Jump to content
Ultraleicht Trekking

Clemens

Members
  • Gesamte Inhalte

    16
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über Clemens

  • Rang
    Leichtgewicht

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. Stand auch eben zwecks Neukauf vor der selben Frage, aber für mein Fertiggericht ca. 350ml plus großen Kaffee 450ml komme ich solo schon so auf meine 800ml...
  2. Um noch mal auf die Länge eines Quilts zu sprechen zu kommen: Wie lang würdet ihr denn empfehlen, sollte der Quilt sein? Ist es eher Geschmackssache, dass die einen ihn sich über den Kopf ziehen und die Klamotten noch mit in die geschlossenen Footbox nehmen und den Quilt deshalb 20cm länger wählen oder Andere, die wie o.g. einen geraden Abschluss am Hals bevorzugen? Ich stehe als Quilt Newbie ebenfalls vor der Wahl, mit meinen 175cm einen 168cm EE Conundrum zu erwerben. Das denkt sich mit meiner Vorstellung, dass ich endlich keine Kapuze mehr im Gesicht haben möchte beim Schlafen (Seite/Bauch).
  3. Hi paddelpaul, Dann berichte uns doch lieberweise mal von deinen Erfahrungen. Ich bin auch gerade auf der Suche nach einem Quilt und hatte selbiges Angebot in der Liste. Allerdings gibt es es auch ein weiteres EE Revelation bei dem ich mglw. zuschlagen werde.
  4. Danke für die vielen Rückmeldungen. Meine suche hat nun zum Glück ein ende gefunden. allen Verkäufern einen guten Verkauf. thread kann geschlossen werden. danke.
  5. Danke euch auch schönen Sommer mit tollen Touren- auf welcher Isomatte auch immer
  6. Hi Gerrit, das ist ja immer relativ mit dem Gewicht. Aber da will ich mir hier auch mit niemandem anlegen. Wie oben erwähnt bin ich gerade dabei, auf UL oder meinethalber leichter als bisher umzustellen. Die 600g sind sicher doppelt so schwer wie eine NeoAir, aber was mir zusagt sind das kompakte Packmaß, die Wintertauglichkeit, aber allen voran die Haptik und Handhabbarkeit. Ich mag die verhältnismäßig plane Oberfläche, die ich von der Prolite Plus kenne und liege auf ihr verhältnismäßig geräuscharm im Vergleich zur NeoAir. Aus dem Grund bin ich gespannt, wie sie sich auf Tour macht. Wird sicher nicht die Erste und nicht die letzte Isomatte sein
  7. Hey Gerrit, na klar, werde ich machen. Habe aber nach keinem bestimmten Modell gesucht, deswegen der Titel "Neo Air o.ä." Habe mich jetzt für ein recht neues, unbekanntes Modell names "Prolite Apex" entschieden. Mal testen, wie sich das so macht. Als damaliger Profite Plus Besitzer, gefällt es mir vom ersten Test im Wohnzimmer ganz gut.
  8. Hallo, Vielen Dank für die ganzen großartigen Angebote. Ich habe mich leider zwischenzeitlich für ein neues Therm-A-Rest Modell entschieden. Trotzdem allen viel Glück beim weiteren Verkauf und einen schönen Sommer mit tollen Touren! Lg
  9. Hallo liebes Forum, ich bin für eine anstehende Tour auf der Suche nach einer Isomatte. Sie wird für eine Sommertour gebraucht, aber etwaige Reserven für die anderen Jahreszeiten wären von Vorteil. Gewicht: max. 700g Größe regular würde reichen. Bin 178cm. Freue mich über eure Angebote, Tips und Ratschläge. Stelle gerade sukzessive auf UL um. Gruss Clemens
  10. Hey Leute, danke für die Rückmeldungen. Das Grün des Hyberg ist mir etwas zu auffällig. Hat jemand noch etwas anderes rumliegen? Ein 3F UL wäre auch interessant.
  11. Hallo liebes Forum, Ich bin derzeit dabei, meine Ausrüstung dem UL Gedanken anzupassen und suche in diesem Zusammenhang einen Rucksack. Er sollte vom Fassungsvermögen irgendwo zwischen 30 und 50l liegen. Vom Gewicht muss er nicht super-ultraleicht sein, soweit bin ich mit meinem gesamten Gear noch nicht. Meine Rückenlänge beträgt ca. 48cm. Bietet gerne erst mal alles an, was raus muss. Einschlägige Marken MLD, SMD, HMG, GG, Atom Packs u.ä. Freue mich über eure Angebote. Lg, Clemens
  12. Hey JamesRandi, konntest du diese Version des 3F UL Rucksacks seitdem schon mal probetragen? Wie passt er Dir und bei welcher Rückenlänge? Bin neugierig, da ich mir das andere o.g. günstigerer Modell der 3F UL Serie gerade mal ansehen wollte.
  13. Hey wilbo, Vielen Dank, das sind zwei heiße Tipps! Das Lanshan 1 muss ich mir mal in Ruhe anschauen. Mache mir wg. der Größe keine Sorgen, mit meinen 178cm passe ich eigentlich in jede noch so kleine Hundehütte. Noch spannender finde ich das Inner 3F, die Maße sind ja nur minimal größer als die des original MLD Inners und mit 40D Boden macht es sogar Hoffnung, relativ stabil zu sein. Meine einzige Sorge hier wäre der Versand aus China... Habt ihr da Erfahrungen mit Aliexpress? Versandzeit von 40 Tagen ist ja schon mal eine Hausnummer. Dazu kämen womöglich noch 19% Einfuhrumsatzsteuer, wären noch mal 10-15 Euro drauf. Aber immer hin günstiger als MLD.
  14. Hi Jonathan, Das Angebot hab ich letztens auch entdeckt auf Kleinanzeigen und hadere jetzt seit einer Woche, ob ich zuschlagen soll. Ich bin es etwas satt mein schweres Staika die Berge hochzuschleppen und das DuoMid soll ja echt spitze sein. Lg Clemens
  15. Clemens

    [Suche] MLD DuoMid o.ä. + Inner

    Hallo liebes Forum, ich bin derzeit dabei, mein Gear auf UL umzustellen. Aus dem Grund wollte ich mit dem Zelt anfangen. Hat einer von euch zufällig ein Mid, Tarptent o.ä. daheim, das er loswerden möchte? Ausserdem wäre ein Inner, bevorzugt für das MLD DuoMid interessant für mich. Vielen Dank schon mal und schönen Abend!
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Lies bitte auch unsere Datenschutzerklärung, sowie unsere Nutzungsbedingungen und die Netiquette.