Zum Inhalt springen
Ultraleicht Trekking

Ausrüstungs-Vorfreude-Thread


Empfohlene Beiträge

Die Sendung wird zur Zustellbasis transportiert. =)

Nach 8 langen Wochen warten scheint mein neuer Quilt auf den letzten Metern unterwegs zu sein.

Bestellt habe ich mir den Revelation 20° von http://enlightenedequipment.com/

Oh man ich freu mich gerade wie ein Schnitzel. Damit kann ich ihn wohl nächste Woche mit auf meine Rennsteigtour nehmen.

Gewichtseinsparung von 1400g im Gegensatz zu meinem Vaude Nepal 800. Uiui !!!

Was habt ihr euch bestellt und könnt es kaum erwarten in den Händen zu halten?

lg, hotte

Bearbeitet von SouthWest
Titel war komisch
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • Antworten 586
  • Erstellt
  • Letzte Antwort

Top-Benutzer in diesem Thema

Top-Benutzer in diesem Thema

Beliebte Beiträge

Meine neuen Ausrüstungsteile für dieses Jahr. 1. DIY Quick & Dirty - Tarp a la Micha90, 280 x 148 cm, 200g inkl. Schnüre; aus Silpoly MEMBRANE 0.9 oz: Ich bin mal gespannt wie sich

ich denke ernsthaft darüber nach einen Rucksack aus diesen 0 Gramm Bechern zu bauen.  quasi ein zeropack  

Yama Mountain Gear Custom Tapered Tarp, (2,4m vorne, 2m hinten, 3m lang), 0.8oz Obsidian Black DCF Schnüre + Lineloks durch 1,25mm ExTex-Schnur ersetzt (Knoten FTW), Gesamtgewicht damit bei

Veröffentlichte Bilder

Nicht schlecht! Sieht schick aus.

Ich muss "etwas" tiefer stapeln. Nach meiner Devise "leicht, einfach, günstig" habe ich mir einen Trangia-Topf bestellt, der heute rausging.

Fakten: 0,8 l, 80 Gramm (ohne Deckel), 7,35 Euro (inkl. Versand!).

Quelle: http://www.outdoortrends.de/outdoorkuec ... angia.html

Ich hab mir so einen relativ großen Topf geholt, weil mich das Gelöffel aus den Tüten genervt hat und ich den Inhalt lieber in den Topf schmeiße (und dann die trockenen, relativ sauberen Tüten mit zurück nehmen kann - Spülen der Tüten unterwegs war nervig und Wegschmeißen ist nicht ;) ).

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

OT:Trangia Topf ist eine gute Wahl. Die sind ziemlich leicht und aufgrund des breiten Bodens kann man sie super mit einem Cat-Stove benutzen. Find ich allemal besser als einen hohen schmalen Titantopf.

Ich hab glücklicherweise im Moment nichts an Ausrüstung auf das ich warte. Mein Huckepack kam schon viel früher an, als kurz vor Ostern. 8-)

Allerdings warte ich ein Bisschen auf die Vorstellung der Cumulus-Quilts, was ja auch Ausrüstungs-Vorfreude ist, ohne, dass ich mir was bestellt habe.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Trangia Topf ist eine gute Wahl. Die sind ziemlich leicht und aufgrund des breiten Bodens kann man sie super mit einem Cat-Stove benutzen. Find ich allemal besser als einen hohen schmalen Titantopf.

Exactement! Und die Wärmeausbeute dürfte auch recht gut sein.

Allerdings warte ich ein Bisschen auf die Vorstellung der Cumulus-Quilts, was ja auch Ausrüstungs-Vorfreude ist, ohne, dass ich mir was bestellt habe.

Dasselbe bei mir. Auf Nachfrage bekam ich heut folgende Info (die wohl kaum dem Briefgeheimnis unterliegt):

We are planning to launch a series 2-3 versions of a down quilt to be used with a mattress. It is supposed to be lighter and more thermally efficient than our 2-3 season sleeping bags. I cannot tell you any more details, sorr about that. The quilt will be available in April.

Da bin ich ja nun gespannt wie ein "Schnitzel" drauf ;)

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Dasselbe bei mir. Auf Nachfrage bekam ich heut folgende Info (die wohl kaum dem Briefgeheimnis unterliegt):

We are planning to launch a series 2-3 versions of a down quilt to be used with a mattress. It is supposed to be lighter and more thermally efficient than our 2-3 season sleeping bags. I cannot tell you any more details, sorr about that. The quilt will be available in April.

Da bin ich ja nun gespannt wie ein "Schnitzel" drauf ;)

Klasse. Ich bekam vor ein paar Wochen noch die Info, dass keine Details erzählt werden können und die Quilts "for sure" bis Ende März zum Verkauf sind.

Bin wirklich gespannt. Wenn das Preis-Leistungsverähltnis und Gewicht so gut ist wie bei den Säcken, dann kann ich kaum widerstehen.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Ich muss mich nach eigenem Wiegen leider etwas korrigieren:
Fakten: 0,8 l, 93 Gramm (ohne Deckel), 7,35 Euro (inkl. Versand!).

