Jump to content
Ultraleicht Trekking

Roldi

Members
  • Gesamte Inhalte

    65
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über Roldi

  • Rang
    Leichtgewicht

Contact Methods

  • AIM
    g.neuenburg(ätt)web.de
  • Website URL
    http://www.weltradreise.blogspot.com

Profile Information

  • Geschlecht
    Male
  • Wohnort
    Bergisches Land (Raum Köln)
  • Interessen
    Wandern, Radreisen, Paddeln

Letzte Besucher des Profils

1.289 Profilaufrufe
  1. Outdoor-Youtuber "Sacki" berichtet von ganz ähnlichen Allergie-Symptomen - und darüber, wie er sich "geheilt" hat: https://www.youtube.com/watch?v=qcareUfo3Go
  2. Habe mir einen zufriedenstellend funktionierenden Zeltofen aus Kaminrohr gebaut. Der Korpus wiegt 720 g, mit Zubehör - u.a. dem Kaminrohr aus Edelstahlfolie - beträgt das Gewicht knapp 1 kg. Bei Radtouren verwende ich das Teil mit einem uralten Kuppel-Außenzelt, beim Wandern mit dem Luxe Silhexpeak V4. Der Ofen heizt sehr gut! Leider eignet er sich nicht wirklich zum Kochen oder zum Schneeschmelzen. Ein Problem ist noch(?) die gelegentlich auftretende Rauchentwicklung. Das Zelt braucht deswegen unbedingt ganz oben eine gut funktionierende Entlüftungsöffnung. Ein paar Fotos:
  3. Ad zeank: 100% einverstanden! - Warum bloß fällt es manchem so schwer zu ertragen, dass es in Europa Reise- bzw. Wanderziele gibt, die einer extrem erfahrenen Weitwanderin sogar noch besser gefallen als Skandinavien? [...] Kopfschüttelnde Grüße Roldi (bisher 18 mal in im Hohen Norden unterwegs, per pedes, mit Kanu oder Reiserad, vorzugsweise in Norwegen – and still counting!)
  4. Könnte reichen ... Ich schick dir eine PN.
  5. Roldi

