Jump to content
Ultraleicht Trekking

Idgie

Members
  • Gesamte Inhalte

    309
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Tagessiege

    3

Idgie hat zuletzt am 23. Juli 2018 gewonnen

Idgie hat die beliebtesten Inhalte erstellt!

1 Benutzer folgt diesem Benutzer

Über Idgie

  • Rang
    Fliegengewicht

Profile Information

  • Geschlecht
    Female
  • Wohnort
    Bonn

Letzte Besucher des Profils

1.742 Profilaufrufe
  1. Heute kam mein Packl, ich bin begeistert, die Qualität ist soooo gut, sauberste Verarbeitung, tolles Teil!!!! Geilo Mateusz
  2. Wirklich sehr schöne Arbeit Mateusz! Heute kam mein Hipbelt-Pocket und wurde gleich eingeweiht Und auch Verpackung und Drumherum machen einen sehr professionellen, wertigen Eindruck! „Like“ Ich liebäugel bereits mit einem Rucksack, einem, nein zwei
  3. OT: Also bei uns ist der 31.10. noch kein Feiertag
  4. Zwei spannende, wasserdichte 25 Liter Rucksäcke von Ortlieb, mit 330g, bzw 385g mit aufblasbarem Rückenpolster Keine Ahnung ob die neu sind, ich habe sie hier auf jeden Fall noch nicht gesehen. 330 gramm und 385 gramm mit aufblasbarem Rückenpolster
  5. Idgie

    PCT 2019

    Und dennoch beneiden wir Euch
  6. Ich würde das nicht machen. Du kannst ja auch braunes Papier in den Kompost tun, aber in der Natur ließe ich das trotzdem nicht zurück.
  7. Wurde hier im Forum zumindest in der 45 Variante vorgestellt
  8. Kann mit der Matte leider nicht diesen, bin aber auch gerade wegen einer neuen Iso am überlegen und habe die Uberlite natürlich auch im Auge und vielleicht noch eine Anregung für Dich. Hast Du die Sea to summit Ultralight auf dem Schirm? Die gibt es in einer für uns Angenehmen Größe von 1,68 bei 345 g (Herstellerangabe) und 55cm Breite (zumindest oben). Ich habe außerdem noch die Robens Vapor 60 zu Hause, wiegt 410g und hat bei etwa 50 EUR ein unschlagbares Preis-Leistungs-Verhältnis.
  9. Ich bin zuletzt mit Trekkingstöcken von Düsseldorf geflogen, war überhaupt kein Problem. Müssen halt in den Rucksack passen. Ich kann mir vorstellen, dass die Heringe von da auch gehen. Ansonsten gibt es in diesem Faden aus dem Forum noch zusätzliche Informationen.
  10. Idgie

    PCT 2019

    Vor 1-2 Wochn haben sich auch drei Jungs, aus Sichererheitsgründen, mit einem Mietwagen nach Seattle aufgemacht um SoBo zu gehen. @cafeconleche du bist doch auch noch NoBo unterwegs, wie geht es Dir?
  11. Oft liest man ja im Nachbarforum und hört von erfahrenen Bergwanderen, dass es nicht verantwortungsvoll sei, mit Trailrunnern im Hochgebirge unterwegs zu sein. Umso erfreulicher fand ich den Artikel in der aktuellen Mitgliederzeitung zum Thema Trailrunner und worauf beim Kauf zu achten sei. Auch ist der Autor nicht unbedingt für ein ausgeprägtes Dämpfungssystem. Geht doch!
  12. Ich habe die Montane Featherlight Pull on. Dient mir aber einzig als Windschutz, Eine zusätzlich leicht Wärmespendende Jacke wäre nichts für mich. Bei Sonnenschein und kühlem Wind wäre mir das zu warm. Aber da ich mit der Montbell liebäugel, sag doch bitte mal, wie die Größe im Verhältnis zur Montane ausfällt, also zum Beispiel S = S.
  13. Oh bitte berichte mal, wenn Du wieder da bist! Ich hadere immer noch ob ich im August loslaufen soll, und ob mir zu viele ausgesetzte Stellen vorhanden sind
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Lies bitte auch unsere Datenschutzerklärung, sowie unsere Nutzungsbedingungen und die Netiquette.