Jump to content
Ultraleicht Trekking
JynSM

Haltbarkeit von Icebreaker Merino Teilen ?

Empfohlene Beiträge

vor 9 Minuten schrieb Konradsky:

Nach einem Tag habe ich im

Baumwollshirt gestunken wie ein Puma. Dann habe ich das Decathlon angezogen

und es war die ganze Woche OK.

OT:

hi konrad,

ich schreib das nur weil wir uns kennen::ph34r:;)

scheint, das baumwollshirt hat den gestank vom puma aufgesaugt. da kann das merino-shirt leicht glänzen!:P

trockener puma riecht übrigens für unsere nase nicht bis kaum. nassen puma hab ich noch nicht geknuddelt, kann sein dass der stinkt.

gutes hängen im neuen jahr! die 1500 in folge ruft!:wub:

 

leider vertrag ich keine merinowolle. mentales wolljucksyndrom...

aber ich verfolge interessiert den spagat zwischen wenig geruch, wärme, und löchern.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Alles aus Merino von verschiedenen Herstellern hatte nach kurzer Zeit Löcher, ich habe Teile aus Kunstfaser die sind 15 Jahre alt und sind noch wie neu. Die einzigen Shirts die ich seit einem Jahr im Einsatz habe, sind noch ohne Löcher, gekauft bei Decathlon.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich hatte/ habe schon einige Sachen von ICEBREAKER. Die ersten T-Shirts habe ich vor 10 Jahren gekauft. Die halten noch. Auch einen dünnen Pullover ohne Werbeaufdruck konnte ich damals erstehen, dass war mein Lieblingspullover. Der ist leider nun löchrig geworden, hat aber super gehalten. Zusätzlich habe ich zwei Merinojacken gekauft. Eine ist noch gut in Schuss, der andere fing bei den Ärmeln an zu fasern. Vor kurzem habe ich noch sehr bequeme Unterhosen gekauft, die haben aber alle Löcher im Schritt bekommen. 

Ich glaube, dass die Qualität schlechter geworden ist. Von dünnen Unterhosen kann ich abraten. 

Ich würde nur noch dicke Merinosachen von Icebreaker kaufen. Leider bin ich Vielschwitzer und finde die einfach zu warm. Zur Tour nehme ich nur eins mit, wenn’s nachts kälter wird(0-8Grad). 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast

Meine 2 Icebraker-Shirts hatten auch jeweils nach ca. 1 Jahr die ersten Löcher. Bei beiden direkt unterm Hüftgurt... - Sollte wohl häufiger noch leichter unterwegs sein :-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Um mal ganz andere Marken ins Spiel zu bringen: Devold und Rewoolution machen sehr angenehme und (bisher 2 Jahre) haltbare Sachen.

Die Icebreaker-Qualität hat vor 5 Jahren mMn stark nachgelassen, Decathlon und Bergans fand ich zu grob und kratzig. Mischgewebe wie sn supernatural gehen noch. 
 

Bin aber aus Hautgründen jetzt oft bei natürlichen Kunstfasern wie Tencel und Co. und bestens zufrieden. 

bearbeitet von notenblog
Ergänzungen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

IB - Shirt  - war bisher die traurigste Erfahrung mit Merino - hielt keine 10 Tage... dann Löcher, Rewoolution, für mich angenehmer zu tragen  und hielt ca. 1+ Jahre... die beste Erfahrung habe ich bisher mit Mixed Merino gemacht (70/30) z.B. Decathlon - halten gut (je nach Dicke!) bei mir so 1-2 Jahre oder länger. Die reinen Merino Langarm (die dünneren) von Decathlon sind schneller durch (1-1,5 Jahr?).. meistens unter der Achsel (da reiben die aneinader bis es zu dünn wird...:-(.

Woolpower (Socken) halten bisher (ca. 5 Jahre im Gebrauch) sind aber "gewöhnungsbedürftig" ergo man merkt das es Wolle ist, dafür aber gute Qualität.

