Zum Inhalt springen
Ultraleicht Trekking

Wanderhose Quechua zu schwer


Empfohlene Beiträge

Hallo,

ich habe heute meine bei Decathlon erstandene Wanderhose Quechua Speed Hiking FH 500 gewogen und dabei eine böse Überraschung erlebt. Die gute Hose wiegt in Größe M ohne Etikett 195 g. :angry:Laut Artikelbeschreibung sollte eine L aber nur 168 g wiegen. Ich bin zwar ein blutiger Wiege-Anfänger, finde diese Plusdifferenz aber schon eklatant.

Welche Gewicht-Erfahrungen habt ihr mit dieser Hose gemacht? Sind solche Gewichtsdifferenzen generell eher selten oder kommen diese häufiger vor?

Viele Grüße

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Schnäppchen-Thread 2.0, ca. S. 25:

"muss mal meine neuerwerbung des tages hier abladen. mein erstes decathlon-paket ever brachte mir eben meine neue fahrrad- und wanderhose: speed hiking FH 500, lange hose in "L (34/34)" ("F:44") entspricht jeansmässig 33/33 (und könnte sich bald in richtung hängarsch dehnen). sensationelles gewicht für den preis: 203 gr. ohne etiketten. die beiden seiten-rv sind lüftungen, nicht taschen. sitzt super, sieht ok aus, wärmt (heute am ersten heissen tag des jahres ist mir alles zu warm) und ob die integrierten wind-chaps auch gegen regen taugen oder beim radfahren nur auf den oberschenkeln kleben (sie decken gen 90° sowieso das knie nicht ab), muss ich erst noch rausfinden. auf jeden fall (auch berg-)wandertauglich 2,5 - 3 seasons. raschelt ein klitze kleines bißchen. die angabe "Ultraleicht, wiegt nur 168 g in Größe L" (hp) stimmt gemäss unserer bürobriefwaage nicht.

edit: selbstverständlich, nach 2x 25 km teststrecke fahrrad, die hose klebt und verknittert auch noch. und im dunkeln ist sie an den empfindlichen stellen zu kalt. lest den eintrag im schnäppchen-thread also ruhig als warnung.zum wandern wahrschl. ganz ok, jedenfalls so halbwegs preiswert an geld."

und nein, gewichtsdifferenzen in dieser grösse kommen manchmal bei aliexpress vor, ansonsten eher nicht, schon sehr ausserordentlich. und radfahren: da ist der übergang in die kurze-hosen-zeit ja kurz.

Bearbeitet von hans im glueck
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 9 Stunden schrieb schrenz:

Dass das Tageslicht beim Temperaturempfinden eine Rolle spielt, ist zumindest schon mal bemerkenswert :mrgreen:

Nachts ist halt kälter als draußen :D

falls nicht schon geschehen, ist es hilfreich für andere das tatsächliche Gewicht in den Decathlon Rezensionen zu nennen. So wie ich die Leuts von Decathlon erlebe, sind sie offen für Korrekturen.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Stunde schrieb Wander Schaf:

So wie ich die Leuts von Decathlon erlebe, sind sie offen für Korrekturen.

beim gewicht der hose oder bei der angabe des hosengewichts nach verkauf der marge? von den ca. 34 euro gehen doch bestimmt 24 an die chefs des konzerns und die umweltkosten werden sozialisiert? kannste das die leuts mal fragen?

Bearbeitet von hans im glueck
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich kann dir gerade nicht folgen. Ich dachte eigentlich eher daran dies bei den Bewertungen oder Fragen zu hinterlassen.  In der Regel reagieren sie darauf.  Spricht aus meiner Sicht nichts dagegen es zu probieren. Im Zweifel steht es für interessierte Kunden dann bei den Bewertungen/Fragen und hilft anderen Kunden bei ihrer Wahl. 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bitte melde Dich an, um einen Kommentare abzugeben

Du kannst nach der Anmeldung einen Kommentar hinterlassen



Jetzt anmelden


×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Diese Website benutzen Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Lies bitte auch unsere Datenschutzerklärung, sowie unsere Nutzungsbedingungen und die Netiquette.