Jump to content
Ultraleicht Trekking

Banzoo

Members
  • Gesamte Inhalte

    46
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über Banzoo

  • Rang
    Leichtgewicht

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. Banzoo

    Proteinpulver auf Tour

    Ich weiß dass ich hiermit wahrscheinlich auch auf einiges Ungemach stoßen werden, trotzdem wollte ich meine Erfahrung teilen. (Dazu ist eine Forum/Community ja schließlich auch da) Auf meiner Norwegen Tour durch die Hardangervidda hatte ich nebst meinen Müsli Riegeln noch Elektrolyte Brausetabletten dabei. Dies sollte von vornherein verhinders, dass mein Körper zu wenig Elektrolyte (Ausscheidung durchschwitzen) zur Verfügung stehen und die Muskeln erschlaffen. Am Abend habe ich zur Mahlzeit noch 10-12g BCAA (verzweigtkettige Aminisäuren) sowie 1,2g HMB (erleichtert Protein Verwertung) zu mir genommen. BCAA sind "nur" Leucin;Valin;Isoleucin (Verhältnis 2:1:1). Das sollte die Muskelregeneration ebenfalls ankurbeln, Die Hauptproteine habe ich durch normale Narungsaufnahme (Fleisch) versucht zu decken. Damit bin ich sehr gut gefahren und bin stets ausgeruht und erholt aufgewacht. Dazu anzumerken ist mein Fitness Stand, aufgrund von langer Krankheit und mehreren Beschwerden (Knie,Arm,Schulter abwechselnd) über 6 Monate,konnte ich nicht trainieren oder mich fit halten. Da ich zuvor jedoch sonst 1x mal die Woche ins Studio gehe oder Fußballspiele hatte ich denke doch ein moderaten Fitness Zustand. Einfach meine 2 Cent... Mit lieben Grüßen Banzoo
  2. Banzoo

    Regenhülle für den Hyberg Attila?

    Zuerst danke für die Links, die werde ich mir gleich genauer angucken. Ne vererben wollte ich sie nicht unbedingt. Es geht eher darum ob der Rucksack etwas einstecken kann. Ich bin in Norwegen und Schottland unterwegs und da dann eher in bergigen/steinigen Gebieten. Der sollte halt schon die ein oder andere Tour überleben, ohne gleich beim unvorsichtigen absetzten zu reißen oder durch Abrieb (in seiner Funktion) beschädigt zu werden. Die Nähte könnte man doch sicherlich selbst noch abtapen, bzw ähnlich wie mit Sil-Tec/Seamgrip abdichten? Das würde ja dann wiederrum ein Regencape überflüssig machen, wobei ich wahrscheinlich trotzdem ein Hefty Trash Bag verwende (liegen halt schon hier herum) *EDIT* Ich habe gerade noch diesen Link zu Material gefunden. An sich klingt die VX21 Variante ansprechender als Dyneema Gridstop (DxG)
  3. Banzoo

    Regenhülle für den Hyberg Attila?

    Ich vermute hier ist die Schlauch Öffnung für die Trinkblase gemeint. Ich würde Herrn Koval wie du darum bitten, die Trinkblasen Tasch gleich ganz wegzulassen, da ich eh keine verwende. Meine Frage zum Material wäre, ist dieses genauso stabil/abriebfest/reißfest wie das 210D Dyneema X Gridstop oder muss ich hier wohl zu gunsten der "Wasserdichtigkeit" auf etwas Langlebigkeit verzichten? Ist die X Pac Laminat Version denn Wasserdicht oder nur so gut wie? Liebe Grüße Banzoo
  4. Seit heute morgen komme ich auch wieder auf Hyberg.de Waren halt schon 5-6 Tage wo ich keinen Zugriff darauf hatte. Danke für Eure Rückmeldungen, hatte schon Angst,den Attila nicht testen zu können.... *EDIT* Scheinbar wurde Hyberg.de auch etwas umstrukturiert. Eine aufgeräumte Seite wirkt doch auch ansprechender und auch seriöser auf diejenigen, welche die Cottage nicht kennen.
  5. khyal hat diesen Beitrag moderiert: Mit diesem Beitrag wurde ein neuer Thread eroeffnet, da es aber dieselbe Thematik wie im schon vorhandenen Thread ist, habe ich die beiden zusammengefuehrt und den Thread-Titel entsprechend ergaenzt Guten Abend liebe Community, wie Ihr der Überschrift vermutlich schon entnommen habt, möchte ich gerne einen Hyberg Attila bestellen. Aber ich komme weder auf die Homepage von Hyberg, noch auf greenline. Hat der Herr Koval dicht gemacht? Bei greenline warnte mich mein Virenschutz sogar vor Malware, als ich versuchte auf diese Seite zu zugreifen. (es geht halt explizit um das Bestellen bei dem Vertreiber, da ich zunächst testen möchte ob meine Ausrüstung darin überhaupt Platz findet..) Liebe Grüße Banzoo
  6. Banzoo

    Atom Packs: The Prospector (Erfahrungsbericht)

    Ich bin auch sehr an dem Prospector interessiert (oder doch Hyberg Attilla) und hatte mal mit Tom Kontakt aufgenommen. Bei mir verhält es sich ebenfalls ähnlich, dass er manche Fragen beantwortet und manche (in anderen Emails) gar nicht, bzw. nicht drauf reagiert. Vermutlich bekommt er zuviele Anfragen oder verliert gerne mal den Überblick (was ja mal passieren kann). Mein bisheriges wirkliches Custom wäre, die Snack Pocket weglassen und dafür die Tasch von unten öffnen zu können oder eventuell von vorne ähnlich wie ein Duffel Bag. Ich hasse es einfach alles ständig rumkramen/ auspacken zu müssen. Nun aber zu meiner Frage: Was ist ein Load lifter? Vielleicht sollte ich den ja doch als Custom noch dazubestellen. Mit freundlichen Grüßen Banzoo
  7. Banzoo

