Zum Inhalt springen
Ultraleicht Trekking

Isomatte doppelt (120cm breit oben, 100cm unten) - kuscheln im Zelt? Ultralight


Strumpf007

Empfohlene Beiträge

Liebe Community,

 

ich habe das Internet schon durchforstet aber nichts finden können, vielleicht habt ihr ja ne zündende Idee:

Unser Zelt ist auf Kopfhöhe 120cm breit,  und Richtung Fuß hin 100 cm.

Nun können wir aufgrund der Auswahl der Schlafsäcke ohnehin schon nicht so richtig gut kuscheln und wollen das zumindest durch die Isomatten ausgleichen - am liebsten mit nur einer. Ich friere schneller als die bessere Hälfte, die Nachttemperaturen gehen auf bisher minimal 5 Grad. Ich weiß also nicht, ob der R-Wert mit 2 mir wirklich ausreicht...

Wir sind ultralight unterwegs (so leicht es eben geht für Mehrtagestouren...)

Habt ihr Ideen/Erfahrungen/Gedanken?

 

Lieben Dank und liebe Grüße

 

LIsa

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Wir schlafen zu zweit auf einer Duo Mat von Exped. Unser Modell, die Airmat, gibt es leider nicht mehr, aber dafür andere, die Ultra-Reihe, auch wärmer (wir packen aus diversen Gründen einfach noch 4mm Eva drunter).  In normaler Ausführung (M) bedingen die Maße der Airmat allerdings maximalen Kuschelfaktor, da am Kopfende nur 105 cm breit. Aber da Exped breitere Seitenwülste hat, ist noch nie einer von uns runtergeschubst worden. Die LW-Version wäre mit 130 cm aber schon wieder zu breit für euer Zelt.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 29 Minuten schrieb Schwarzwaldine:

die Ultra-Reihe,

Wir haben die Ultra 3R Duo und sind damit auch super zufrieden. Gewicht ist nur ein Stück über zwei einzelnen Matten und wenn man noch einen Überzug benutzt um die zwei zusammenzuhalten ist der Unterschied wahrscheinlich weg.

Die Matte kommt auch mit dem sehr beliebten großen Schnozzel Pumpbag, der auch als Packsack genutzt werden kann. Aufpumpen geht damit super leicht.

vor 30 Minuten schrieb Schwarzwaldine:

allerdings maximalen Kuschelfaktor

Kann ich auch nur so bestätigen. Wir sind beide relativ schmall, aber trotzdem bleibt einem nicht viel Platz zum Drehen und Wenden.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Kommt jetzt auch noch Matte von BA mit den Abmessungen raus, habe ich mir letzte Woche schon auf der Messe angeschaut.

Aber ich finde die Teile unnoetig, wenn man als Paar unterwegs ist, funktionieren 2 normale 50 cm FRechteck-Matten als Doppelmatte super (ich bin ja nicht gerade zierlich und der Meter Breite war uns / mir immer mehr als genug, wer mehr braucht, kuschelt einfach nicht genug 8-)).
Ueberzug o.A. haben wir nie verwendet, wenn man eh ne duenne Evazote als Schutz oder Iso-Erweiterung drunter liegen hat, wirkt das als Anti-Rutschmatte, ansonsten einfach mit 2 Baendern jeweils zu ner 8 genaeht verbinden (notfalls wenn sich das erst bunterwegs ergibt, Reepschnur knoten) dann rutscht auch nix auseinander und ist leichter / kleineres Packmass als Ueberzug und mit 2 einzelnen Matten bleibt man flexibel.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 5 Minuten schrieb khyal:

einfach mit 2 Baendern jeweils zu ner 8 genaeht verbinden (

War auch unsere Lösung. Ca. 1,5 cm breites Gurtband zu n er 8 zusammengenäht und um die Matten gelegt (Thermalrest"selbstaufblasend") und gut. War die leichteste Alternative.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Wir haben auch die Exped Duo 5R und nutzen sie auch gerne in Kombination mit unseren Duo Daunen Quilts. Wir haben die aber nur aus zwei Gründen gekauft: 1. Wir haben die x-lite Matten in Mumienform - die lassen sich einfach nicht gescheit nebeneinander legen dass es gut mit dem Doppelquilt funktioniert. Hätten wir nachgedacht wären wir bei den paar Gramm mehr für rechteckige Matten gelandet. Zwei Rechteckmatten plus EVA drunter - feddich! 2. War zu dem Zeitpunkt im Angebot günstig zu haben (regulär wäre sie mir zu teuer gewesen)

OT: Duo Quilts sind übrigens auch sehr hilfreich für die Erhöhung des Kuschelfaktors ;-) Und frau friert definitiv sehr viel seltener als vorher. Gewicht liegt auch unter dem von zwei Einzel-Quilts bzw Schlafsäcken...

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

 

vor 5 Stunden schrieb schwyzi:

War auch unsere Lösung. Ca. 1,5 cm breites Gurtband zu n er 8 zusammengenäht und um die Matten gelegt (Thermalrest"selbstaufblasend") und gut. War die leichteste Alternative.

Merkt man die "Lücke" zwischen den Matten? Es hat bezüglich der Ausfallsicherheit sicherlich Vorteile gegenüber einer großen Matte.

Bearbeitet von bandit_bln
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 3 Stunden schrieb bandit_bln:

Es hat bezüglich der Ausfallsicherheit sicherlich Vorteile gegenüber einer großen Matte.

Naja... Bei der Exped Duo werden zumindest beide Hälften separat aufgepumpt - kann also sogar jeder so weich oder hart pennen wie er will ;-)

vor 3 Stunden schrieb bandit_bln:

Merkt man die "Lücke" zwischen den Matten?

Bei einer gemeinsamen Footbox unseres Doppel Quilts war die Mumienform der beiden X-lite Matten tatsächlich ungünstig...

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor einer Stunde schrieb mochilero:

Naja... Bei der Exped Duo werden zumindest beide Hälften separat aufgepumpt - kann also sogar jeder so weich oder hart pennen wie er will ;-)

Bei einer gemeinsamen Footbox unseres Doppel Quilts war die Mumienform der beiden X-lite Matten tatsächlich ungünstig...

Ja, die unterschiedlich möglichen Härtegrade finde ich auch super. Für meinen Mann maximal aufgepumpt, bei mir wird das ungemütlich und bis zum Morgen unbequem, obwohl ich auf normalen Matratzen gerne hart liege. Zwei Matten kombiniert finde ich dagegen ungünstig, da zieht es zwischendurch unangenehm hoch, auch bei zwei gekoppelten rechteckigen.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Deine Meinung

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um mit Deinem Konto zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

  • Benutzer online   0 Benutzer, 0 Anonym, 239 Gäste (Gesamte Liste anzeigen)

    • Momentan sind keine registrierten Benutzer online
×
×
  • Neu erstellen...