Geruch: Merino wenig.. aber auch! von der Marke (und damit vermutl. Verarbeitung) abhängig

Merino Mix: Decathlon wenig - (mehr als reines Merino, aber sehr gut); Merino Mix CMP, stinkt deutlich schneller obwohl der Mix auch ein 70/30er ist ...

nur meine Erfahrungen, kann durchaus sein dass sich IB verbessert hat... (mein Shirt war von 2015... nach 3x tragen Löcher!- für nochmaliges testen war mir das einfach zu teuer!)

Gruss crisensus

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

IB T-Shirt - kleine Löcher in Bauchbereich (ok, da stark beansprucht... aber auffällig), Bergans ohne Probleme. Dilling (rein Merino und Merino/Seide) keine Abnutzung erkennbar. Merino Langarm Shirt von Dilling und SN halten (auch die Form) und sind stabil.

Unterhosen von Dilling -  wenig Abnutzung.

Merino-Socken von "Engelbert Strauß" (verm. Mischung ?) halten und halten und halten. 65/35 Wolle/Polyamid

Tragedauer vor Muffel liegt für alle Teile bei > 1 Woche (incl. der Socken)

Einzig die reinen Merino-Sachen von Dilling zeigen eine Tendenz zum dehnen. Die würde ich das nächste Mal verm. eine Nummer kleiner kaufen

bearbeitet von kra
Ergänzung zu den Socken

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Apropos Geruch: Ich habe Merinomix-Shirts von Meru und Viking (Kaufhof) und kann die im Sommer 3 Tage tragen, ohne dass sie riechen. Danach riechen sie leicht, stinken aber noch nicht. 

Meine Rohner-Socken (Merinomix) finde ich 3 Tage ok. Wobei ich auch eher etwas pingelig bin bei Gerüchen. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich hatte früher auch Merinoshirts von Icebreaker, bin aber mittlerweile auf Empfehlung von den Jungs von Trekkinglife auf Dilling (https://www.trekkinglife.de/testbericht-merinoshirt-dilling/) umgestiegen. Habe jetzt ein Dilling Shirt seit 1,5 Jahren im Einsatz, sowohl für leichte Tagestouren als auch mehrtägige Touren mit schwerem Rucksack, und bisher ist alles super! 

Oft wasche ich das Shirt natürlich nicht, auf einer Tour wird es einfach ausgelüftet und gut ist.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mit den 150er Icebreaker habe ich wiederholt sehr schlechte Erfahrungen gemacht.

Noch schlechtere erging es mir mit ähnlich dünnen Shirts von Ortovox.

Was bei mir aber seit Jahren sehr gut hält sind die Shirts von SmartWool. Diese bestehen laut Hersteller aus 87% Merino und 13% Nylon.

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Habe die lange Unterhose in Stärke 260 von Icebreaker. Die ist super, trage ich seit Jahren auf allen Touren in der kalten Jahreszeit. Sieht noch aus wie neu - keine Löcher, kein Pilling. Es ist glaube ich reine Wolle (kann ich aber nicht mehr kontrollieren, da ich die Schilder natürlich aus Gewichtsgründen entfernt habe :-)

Socken und Sommer-T-Shirt sind bei mir aus Woll/Kunstfasermix (ca. 60/40), da diese Teile mechanisch stärker belastet werden. 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bei mir ist grad lange Unterwäsche von Dilling angekommen. Verarbeitung ist super, schöne Details; der Stoff fühlt sich aber doch sehr filigran an. Habe ein wenig Angst, dass das Oberteil nicht lange hält und bin noch unsicher, ob ich es behalte.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Grüßt euch,

bei mir die ersten Eindrücke (Decathlon, Dilling, Devold) ohne dabei auf die Haltbarkeit einzugehen:

- Decathlon: Lieder sehr kratzig, daher nicht für mich zu gebrauchen. Fällt deutlich kleiner aus als die Shirt der anderen Hersteller. Ansonsten normallange Ärmel, dichtes Gewebe, keine Angaben zum Flächengewicht.