    Schnäppchen

    Ich habe auch nie behauptet das der Affiliate Link etwas mit dem Preis zu tun hat, nur das man 50 Cent auf das identische Produkt aufzahlt... Der Nebeneffekt ist halt, dass du ebenfalls einen kleinen (wie auch immer gearteten) Obolus erhältst. Sicherheitsdatenblatt der Primus Gaskartusche Hier sieht man, dass die Nummer nur die Größen der Kartuschen angibt und es sich um den selben Inhalt handelt. Auf dem Bergfreunde Link kann man an den abgebildeten Kartuschen das auch recht gut erkennen. 220g = 2207 100g = 2206 Wollte dir nichts böses, nur halt Wydliez verdeutlichen, dass es der identische Inhalt pro Kartusche 50 Cent mehr kostet. Mit freundlichen Grüßen Banzoo
  8. Banzoo

    Schnäppchen

    Das eine ist ein Affiliate Link, bedeutet der Link Geber bekommt Geld wenn du über diesen Link bestellst. Der andere Link ist 50 Cent günstiger bei selbem Produkt.... Deine Entscheidung ob du günstiger kaufst oder "Geld verschenkst"
  9. Banzoo

    Sil-Tec vs. SilNet

    Dann werde ich normalen Terpentinersatz aus dem Baumarkt zum verdünnen verwenden. Da kostet ja der halbe Liter nur ca. 3€ Terpentinersatz / White Spirit Sofern morgen endlich mal wieder Sonne ist ohne Regen, werde ich die Sache angehen.
  10. Banzoo

    Sil-Tec vs. SilNet

    Ich habe Sil-Tec jetzt von dem hier angegebenen Link über AMazon bezogen. Sollte ich die Nähte vorher mit Terpentin reinigen, trocknen/verdunsten lassen und danne erst Sil-Tec auftragen? Schaden sollte es ja zumindest nicht. Obi Terpentin sollte doch zum verdünnen/reinigen reichen? MfG Banzoo
  11. Banzoo

    Sil-Tec vs. SilNet

    Kannst du ungefähr schätzen wie viele Tuben ich für ein TT Bowfin 2 benötige?
  12. Banzoo

    Eure 2018er Pläne

    Ich werde mein neu erworbenes Bowfin in Schottland ausprobieren. Zeitraum wird so Mitte August sein, geplant ist da bisher keine feste Route. Gegend werden aber vermutlich die nördlichen Highlands und einfach nach Lust und Laune dann spontan entscheiden wo es lang geht.
  13. Banzoo

    Ultraleicht Trekkingzelt

    Sorry das ich dir hier erst jetzt anworte. Habe das irgendwie vergessen, war etwas stressig in letzter Zeit. In der geschickten PM hab ich vergessen dir das Stratospire mal darzubringen. Als Trekkingstock Nutzer eventuell auch sehr interessant. Von Nemo und Big Agnes habe ich gehört, dass es aufgrund des dünnen verarbeitendem Material und der Struktur nicht allzu windfest sein soll, was ja vor allem In Skandinavien und Island sehr wichtig ist. Ist die selbe Diskussion die ich dir schon als Link geschickt hatte. Wiederrum schreiben andere, dass sie gut stehen... Was mich aber auf jedenfall stört, was vor allem auf dich mit 2 Personen zutrifft, ist das Big Agnes nur 1 Ein/Ausgang hat. Somit muss man jedes mal über den anderen und seine Ausrüstung klettern. Das Nemo Hornet hat jedoch 2 Ein/Ausgänge. Nemo Hornet 2P Hornet Elite 2p
  14. Banzoo

    Ul Zelt für max. 300€

    Ich habe mich für das Bowfin entschieden, bzw. es ist aus den USA auf den weg zu mir. Leider gab es hier keine solid Inner Variante, also der Import. Ich muss leider auch gestehen, dass es die 2 Personen Variante wurde. Hat den Hintergrund das es (meiner Meinung nach ) für die paar Kröten auch keine Rolle mehr spielte, da ich eh schon über dem geplanten Budget lag und zum anderen die paar Gramm noch in jungen Jahren verkrafte und ich somit auch gleich jemanden auf Tour nehmen kann, der gerade kein Geld für ein Zelt hat. Zelt ist gestern in Frankfurt gelandet, muss dann bald noch durch den Zoll. Ich werde berichten sobald ich es aufgebaut habe. Seam sealing Kit muss ich dann noch irgendwo passend finden/mixen. Hatte Angst, dass dieses durch Import und Zollabfertigung wieder aushärtet bevor es bei mir ankommt. Ich mag mich vielleicht über mein Budget von 300€ auf ca 360€ (mit Custom Fees) bewegen, aber die Qualität wird es hoffe ich Wert sein. Lieber einmal teuer kaufen als mehrmals billig. An dieser Stelle möchte ich mich noch einmal herzlichst für all Eure hilfreichen Beiträge bedanken. Mit freundlichen Grüßen Banzoo *EDIT* Hier paar nette Info zu Bowfin Outdoorseiten Test zu Bowfin 1
  15. Banzoo

    Rucksack Hyberg Attila - kurzes Fazit

    OT:Hast recht und würde gerne Post löschen, vermisse die Funktion hier irgendwie
×

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Lies bitte auch unsere Datenschutzerklärung, sowie unsere Nutzungsbedingungen und die Netiquette.