weil ich fürs Ultraleichtwandern so viele Plastiksachen habe, dass ich da irgendwie keine Lust drauf hatte. Am wenigstens Lust habe ich, nochmal ne Plastikflasche mitzunehmen, da die Edelstahlflasche mittlerweile mein treuer plastikfreier Begleiter ist. Ich hab nicht vor, jetzt alles ultraleichte Plastikzeug fürs Wandern wegzuschmeißen, aber die Flasche behagt mir nicht mit den Weichmachern, die ich dadurch aufnehme. Das blöde ist, dass die plastikfreien Alternativen eigentlich so ziemlich immer schwerer sind, was fürs Ultraleichtwandern natürlich hinderlich ist.
  6. Meersalz soll ja ähnlich wie Natron wirken, hab ich gelesen.
  7. Hablo

    AZ Blaster

    Ich hab noch einen übrig. Also wenn du ihn willst...
  8. Da ich gerade dabei bin, aus nachhaltigen Gründen meinen gesamten Müll zu reduzieren, bin ich über Zahnsalz gestolpert. Die herkömmliche Zahnpasta produziert ja genügend Müll und vor allem Plastikmüll, da sie immer in einer Plastiktube ist, die danach weggeschmissen wird. Ich hab gerade Zahnsalz selber hergestellt und in ein winziges Marmeladengläschen gefüllt. Kostet fast nix und es reicht, wenn man seine Zahnbürste nur hineintunkt und losputzt. Ich hab ne Getreidemühle zu Haus stehen und hab die im Link genannten Zutaten so ganz einfach vermahlen. Hier der Link zum Rezept: http://www.elfenwald.org/praxistips-tutorials/zahnsalz-selbst-gemacht FräuleinÖko von Youtube schätzt in diesem Video, dass ihr 50g mindestens ein Jahr lang reichen werden. Bei 2:02 redet sie dann übers Zahnsalz: Gruß aus Kulmbach, euer Hablo
  9. Dann hab ich die Funktion des Filters wohl falsch verstanden. Ich dachte immer, dass man das gefilterte Wasser nahezu bedenkenlos trinken kann.
  10. So, ich hab mir vor ein paar Monaten den Original Sawyer Mini auf einer deutschen Seite gekauft mit normal hohem Preis. Ich war jetzt drei Tage auf dem Malerweg, habe mit dem Filter aus fließenden Bächen getrunken und gestern Mittag am 3. Tag ging es meinem Bauch wieder nicht so gut. Nach und nach fühlte ich mich etwas schlapper und abends fing ich dann wieder an, mich zu übergeben. Also mussten wir wieder abbrechen und nach Hause fahren. Diesmal wars nicht ganz so schlimm. Ich konnte trotz Kotzerei Scherze machen, reden und lachen. Aber körperlich war ich ziemlich fertig und konnte nicht mehr weiter wandern. Jetzt gehts mir wieder fast gut und übergeben muss ich mich nicht mehr. Anscheinend ist mein Magen besonders sensibel, sodass nicht mal ein Wasserfilter was bringt?
  11. Der Rucksack ist übrigens schon lange nicht mehr zu haben
  12. @roli: Wenn ich mir ein Tarp auch mit 15 USD zuschicken lassen kann, dann sag ich die Sammelbestellung lieber ab.
  13. Noch etwas: Die Versand- und evtl. Zollgebühren werden natürlich durch die Anzahl der Teilnehmer geteilt.
  14. Achtung, schickt mir bitte eine PN, wenn ihr etwas mitbestellen wollt! Das ist doch etwas praktischer.
  15. Servus miteinander und frohes Neues! Da ich vorhabe, im Frühling bei zpacks.com etwas zu bestellen und der Versand nach Deutschland 41Euro kostet, habe ich mir gedacht, dass wir vielleicht eine Sammelbestellung machen könnten, um die Versandkosten aufzuteilen. Was haltet ihr davon? Wenn jemand dort auch etwas bestellen möchte, schickt er es mir bitte per PN und ich notiere es in eine Liste. Zirka am Frühlingsanfang würde ich dann die Sachen bestellen und nach Erhalt der Ware die Bestellungen abpacken und an euch verschicken oder zum Frühlings-Forumstreffen mitnehmen. Winterliche Grüße aus Kulmbach, euer Hablo
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Lies bitte auch unsere Datenschutzerklärung, sowie unsere Nutzungsbedingungen und die Netiquette.