Zum Inhalt springen
Ultraleicht Trekking

denis.rs

Members
  • Gesamte Inhalte

    17
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Letzte Besucher des Profils

1.719 Profilaufrufe
  1. Den Adapter gibt es übrigens über den großen Fluss für 3-4€ zu kaufen! Entsprechende Lieferzeit vorrausgesetzt.
  2. Hi, habe das Teil auch und nutze es seit knapp einem Jahr mit meiner Garmin Approach S60 Uhr. Funktioniert tadellos und passt immer noch passgenau in den Ladeslot der Uhr. Für den Kurs und die Gewichtseinsparung ein Tipp!
  3. Wenn der Preis attraktiv ist und eine Wäsche gewünscht und von Nöten ist: Warum nicht. Das Outdoorservice-Team wurde schon genannt (welche ja auch mitunter Daunen nachfüllen), ich lasse z.B. bei meiner Ortsansässigen Textil-Wäscherei meine Daunenprodukte waschen (die die aber dann auch an eine auf Daunen spezialisierte Firma einsenden). Kosten für mich: 300Gr. Daune 25€, 550 Gr. Daune 30€. Danach bauschen die wieder wie am ersten Tag!
  4. Hallo, ich war im Mai 2015 für 2 Wochen dort (über die Feiertage), kaum bis keine Mücken. Dieses Jahr im September die erste Woche, auch kaum etwas. Die Schweden haben mir gesagt die Sommermonate Juli und August sollen nicht so gut sein was Mücken angeht. Aber die anderen hier haben sich ja auch schon dazu geäußert. Schönen Urlaub!
  5. Hi, das Teil habe ich auch, neben einigen anderen von dem Verkäufer. Kann ich nur empfehlen, auch wenn er in UK sitzt (->Brexit). VG Denis
  6. Hallo, ich empfehle, was die Handhabbarkeit und das Gewicht angeht, folgendes: bbb microloop bbl-51. Mit knapp 140 Gramm recht leicht, vielseitig in der Anwendung, zur Not auch zwei davon mitnehmen und koppeln. Diebstahlschutz ist bei so etwas natürlich ein anderes Thema, aber es schreckt wohl erstmal auf den ersten Blick ab. Grüße Denis
  7. Hallo, ich suche zur Erweiterung der Wäscheleine weitere Perlen zum auffädeln. Hat jemand noch etwas herumliegen bzw. kann mir eine Bezugsqulle nennen? Extremtextil konnte mir nicht helfen. Danke und beste Grüße Denis
  8. Hallo, ich habe dieses bei einem Alpencross mitgenommen: http://de.bbbcycling.com/accessories/locks/BBL-51 recht leicht und eine gute Länge um viel vom Rad an einem Laternenpfahl etc. zu sichern. Grüße Denis
  9. Hi, ganz ehrlich: ich bin kein Technik-Freak. Getestet bei 15-20 Grad Außentemperatur, da hat es das Handy bis zu 4 mal geladen. Halt ein Praxistest:). Vielleicht günstige Bedingungen gehabt, vielleicht ist mehr drin im Akku als das was drauf steht. Ich kann es Dir nicht sagen. Für das was ich vorhabe reicht es. Gruß Denis
  10. Hallo, ja, habe ich mittlerweile (Sorry, hatte privat sowie beruflich viel um die Ohren in letzter Zeit!)! Ich habe das Gerät entsprechend umgebaut (siehe Bilder), also die beiden "Nasen" mit einem heißen Cuttermesser entfernt sowie das "Ladeblech" mit einer Kneifzange abgezwickt. Passt nun alles, läd mein Samsung Galaxy S3 Mini mit einer Batterieladung bis zu 4 mal auf. Sowohl die Ladung des Handys klappt somit als auch die Aufladung des Akkus mit Strom. Nur so einen leichten Ladegerätadapter von 220v auf USB habe ich leider immer noch nicht gefunden. Viele Grüße Denis
  11. Hi, kauf Dir doch einfach ne einfache Gewebeplane mit 60Gr./QM auf Ebay. Die schneidest Du dann passend zurecht und schon sollte das ausreichen. Durchstichschutz ist geben, Wasserdichtigkeit auch, Gewicht liegt dann bei 2m*1,4m*60Gramm= 168 Gramm (so die Theorie!). Ein relativ einfache und günstige Möglichkeit! Viele Grüße Denis
  12. Hallo Lutz, die protected Akkus passen definitv nicht, wie hast Du das Ladegerät umgebaut? Grüße Denis
  13. Habe über Aliexpress bestellt, kostet ca. 8 USD inkl. Versand. Erfahrungen werden noch was dauern, habe noch nicht alle Sachen da....
  14. Ich benutze den ml102 Lader, hat einen Anschluss für usb und micro-usb. In den Ladeadapter wird der USB-Stecker gesteckt, der micro-usb dann in das Ladegerät. In dem Ladegerät ist dann die Batterie, welche über den Strom geladen wird. Will ich das Handy laden, so stecke ich den Stecker anders herum (die Ladestation hat 2 Buchsen: micro-usb und usb) in die Ladestation mit Batterie und kann somit das Handy laden. Die Häufigkeit des Ladens eines Handys kann ich Dir noch nicht nennen, das Ladegerät ist noch im Versand zu mir.
×
×
  • Neu erstellen...