    [Suche] Trangia Sturmkocher groß

    Für eine non-UL-Bastelei: Hat jemand von euch einen alten großen Trangia, der nicht mehr gebraucht wird? Beulen/Kratzer usw. kein Problem!! Auch ohne Töpfe o.k. ...
  6. Danke für Eure Tipps! Habe gestern bei Globi in Köln die Salewa Firetail 3 gekauft - wiegen 482 g pro Schuh (Gr. 47). Bin gespannt, wie sie sich bewähren.
  7. Hallo, für eine mehrwöchige Alpenwanderung (Alpenpässeweg CH, GR 5 Frankreich nach Nizza) im August/September fehlen mir noch passende Schuhe, denn - meine (seit vielen Jahren) bewährten sehr leichten und für mich komfortablen "Sommerschuhe" (Asics-Trailrunner) sind für überwiegend felsiges Gelände leider ungeeignet: Die Sohlen nutzen sich dann schnell ab, schon nach rund 200 km lässt lässt der Grip erheblich nach - in alpinem Gelände alles andere als ideal. - meine Schuhe für kühles, feuchtes (Frühlings-/Herbst-)Wetter (Keen Targhee) haben zwar eine wesentlich haltbarere Sohle, aber auch eine Membran, die den Feuchtigkeitsabtransport behindert - und auf permanente Schwitzefüße im heißen südfranzösischen Spätsommer habe ich überhaupt keine Lust. Kennt jemand leichte Trailrunner/Wanderschuhe mit haltbarer Sohle (am besten Vibram?) ohne (Goretex-)Membran? Habe da bisher nichts gefunden, hoffe auf eure Erfahrungen/Vorschläge! Danke + viel Spaß beim Wandern Roldi
  8. Bei meiner 2monatigen Deutschland-Nord-Süd-Wanderung hatte ich trotz "nur Tarp" keine einzige Zecke (obwohl mich diese Sch...viecher sonst eher mögen). Ob's an diesem Setup lag? - Helle lange Trekkinghose, mit Nobite getränkt, - GG-Polycro-Groundsheet mit 20 cm breitem Rundum-Rand aus Soft-Tyvek, imprägniert mit einem Insektizid (z.B. Paral). Entweder ist diese Kombi die perfekte Tarp-Anti-Zecken-Waffe ODER ich hatte einfach nur Glück ..
  9. Wie wäre es mit einer Alpenüberquerung vom Bodensee bzw. Appenzell nach Airolo auf dem "B1"? Nähere Infos findest Du hier und hier. Der "Erfinder" dieser Route ist übrigens in unserem Forum ein "alter Bekannter" :-)) Ich bin die Strecke (und von Airolo weiter nach Brig) im letzten Sommer in etwa 2 Wochen gelaufen - und fands richtig gut. Abwechslungsreiche Landschaft, ausreichende Versorgungsmöglichkeiten, leichte Orientierung, gutes Workout UND - von Ausnahmen abgesehen - nicht überlaufen. Viel Spaß beim Wandern Roldi
  10. Suche - bisher vergeblich - nach einer UL APEX-Isojacke mit 133iger Füllung - scheint nicht auf dem Markt zu sein (und wenn, dann wäre so ein Teil vermutlich ziemlich teuer). Was haltet ihr von folgender MYOG-Idee: Lidl-Isojacke (z.Zt. 420g, unter 20 €) umrüsten, d.h. Nähte (einige? alle?) auftrennen, alte Füllung entfernen, hochwertige APEX-Füllung einbringen, wieder zusammennähen? Dann hätte man eine leichte und wirklich warme Kufa-Isojacke für vielleicht 30€! Hat jemand Erfahrungen mit so was? Gibt es Argumente, die dagegen sprechen? Könnte man evtl. auch Billigschlafsäcke auf diese Weise zu einem hochwertigen APEX-Kufa-Quilt umrüsten? Bin gespannt auf eure Tipps/Erfahrungen! Roldi
  11. Nachtrag: Habe das Problem mittlerweile (hoffentlich) selbst gelöst ... zu hohe Ausgangsspannung eingestellt ... jetzt brauche ich einen neuen Lüfter
  12. Ich finde die Idee eines "Hobo-Supporter" nach AlphaRay/ Wilbo ziemlich gut und habe soeben versucht, ein solches Teil nachzubauen. Leider vergeblich! Der Lüfter ist ein paar Sekunden gelaufen - und dann war Schluss; dafür riecht er jetzt etwas verschmort ... Die Verkablung war wie angegeben: rot = plus, schwarz = minus. Sieht man hoffentlich auf dem Bild ... Was könnte ich falsch gemacht haben? Danke für eure Hilfe!! Roldi
  13. Hallo, auf längeren Wanderungen ist bei mir die Stromversorgung fürs Handy die knappste Ressource - und ausgerechnet die kann man nicht einfach nachkaufen . Ob ich durch Rooten meines (Android) Gerätes Energie sparen kann? Das Entfernen der firmeneigenen Bloatware (die sich ständig aktualisiert, ohne dass ich das wirksam verhindern kann) und das Abschalten des überflüssigen Autostarts unzähliger Apps sollte doch die Akku-Laufzeit verlängern und das Gerät schneller machen? Hat von Euch jemand mal getestet, ob das (angeblich riskante) Rooten in dieser Beziehung eine deutliche Verbesserung bewirkt? Danke + ein schönes Rest-WE Roldi
  14. Roldi

    Schnäppchen

    @Yogibear: Offensichtlich ja, "klassischer" PET-Verschluss passt. Gewicht der Faltflasche dann übrigens 18 g, bei ca. 420 ml Volumen.
  15. Roldi

    Schnäppchen

    Faltflasche passend zum Sawyer Mini Wasserfilter für 0,94 US$ incl. Versand bei Aliexpress! Getestet: Passt und ist dicht. Material dem Original zumindest sehr ähnlich. https://de.aliexpress.com/item/500ml-fashion-folding-Water-Bottle-Outdoor-Camping-Mountaineering-Tourism-Hiking-Drinking-Water-Kettle/32665982930.html?spm=2114.13010608.0.0.iEZvLt
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Lies bitte auch unsere Datenschutzerklärung, sowie unsere Nutzungsbedingungen und die Netiquette.