Jump to content
Ultraleicht Trekking

vonLieven

Members
  • Gesamte Inhalte

    96
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Tagessiege

    1

vonLieven hat zuletzt am 31. August gewonnen

vonLieven hat die beliebtesten Inhalte erstellt!

Über vonLieven

Profile Information

  • Wohnort
    McPomm

Letzte Besucher des Profils

248 Profilaufrufe
  1. vonLieven

    Stupid light Momente

    Ich habe meine Frau vor einer Griechenlandtour gedrängt, alle vermeintlich überflüssigen Dokumente zu Hause zu lassen, u.a. den Studentenausweis. Wir mussten dann überall den 3-fachen Eintritt bezahlen. Den Spott darüber hören ich mir jetzt schon 20 Jahre lang an.
  2. vonLieven

    Zeltempfehlung für windige Orte

    China oder USA?
  3. vonLieven

    [Suche] Günstige Windjacke mit Kapuze in Größe L

    Guckst Du hier https://www.ultralightoutdoorgear.co.uk/mens-clothing-c1/mens-superlight-shell-windtops-c49/superlight-jackets-c196/vital-windshell-hoody-p8647
  4. vonLieven

    Packliste Kanada

    Wenn Du wasserdichte Packsäcke mitnimmst vermute ich, dass ihr auch paddeln wollt. Dazu mein Tipp: Ich habe noch nie so aggressive bugs erlebt, wie beim Paddeln im Algonquin Provincial Park. Vor allem bei den unvermeidlichen Portagen fallen die über Dich her. Je nach persönlichen Vorlieben würde ich mich entweder mit DEET-Mitteln in ausreichender Menge (am besten vor Ort kaufen) und/oder Netzen ausrüsten.
  5. vonLieven

    Hitzesommer – oder der etwas andere Tourbericht.......

    Aus den unangenehmen Erfahrung können auch andere am meisten lernen, deshalb vielen Dank für Deinen Bericht. Bei Hitze schlafe ich am liebsten in einer Hängematte mit atmungsaktiven Stoff. Wenn man Glück hat, gibt es etwas Luftzug, dann sowohl von oben als auch von unten. Alles andere hat sich nicht bewährt. Vor allem ein geschlossenes Zelt ist dann das absolute NoGo.
  6. vonLieven

    Gewohntes Klima als Variable der Kälteempfindlichkeit

    Schon im Sommer 2017 haben mich die Temperaturen in Berlin von 33° und schwüler Luft fertig gemacht. Beim Abflug Richtung Norden habe ich mich auf (endlich) kühle Temperaturen gefreut. Umso enttäuschter war ich, als es beim Zwischenstop in Stockholm immer noch um die 25° warm war. Bei der Landung in Kiruna waren es dann 5° und ich habe mich auf einmal richtig gut gefühlt. Trotzdem habe ich in den dünnen Klamotten etwas gefroren, habe das aber als positiv empfunden - weil ich es mir die ganze Zeit in Berlin herbeigesehnt hatte. Daunenjacke an, durchatmen und gut fühlen. Ich glaube, das Mentale ist das entscheidende. Wenn man keinen Bock auf eine Winter-Kammwanderung bei scharfem Wind im Riesengebirge hat und mit der Gruppe lustlos mitlatscht, wird man garantiert frieren. Wenn man die Herausforderung cool findet (und vernünftige Sachen an hat) wird es sich gut anfühlen.
  7. vonLieven

    Zelt und Nässe

    Hi @khyal was meinst Du damit ? Liner = Innenzelt? Danke
  8. vonLieven

    Bewegte Bilder

    Sehr attraktiv, spannend und mit viel Ausstrahlung: Dixie kurz vor der "Triple Crown", zur Zeit noch auf dem CDT https://www.youtube.com/channel/UCQhqmV26773qZhzqJz4VFcw
  9. vonLieven

    Der „Microabenteuer“ Thread

    Abenteuer im Kopf Als Kind hatte ich vor meinem Fenster einen Blick auf eine Bergkette am Horizont (ca. 30 Km entfernt) Ich habe mir damals immer vorgestellt. dass dahinter die wirkliche Welt losgeht und mir ausgemalt, wie es dort aussehen könnte. Ich wollte dann immer genau in gerade Linie dorthin laufen, durch die Landschaft vor mir. 40 Jahre später habe ich genau das mal gemacht, war echt spannend, den alten Bildern nachzulaufen.
  10. vonLieven

    Schlafsäcke in unserem Haushalt

    Kinder verpacken kann ganz schön ins Geld gehen. Vor allem wenn man erst schwer und dann leicht gekauft hat. Bei mir sind es auch 6 KuFaSäcke, 3 DaunenSchlafsäcke und 3 Quilts.
  11. vonLieven

    Suche Seilspanner für Dynema Schnur 1,6 mm ohne Mantel

    @Mittagsfrost hatte schon auf die hardware von Dutch zum Abspannen von Tarps (Verbindung zu den Heringen) hingewiesen. Die sind bei mit auch mit guten Erfahrungen im Einsatz. Zum Abspannen der Firstschnur (Ridgeline) gibt es von Dutch auch geniale Lösungen und zwar die Wasp 2g und den Stingerz 3.4g. Für die statische Befestigung der Ridgeline auf der anderen Seite eignet sich sehr gut ein in die Schnur eingespleißter Dutch-Hook 0,4g.
  12. vonLieven

    Neue Ultraleicht-Ausrüstung

    Der Schöngeist in mir ist begeistert von deiner Beschreibung!
  13. vonLieven

    Wasser im Rucksack

    und hier gibt es die berühmten compactor bags, tatsächlich sehr robuste liner. https://www.amazon.de/Hefty-Trash-Compactor-Bags-GAL/dp/B002BXRGQA
  14. vonLieven

    Granite Gear Crown V.C. 60 Ki Womens Ultraleicht-Rucksack

    Ich habe das Teil als bequemere Alternative zu UL-Lösungen - nehme ich vor allem dann, wenn es heiß ist (Schweiß am Rücken wird gut abgeleitet) oder wenn ich keine Matte (zur Stabilisierung am Rücken) dabei habe. Ohne Innenplatte wiegt das Teil bei mir 836g, nicht mehr ganz UL aber auf alle Fälle "L". Ich bin bisher zufrieden, hatte ihn aber noch nicht bei härteren Einsätzen dabei. Ich bin bei der Entscheidung der Empfehlung eines Thruhikers gefolgt. Der hat mit dem Teil den gesamten PCT und CDT gemacht und war zufrieden:
  15. vonLieven

    Petzl Bindi Stirnlampe

    Ich vermute, die Powerbank ist auch dabei
×

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Lies bitte auch unsere Datenschutzerklärung, sowie unsere Nutzungsbedingungen und die Netiquette.