- Dilling: Deutlich angenehmer auf der Haut, Schnitt ist eher weit, minimal längere Ärmel als bei Decathlon, schöne Bündchen, leider ist der Zipper v.a. mit Handschuhen schlecht zu greifen, 210g/m2.

- Devold: Mit Abstand am angenehmsten auf der Haut, Schnitt würde ich als true to size bezeichnen, hat die längsten Ärmel unter den 3 Shirts und der Zipper hat noch eine Kunststoffverlängerung, die sich sehr gut greifen lässt, 150g/m2.

Werde sowohl das Oberteil von Dilling als auch das von Devold behalten um dann hoffentlich in einigen Monaten was zur Haltbarkeit sagen zu können.

Eine kurze Frage noch zu Merinooberteilen allgemein:
Bei einer Anfrage eines Users auf der Decathlon Homepage bzgl. der Kratzigkeit der Fasern wurde geantwortet, dass es bis zu 3 Wäschen dauern kann, bis sich Merino angenehm auf der Haut anfühlt. Hat hier schon mal jemand das Experiment gewagt und kann dazu was sagen?

bearbeitet von Fabian.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 58 Minuten schrieb Fabian.:

Eine kurze Frage noch zu Merinooberteilen allgemein:
Bei einer Anfrage eines Users auf der Decathlon Homepage bzgl. der Kratzigkeit der Fasern wurde geantwortet, dass es bis zu 3 Wäschen dauern kann, bis sich Merino angenehm auf der Haut anfühlt. Hat hier schon mal jemand das Experiment gewagt und kann dazu was sagen?

Ich habe ein Bergans-Herrenshirt, das ich am Anfang leicht kratzig fand. Inzwischen habe ich es ein paar Mal gewaschen und es ist deutlich weicher und jetzt gar nicht mehr kratzig.

 Decathlon: Ich hatte kürzlich aus Interesse 2 Merinoteile anprobiert, beides Herrensachen: Shirt 1 (Merinomix, langarm, dünn mit spitzem Ausschnitt): Angenehm auf der Haut, leicht aber viel zu dünn für ein Wintershirt, eher was für kühle Sommertage. Habe in der Umkleidekabine darin schon gefröstelt. Es hatte einen gemäßigt-athletischen Herrenschnitt: Schultern für mich zu weit, Bauch war gerade so, dass ich mich damit in einem Wandergebiet in eine Einkehr trauen würde.

Das zweite (reine Merino) war kratzig und schwerer.

bearbeitet von Schwefelfell

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.


  • Gleiche Inhalte

    • Von doman
      Verkauft!
      Da ich seit geraumer Zeit nur noch selbstgenähte Unterwäsche trage, biete ich hier meine lange Icebreaker-Garnitur an, die einmal angezogen wurde und mir nur schlecht passt (Shirt hat zu breite Schultern und Hose ist zu kurz). Beide Teile haben 2 Jahre im Schrank gelegen, sind aber eigentlich neuwertig.
      Hose in XL (250 g)
      Shirt in L (332 g)
      Pro Teil hätte ich gern 30 Euro, zusammen 50 euro, inclusive Versand.
    • Von nassersand
      Hallo,
      ich habe zu viele Klamotten. Deswegen verkaufe ich zwei Oberteile.
      Einmal einen Arcteryx Fleece-Hoody, einmal getragen, also in sehr sehr gutem Zustand. Größe ist S und Farbe ist Rooibos. Wegen des Zustands hätte ich gerne noch 80€ dafür.

      Dann habe ich noch einen Icebreaker Merino-Hoody in dezentem türkis-grün. Größe ist S. Leider finde ich nicht heraus, welches Modell es ist. 70€ sollten aber fair sein.

