Jump to content
Ultraleicht Trekking

Empfohlene Beiträge

vor 4 Stunden schrieb kra:

Muß ich halt weitersuchen.

Bestell dir doch ein Muster (oder geh in Berlin vorbei <3 ). Fand das 65/35er Tascheninnenfutter von Extex ganz nice. Die genauen Unterschiede zum "normalen" hab ich mir aber nicht angeschaut...deshalb kann ich dir da leider nicht weiterhelfen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 20 Stunden schrieb die zwiebel:

Fand das 65/35er Tascheninnenfutter von Extex ganz nice. Die genauen Unterschiede zum "normalen" hab ich mir aber nicht angeschaut...

soweit ich das verstanden habe, ist das Taschenfutter einfach ohne Imprägnierung.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 11.9.2019 um 14:09 schrieb kra:

Und die Lieferinfos sind von 2010 - da wird sich verm. einiges geändert haben.

Einfach mal per Mail anfragen, der Link, der als Quelle genannt wurde, funktioniert ja auch noch. Vielleicht hast du ja Glück.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 11.9.2019 um 10:55 schrieb kra:

Ergänzend, ist ist dieser Stoff von Extremtextil im Vergleich zu G1000 orig. einzuschätzen? leichter, labbeliger oder sehr ähnlich?

Ähnlich ist nur die Mischung, ansonsten ist dieser Stoff von ExTex deutlich dünner, leichter und weniger dicht gewebt. Mückenstichfest ist der auf keinen Fall. Habe mir gerade eine neue Trekkinghose draus genäht (fast fertig), hätte ich G1000 bekommen, so wie damals Anfang der 80ger, hätte ich auf jeden Fall dieses genommen. Alle Stoffmuster die ich von Extex und Funfabrik bekommen habe sind entweder dünner, lockerer oder schwerer und zu stark für ne Hose ... G1000 ist schon ein feines Stöffchen.

Falls jemand irgendwo eine G1000 Quelle auftut, ich bestelle gerne einige Meter mit :-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

G1000 ist ein Markenname unter dem FR öfter mal die verschiedensten „Qualitäten“ verkauft hat. Angeblich hat Lundhags den Ur G1000 Stoff  verwendet. Vielleicht können die Dir helfen?

Quelle: ein Outdoorladen in Chemnitz. Für mich klang es glaubwürdig, weil FR mal eine Zeitlang solche Probleme mit kaputten G1000 Sachen hatte.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich kenne den Stoff mindestens seit den späten 70'er Jahren und hab ihn damals als Meterware gekauft. Hab mal einen Textiltechniker in der Familie gefragt und er meinte, es sei ein äußerst fest gewebter, ansonsten aber normaler Stoff.

Die verschiedenen Varianten (deswegen schrieb ich auch 'G1000 Original' ) gab es seit den frühen 80'er Jahren (so ne "light"-Variante), die aber auch sehr gut war. 

Ich werde mal versuchen, ob ich ne Quelle finden. Die 130gr./m^2 Variante ist mir zu dünn.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 20 Stunden schrieb die zwiebel:

Hast du das mal nachgefragt?
Gewicht und Beschreibung scheinen ja gleich zu sein...aber macht eine Imprägnierung 5€/lfm aus?!

Ohje... am Besten wirklich direkt bei Extremtextil nachfragen. Ich hatte da nur dunkel was im Hinterkopf. Aber du hast recht, 5Euro nur für Imprägnierung scheint viel zu sein.

Aber mir war schon bei andere Stoffen aufgefallen, dass es die in 2 Varianten gibt/gab: so war auch mal kalendrierter Stoff und derselbe Stoff unkalendriert (dann als Futter-Stoff) drin. Das war dann die günstige Variante für Beutel ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.








×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Lies bitte auch unsere Datenschutzerklärung, sowie unsere Nutzungsbedingungen und die Netiquette.