Quelle: http://www.outdoortrends.de/outdoorkuec ... angia.html

Leider hat der 0,8er auch noch so ne doofe Sicke im Boden, welche bei der Reinigung stören kann und ist verhältnismäßig schwer, da er eine dickere Wandung hat - wofür auch immer. Hatte den auch schon mal zur Ansicht hier und habe mich letztendlich für den 1Liter mit 85g entschieden.

Da im Trekking-Lite-Store seit kurzem der Open Country 0.7 L Topf geführt wird, sehe ich es momentan als sehr günstige Alternative zu den Trangia's an, zumal der Deckel dabei ist. Dann paßt der Preis auch wieder.

_________________________________________________________________________________________________________

Und zu meiner Vorfreude - ich freue mich auf die warme Jahreszeit um mit meiner vorhandenen, fast kompletten, Ausrüstung auf Tour zu gehen um die Natur zu genießen, unterwegs zu sein und zu entspannen :- )

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Leider hat der 0,8er auch noch so ne doofe Sicke im Boden, welche bei der Reinigung stören kann

Stimmt, das ist mir auch etwas aufgestoßen. Wie sehr sich das auswirkt, wird sich zeigen. Den Topf werd ich bei dem Preis jedenfalls behalten (und vielleicht mal versuchen, diese Ecke rauszuklöppeln).

Und zu meiner Vorfreude - ich freue mich auf die warme Jahreszeit um mit meiner vorhandenen, fast kompletten, Ausrüstung auf Tour zu gehen um die Natur zu genießen, unterwegs zu sein und zu entspannen :- )

:!::!::!:

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi!

Habe heute gleich 2x Schuhe gekauft, nachdem mein Händler einen Schuh wegen Membrandefekt zurückgenommen hat.

Ich bin gespannt auf den S-LAb Fellcross(262Gr). Die Entscheidung war die robuste Hülle, im Gegensatz zu den offenporigen Staub&Samen&Sandsammlern.

Dann freu ich mich noch deutlich mehr auf den Salomon Elbrus WP(á 534Gr).

-für nette 39 Euro statt 110 -als Alternative zum Toundra WP, der mir zu klobig, steif, teuer, warm und schwer(á 690Gr!) ist :P

Damit sollten meine Füße nächsten Winter trocken bleiben, und nicht wie im XA Mid GTX jämmerlich leiden unter der undichten Membranscheisse von GXXX TXX :twisted:

so long!

Fliege

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Meine Vorfreude auf den Cumulus Quilt wurde getrübt:

http://www.schlafsack-cumulus.de/Quilt-450,schlafsacke,9.html

Ist nicht das, was ich mir erhofft hatte. Hätte eine leichte Quilt-Alternative zu den LiteLine und X-Lite Modellen erwartet und für besser befunden.

Schade, bei einem Quilt auf Grundlage eines X-Lite 200 oder LiteLine 300 hätte ich vermutlich sofort zugeschlagen.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 2 Wochen später...

Es könnte doch noch was werden mit einem vernünftigen Cumulus-Quilt:

Auf meine Frage, ob es möglich ist, dass Cumulus einen "Mummy-Style" Quilt als ultraleichte Alternative zu den LiteLine Modellen baut, (also mit geschlossener Fußbox, Öffnung an der Unterseite, ohne Kapuze usw.) kam diese Antwort:

"I completely know what you mean. We will start producing the quilt you are talking about in a few weeks. It will be available in the first half of may for sure. We already have a few prototypes and we will be launching production soon."

Das hört sich doch schon besser an als der Quilt auf der Internetseite, der mittlerweile (hab grade geschaut) auch nicht mehr auf der Webseite zu finden ist.

Meine Vorfreude ist wieder da ;)

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Es könnte doch noch was werden mit einem vernünftigen Cumulus-Quilt:

Auf meine Frage, ob es möglich ist, dass Cumulus einen "Mummy-Style" Quilt als ultraleichte Alternative zu den LiteLine Modellen baut, (also mit geschlossener Fußbox, Öffnung an der Unterseite, ohne Kapuze usw.) kam diese Antwort:

"I completely know what you mean. We will start producing the quilt you are talking about in a few weeks. It will be available in the first half of may for sure. We already have a few prototypes and we will be launching production soon."

Das hört sich doch schon besser an als der Quilt auf der Internetseite, der mittlerweile (hab grade geschaut) auch nicht mehr auf der Webseite zu finden ist.

Meine Vorfreude ist wieder da ;)

:D:D:D

Das sind doch mal super Nachrichten!!! Dann wird das wohl auch der Grund sein warum sie den alten Quilt von der Homepage genommen haben.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

da mein extra bestellter OC-topf auf dem honey-stove sehr wackelig steht, gestern ein MSR Trekking-Geschirrset QuickTM 1 System bestellt, die dumme tasse brauch ich nicht, aber ein 1,3L titantopf bei amazon für 33€ :o da musste ich zuschlagen, jetzt ist er aber irgendwie wieder auf EUR 69,95,... gut, dass ich schon die versandbestätigung bekomme habe :mrgreen:

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 3 Wochen später...

Deine Meinung

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um mit Deinem Konto zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.








×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Diese Website benutzen Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Lies bitte auch unsere Datenschutzerklärung, sowie unsere Nutzungsbedingungen und die Netiquette.