Jump to content
Ultraleicht Trekking

Empfohlene Beiträge

Hat schon mal jemand Einlagen selber gemacht? Ich möchte ganz flache Einlagen haben. Quasi als Ersatz für die Einlagen, die mit den Altras kommen. Die sollen einfach nur etwas den Stoß dämpfen. Bei den Kaufeinlagen finde ich nur welche mit Erhebungen oder extra Gelpolstern und pipapo. Oder so Wintereinlagen aus Wollfilz oder so fluffig mit Fell.

Vielleicht nach dieser Methode: https://www.baumarkt.de/ratgeber/a/schuheinlegesohlen-fuer-stiefel-in-eigenproduktion/

Nur was kann man da nehmen anstatt Teppich? Es sollte leicht sein und waschbar und vor allem nicht das Wasser (von Bachquerúngen oder Regen) aufsaugen. Hat jemand Erfahrung damit? 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

mein onkel hatte sich mal flokatiteppich in die wanderkloben gezimmert... xD

was keine saugfähigkeit angeht wird es wohl auf evazote hinauslaufen? gibt es ja auch in diversen stärken.

bearbeitet von ptrsns

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Einlagen stehen auf meiner Projektliste für den 3D-Drucker. Mit TPU ließen sich verschieden dichte Strukturen drucken. Je nach Dichte variiert die Härte. Wenn das Ganze offenporig ist (quasi wie 3D Mesh) fließt Wasser auch einfach wieder ab.

Ist nur dummerweise tricky zu drucken. Ein geeignetes Plattenmaterial auszuschneiden klingt kurzfristig realisierbarer.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

DM hat dünne Einlagen gegen Geruch etc.
Ansonsten Einlagen aus anderen Schuhen, die sich ohne tragen lassen.
Vivo hat als barefoot-Schuh-Hersteller auch sehr dünne Einlagen, die sie auch einzeln vertreiben:
https://www.vivobarefoot.de/zubehoer/einlegesohlen/

bearbeitet von questor

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde schrieb TappsiTörtel:

Mit 50er Eva habe ich schon mal experimentiert als Einlage um die Dämpfung zu verbessern ... drückt sich am ersten Tag auf einen Millimeter platt und zerfetzt unterm Fuß ...

Ich hatte die komische BW Falt Isomatte benutzt, war aber auch mehr eine Notlösung gegen Kälte. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Stunde schrieb TappsiTörtel:

Mit 50er Eva habe ich schon mal experimentiert als Einlage um die Dämpfung zu verbessern ... drückt sich am ersten Tag auf einen Millimeter platt und zerfetzt unterm Fuß ...

Yes, hatte auch mal unterwegs damit experimentiert, bestimmte Bereiche mit EV50 mehr zu Polstern, war fast direkt platt.

Evtl kann man auch ueberlegen, einfach org Einlagen von Hanwag nachzukaufen, kosten nicht die Welt und zumindest die, die ursprunglich bei meinen Banks dabei waren, sind absolut flach.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.








×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Lies bitte auch unsere Datenschutzerklärung, sowie unsere Nutzungsbedingungen und die Netiquette.