Zum Inhalt springen
Ultraleicht Trekking

Ultralight82

Members
  • Gesamte Inhalte

    450
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Tagessiege

    8

Alle erstellten Inhalte von Ultralight82

  1. Ich wollte auch wirklich nicht an der Aktion markeln, sondern nur aus der anderen Perspektive Licht drauf werfen... aber Mateusz hat sich ja bereits dazu geäußert. Ich wünsche viel Erfolg!
  2. Dieser Rucksack ist mir heute Morgen in den Vorschlägen angezeigt worden, jemand dazu Erfahrungen?
  3. Die Frage die sich mir als ebenfalls mal schwer erkrankter stellt: Möchte das Laufbursche überhaupt? Deine Aktion in allen Ehren aber ich war damals nicht dazu bereit spenden meiner Kameraden anzunehmen. Hat der gute Mann nicht sogar mit seiner Vergangenheit abgeschlossen?
  4. Ultralight82

    Actioncam

    Hallöchen Fabian! Ich selbst empfehle dir die GoPro hero 7 black. Habe sie jetzt seit einem Jahr und bin sehr zufrieden. 4k 60fps und das super stabil. Klein, handlich und robust sowie leicht...was willst du mehr? Gebraucht gibt es die 7 so um die 260€ bis 300€ Das Video Material der 7 ist fantastisch. Meine 5 letzten YouTube Videos habe ich alle nur mit der 7 gefilmt.
  5. Ich nutze die GoPro hero 7 black die hat Hypersmooth ,da wackelt gar nichts mehr am Brustgurt befestigt. Da ist natürlich die Frage welche cam du nutzt. Es gibt mini gimbals die lassen sich auf Schultern montieren oder per stickpik...diese Teile die am Trekkingstab kommen. -->Trekkingstab kann dann in den Rucksack gesteckt werden....generell hilft für ruhiges Videomaterial Masse...der Feind des Ultralight hikers...diese bietet Trägheit-->Stabilität
  6. Naaabend zusammen, hat jemand vom Lanshan 1 eine schwarze Außenhülle? Wäre froh wenn jemand da was hat! Vielen lieben Dank!
  7. Waldsee, in der Nacht. Nach einer kurzen Wanderung zur Ruhe an diesem schönen Ort gekommen und dort mit meinen Töchtern die Nacht verbracht...Zauberhaft...
  8. Ach iwo raus damit, ich schleppe auch einen nicht ultralight Rucksack mit mir rum...und er ist schon 6 Jahre alt von daher keine falsche Scham...
  9. Ich besitze den blauen vom ersten Link und habe ihn schon mehrfach auf Tagestouren etc genutzt. Locker schon 300km mit ihm abgewatscht und alles ist Takko. Mit etwas Tuning kann man ihn auf 450g bringen
  10. Kommt auch ein bisschen drauf an was man machen möchte. Bei mir ist es ca 20L die ich benötige, bedingt durch Kram denen ich mitnehmen möchte, filme mittlerweile nur noch mit Handy, und nehme von daher keine Kamera mit und mein Kaffee/ Kochset ist auch von 750ml auf 500ml geschrumpft. Vorher hatte ich einen 30l Daypack. Wobei gerade bei Tagestouren mache ich einige Kompromisse was Ultralight angeht...
  11. Du ganz ernsthaft @Dingo du hast vollkommen recht. Ist zwar mit 680g relativ schwer der alte Ruck*Sack* aber er ist da und muss nicht gekauft werden...
  12. Also ich habe auch noch meinen alten Decathlon Rucksack 6 Jahre alt 20l /Grau schwarz NIX besonderes aber funktioniert noch. Wollte mal nach was neuen schauen
  13. Hallöchen zusammen, bin gerade noch am hin und her überlegen was für einen Rucksack ich für Tagestouren nutzen möchte. Da kam mir im Sinn mal hier zu Fragen was IHR denn so dafür nutzt? Würde mich über Vorschläge und / oder Bilder freuen! Was ihr da drin habt würde mich ebenfalls interessieren. Daaaanke!
  14. OT: das nennt man stickerbomb...durchaus vertretbar bei einem Lila Aluminiumrad
  15. Da sage ich nur das Kunst im Auge des Betrachters liegt...
  16. Also für mich haben sich 1m Kabel bewährt. Powerbank im Rucksack drin lassen und das Handy dennoch laden können, an Hotels unzugängliche Steckdosen zum Laden nutzen müssen, Solarpanel zum Laden der Powerbank draußen am Rucksack usw... Da wäre ich mit 30cm Kabel nicht zufrieden gewesen
  17. Das ist micro USB. Der Fadenersteller fragte nach Typ c.. Dazu eventuell noch ein link?
  18. Ein Kampf der dich verändert hat, war es wert ihn zu kämpfen. In diesem Sinne möge dir das Schicksal weiter die Fäden spinnen....
  19. Original huawei p20 pro Usb Kabel, das beste was ich zur Zeit kenne. Guckst du hier
  20. Mal ehrlich, Rennrad Klamotten wiegen so gut qie nix und sind super geeignet für Trailrunning.
  21. ... wenn du anfängst Rennradklamotten anstatt Wanderklamotten beim Wandern zu tragen....
  22. @martinfarrentWeiß du, Picknick am Wegesrand klingt ja erst mal harmlos und sogar ein wenig romantisch. Das verfliegt sich aber sehr schnell... OT: Und wenn man dann abends mitten im Nirgendwo sein Lager aufgebaut hat und den Kindle anschaltet ist man ganz schnell woanders... Obwohl man am Wegesrand ist.
  23. @ThomasK Picknick am Wegesrand ist ein Metro Endzeit Roman. Ganz fantastisch geschrieben und in meinen Augen eine hervorragende Reiselektüre... Wobei das natürlich immer am eigenen Geschmack liegt. Ich kann diesen Roman nur weiterempfehlen.
  24. Picknick am Wegesrand vom lieben Strugatzki, mal wieder...
  25. Also ich bin 185 und nutzte bis vor kurzem das Lanshan 1 von 3f ul gear habe dadrin locker 20 Nächte sehr gut verbracht weiß nicht was die 2cm mehr ausmachen aber vom empfinden her nicht all zu viel. Schau mal ob das vielleicht was für dich ist. Edit : zu spät habe jetzt den post vom Kauf gelesen... Viel Spaß damit!
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Diese Website benutzen Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Lies bitte auch unsere Datenschutzerklärung, sowie unsere Nutzungsbedingungen und die Netiquette.