Zum Inhalt springen
Ultraleicht Trekking

Djingledjango

Members
  • Gesamte Inhalte

    18
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über Djingledjango

  • Rang
    Leichtgewicht

Contact Methods

  • Website URL
    Instagram.com/djingledjango

Profile Information

  • Geschlecht
    Male
  • Wohnort
    Kiel

Letzte Besucher des Profils

532 Profilaufrufe
  1. Deutschland umsonst - zu Fuß und ohne Geld durch ein Wohlstandsland von Michael Holzach. 1980 hat er diese Wanderung gemacht und beschreibt ein Land wie wir selbst es kaum noch kennen. Immerhin ist die Wanderung mittlerweile länger her, als der zweite Weltkrieg zum Erscheinen des Buches. Nicht nur die Begegnungen sind unterhaltsam, spannend ist auch, wie er zunehmend die Tricks lernt, um an Essen und Geld zu kommen. Ein tolles Buch und im Bereich der Reiseliteratur viel zu unbekannt.
  2. Habe im Großen und Ganzen mein Konsumverhalten umgekrempelt: Fahre seit 1,5 Jahren bei Schnee, Wind und Wetter mit dem Rad zur Arbeit (täglich 12 km Benzin gespart) Gemüse nur noch Regional vom Bio-Hof Auch alles andere wenn möglich Regional aus Schleswig-Holstein Einkaufen fast nur noch mit dem Rad oder zu Fuß (dann kauft man auch automatisch weniger) Fleisch auf einmal die Woche reduziert Foodsharing-Nutzer und Anbieter Lebensmittel werden bei uns so gut wie gar nicht weggeworfen. Das Vorratsmanagement funktioniert ganz gut. Miste gerade meine
  3. Moin! Der kleine Kanal Reboot Life wird von einer Schwedin und einem Kiwi häufig mit ihren Trail-Videos gefüttert, so haben die beiden den E1 bis Deutschland gefilmt und dokumentieren derzeit auch ihren TA-Hike.
  4. Moin, es gab hier mal einen Beitrag, in dem jemand mit einem Video gezeigt hat, wie er zusätzliche Daunen mit einem selbstgebauten Verwirbler in einen Aegismax geblasen/gesaugt hat. Ich finde diesen Beitrag leider nicht mehr. Ich bitte Euch um Hilfe!
  5. TipTap hat gestern ihr PCT-Video hochgeladen, auf welches ich mit Spannung gewartet habe. Ihre ersten Videos waren schon unterhaltsam.
  6. Djingledjango

    PCT 2019

    Grauenhaft. Ist der Bruder meines Studienkumpels. Mir fehlen die Worte.
  7. Ab 01. Mai 400 km auf dem E9 von Travemünde nach Swinemünde Im Spätsommer/Herbst ein spontanes langes Wochenende lang 88 km auf dem Kultur-Findlinge-Wanderweg durch meine alte Heimat, die Lüneburger Heide
  8. Ich wohne in Kiel, falls Du also eine Dusche oder einen Schlafplatz brauchst, melde dich, gerne auch über Instagram, falls vorhanden.
  9. Moin! Auch ein Traum meinerseits, Deutschland von Nord nach Süd zu durchqueren. Ein sehr toller Bericht, der erahnen lässt, wie schön und schwer der E1 sein kann. Danke dafür.
  10. Moin, welchen Seam-Sealer sollte ich für das Lanshan benutzen? Es soll ja angeblich "Silicone-Coated" sein, fühlt sich aber nicht so an. Evtl. hat da jemand Erfahrungen?
  11. Moin und viel Spaß auf deiner Reise, wird sich sicherlich lohnen. Eine Sache fiel mir sofort auf: Ganz ehrlich: wenn Du das Teil dann schon seit 1700 km mit Dir trägst, dann behalte es als Back-Up. Nun ist ja jeder anders empfindlich was Geräusche angeht, aber ich war nach jeder Herbergsnacht so glücklich, in meinem Zelt schlafen zu können, ohne Schnarchen, ohne quietschende Betten und Italiener, die morgens um 4 ihr Geraffel packen, damit sie ja um 12 Uhr mittags nach der Tagesetappe einen sicheren Schlafplatz haben. Die Herbergen (gerade die Donativos) sind größtenteil
  12. Stark! Wann denn? Würde ich genauso handhaben! Lange gehen, auch mal ein längeres Päuschen, dafür dann spät ins Bett und früh wieder hoch. Die Begegnung mit Menschen ist mir dabei egal, solange ich nicht verjagt werde (sonst würde ich den Weg auch meiden), es geht mir dabei eher um Land und Leute. Habe auf dem Camino jeden zweiten Tag gezeltet und das funktionierte ohne Ärger und Konflikte. Jo Danke! werde ich machen! Ja habe ich tatsächlich. Da die Ostsee stark besiedelt ist, denke ich, dass ich nicht in die Büsche muss. Habe immer etwas für den Notfall dabei
  13. OT: Das Lanshan 1 wiegt komplett über 1kg? Ich dachte immer, das wäre deutlich leichter Ja mit Groundsheet. Ob das nötig ist, werde ich noch checken.
  14. Ein paar Pflaster und auch Blasenpflaster sind generell bei den Tabletten dabei. Auch eine Zeckenzange. Daher die 35g Gesamtgewicht.
  15. Oha! so viele Tipps. Erstmal Danke für die Mühe. Einige Hinweise werde ich sicherlich annehmen (Flip-Flops weg, Packsäcke gegen Tüten tauschen, völlig logisch). Andere Hinweise werde ich vom Wetterbericht kurz vorher abhängig machen (Daunenjacke gegen Fleece tauschen, Sicherheitsdecke auspacken). Hatte letztes Jahr in der letzten Aprilwoche zwei sehr kalte Nächte an der Eider, das war knapp vor Stupid-Light. Und da es an der Ostsee auch gerne mal kälter als im Hinterland ist, wird die Jacke wahrscheinlich mitkommen. Andere Tipps sind nichts für mich (Regenrock MYOG, habe ich mal
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Diese Website benutzen Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Lies bitte auch unsere Datenschutzerklärung, sowie unsere Nutzungsbedingungen und die Netiquette.