Jump to content
Ultraleicht Trekking

derray

Members
  • Gesamte Inhalte

    457
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über derray

  • Rang
    Fliegengewicht

Profile Information

  • Geschlecht
    Not Telling

Letzte Besucher des Profils

1.649 Profilaufrufe
  1. derray

    Neue Ultraleicht-Ausrüstung

    mfg der Ray
  2. derray

    [Isomatte] Therm-a-Rest NeoAir UberLite

    Sie fühlt sich auf jeden Fall so an... mfg der Ray
  3. derray

    Der „Kurze Frage, kurze Antwort“-Thread

    Western Mountaineering Semilite mfg der Ray
  4. derray

    Neue Ultraleicht-Ausrüstung

    mfg der Ray
  5. derray

    Suche Isomatte mit 5mm

    0,5mm??? Datt wär aber dünn! Du meinst wahrscheinlich 5mm oder 0,5cm?! mfg der Ray
  6. derray

    Neue Ultraleicht-Ausrüstung

    !!! mfg der Ray
  7. derray

    UL-Ausrüstung ohne Tierprodukte - Erfahrungen

    Hallo Geronimo! Testen kannst du das schon. Zum Beispiel mit einer günstigen Ikea Decke, die du zu einem Quilt umarbeiten kannst. Mein Projekt ist zwar etwas aufwändiger, aber für ein paar Probenächte im Sommer sollte es reichen die Fußbox mit ein paar Tackerklammern oder Kamsnaps zu schließen. Dann bräuchtest du nichtmal eine Nähmaschine. Wie gesagt, die leichteste Isojacke ist keine Isojacke. Kannst dir den Quilt ja auch um die Schultern legen oder bis in den Abend durchwandern und dann direkt reinkriechen. Hallo roli! Bei Schuhen geht es nicht nur um Leder, sondern auch um den verwendeten Kleber (Knochenleim) und die Weichmacher im Kunststoff (Casein). mfg der Ray
  8. derray

    UL-Ausrüstung ohne Tierprodukte - Erfahrungen

    Hallo Geronimo! Ich nutze einen MYOG-Schlafsack aus 133er Apex Climashield: 619g, 8,1l. Der sollte bis 5°C reichen. Hab ihn aber noch nicht viel getestet. Eine Isojacke nehme ich nur selten mit. Nur wenn absehbar ist, dass Abends im Camp noch etwas gesessen wird. Ist dann also ein Luxusobjekt dessen Gewicht ich dann in Kauf nehmen muss. Für alles andere reicht mir Fleece + Regenjacke. Bei Stiefeln kenne ich mich nicht aus, da ich sie, auch in unwegsamen Gelände, einfach nicht brauche und nicht mag. Ich weiß aber, dass einige Stiefel von Lowa, Arc’teryx und La Sportiva frei von tierischen Produkten sind (nur Beispiele, es gibt noch deutlich mehr Hersteller). Bei Trailrunnern und Barfußschuhen könnte ich dir besser helfen. Das mit dem beschränkten Sortiment ist ein generelles Problem, das betrifft nicht nur tierfreie Produkte. Wir leben nunmal leider in einer Onlinebestellenundzurückschickengesellschaft. mfg der Ray
  9. derray

    UL-Ausrüstung ohne Tierprodukte - Erfahrungen

    Hallo Geronimo! Erfahrungen zu dem Thema hab ich einige. Aber stell doch mal genauere Fragen. Wo siehst du denn Probleme? mfg der Ray
  10. derray

    Sherpa Produkte

    Komischer Laden! Die erste Jacke wird als Windjacke beschrieben, soll aber eine Wassersäule von 10000mm haben. Außerdem "sehr atmungsaktiv" mit gerade mal 5000 g/m2/24 h. (andere Regenjacken liegen so zwischen 30000 und 50000). Bei der zweiten steht "waterresistend" und "waterproof" direkt untereinander bei den Features. Obwohl beides unterschiedliche Eigenschaften sind. Mir kommt da die Vermutung auf, dass die einfach importiertes Zeug aus Asien unter eigenem Label anbieten und kaum Ahnung haben, was sie da wirklich verkaufen... mfg der Ray
  11. derray

    Salino-Pyramide

    Jau. Ein Tarp und ein Zelt. Allderdings das Membrane Silpoly PU 2000. Dehnung: Jau (Diagonaldehnung sollte beim Entwurf berücksichtigt werden) Wasseraufnahme: Jau Reißfestigkeit: hmneja... Das Tarp hab ich schon etlichen Leuten in die Hand gegeben um es zu zerreißen, bisher hat es noch keiner geschafft. Das Zelt ist bei der ersten Nutzung direkt von einem spielenden Mädchen eingerissen worden. An der eingerissenen Stelle reißt der Stoff leicht weiter. Also, Einreißfestigkeit: gut, Weiterreißfestigkeit: schlecht. Ich hab jetzt Xenon Sil .9 zu Hause, für das nächste Zelt. Beim direkten Vergleichsreißtest hat der deutlich bessere Ergebnisse geliefert. mfg der Ray
  12. derray

    Neue Ultraleicht-Ausrüstung

    Northern Ultralight cooming soon... mfg der Ray
  13. derray

    Trekkingstöcke für 1,6m Lavvu gesucht

    Nein. Hatte die nur mal so in der Hand und hab mich mit Gewicht drauf gestützt. Für extrem windige Regionen ist das natürlich nichts. Aber wenn man in europäischen Mittelgebirgen unterwegs ist und sicher weiß, dass man im Zweifel in einen Wald oder ähnliches ausweichen kann, kann ich mir das schon vorstellen. mfg der Ray
  14. derray

    Trekkingstöcke für 1,6m Lavvu gesucht

    Hallo tib! Bei Luxe Outdoor kannst du Trekkingstöcke mit passender Verlängerung kaufen. Damit kommst du auf bis zu 175cm. mfg der Ray
  15. derray

    Neue Ultraleicht-Ausrüstung

    Hier (ab ~ 16min) war schon ein Prototyp zu sehen. Da erkennt man den Aufbau der "Spitze" ganz gut, den sie anscheinend nach innen verlegt haben. Im Reisebericht ist auch was zu sehen. mfg der Ray
×