      Liebe Grüße
       
    • Von inspectorNorse
      Aufgrund von Konfektionswechsel trenne ich mich leider von der folgenden Kleidung.
      1) MONTANE - Allez Micro Hoodie - Fleecepullover in Größe M
      Der Hoodie ist aus Polartec Power Dry Fleecematerial gefertigt. Eines meiner Lieblingsteile. Habe ihn direkt wieder eine Nummer größer bestellt. 
      194 g (Herstellerangabe M)  sehr guter Zustand 49€ (Gekauft für 109€) Versand jeweils für 2,60€ per Post Warensendung Inland möglich.

       
      2) ICEBREAKER - Oasis LS Half Zip - Merinolongsleeve in Größe M
      Merino-Longsleeve mit Zipper. In der Farbe Metro Heather (grau)
      100% Wolle (Merino); 200 g/m² sehr guter Zustand. Ca. 6x getragen. 39€  Versand jeweils für 2,60€ per Post Warensendung Inland möglich. Sorry habe nicht gebügelt für die Fotos  



       
      3) The StickPic Kamerahalter
      Ultraleichter Kamera-Aufsatz für Trekkingstöcke. Verkauf - da ich meine Stöcke gewechselt habe, ist dieser nicht mehr kompatibel.
      nur einmal auf einer 3-Tages-Tour im Einsatz gewesen 9€ Versand jeweils für 2,20€ per Post Warensendung Inland möglich.
      Größe 3 ( Lochdurchmesser 12,5 mm ) und somit für folgende Trekkingstöcke kompatibel laut Hersteller:
      Black Diamond Alpine Carbon Fiber Black Diamond Trail Back Black Diamond Trail Compact Black Diamond Trail Shock Black Diamond Trail Trekking Black Diamond CF Terra Black Diamond Contour Elliptical Carbon Black Diamond Contour Elliptical Compact Black Diamond Contour Elliptical Black Diamond Spire Elliptical Black Diamond Flex Tip Long MSR Garamount Garmount Supreme Fizan Compact (Aber nur mit etwas Nacharbeit, da minimal zu eng!) Lifelink Power Ridge Hammer Cabela  
       
    • Von inspectorNorse
      Biete folgend 7 mal Icebreaker Tech Lite SS Crewe Merino T-Shirts an. 
      Aufgrund vom Konfektionswechsel (Speck auf der Hüfte bekommen  ) trenne ich mich leider von diesen Merino Shirts.
      Alle Shirts sind vom Modell  Icebreaker Tech Lite SS Crewe Merino T-Shirts Men 87% Merino-Wolle, 13% Nylon corespun Alle Größe M Versand für 2,60€ per Post Warensendung Inland 1) Grau - Metro Heather -aus der Graphic Collection
      sehr guter Zustand Preis 29€

       
      2) + 3) Blaugrau - Dieses Shirt ist 2x im Angebot!!!
      sehr guter Zustand Preis 27€

       
      4)  Dunkelgrün - aus der Graphic Collection 
      sehr guter Zustand Preis 29€

       
      5) Rot - aus der Graphic Collection 
      sehr guter Zustand (1x getragen) Preis 29€

       
      6) Blau - aus der Graphic Collection 
      guter Zustand (3x getragen)   ein 2 mm Loch ist mitte/vorne vorhanden (s. Foto) Sichtbar bei genauer Kontrolle. Preis 25€


       
      7) Dunkelblau/Admiral - aus der Graphic Collection 
      guter Zustand  ein 2 mm Loch ist mitte/vorne vorhanden (s. Foto) Sichtbar bei genauer Kontrolle. Preis 25€


       
       
  • Benutzer online   39 Benutzer, 1 anonymer Benutzer, 143 Gäste (Gesamte Liste anzeigen)



Bergfreunde.de - Ausrüstung für Klettern, Bergsport und Outdoor




×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Lies bitte auch unsere Datenschutzerklärung, sowie unsere Nutzungsbedingungen und die Netiquette.