Zum Inhalt springen
Ultraleicht Trekking

Der „Kurze Frage, kurze Antwort“-Thread


Empfohlene Beiträge

  • Antworten 3,8k
  • Erstellt
  • Letzte Antwort

Top-Benutzer in diesem Thema

Top-Benutzer in diesem Thema

Beliebte Beiträge

Eine deutsche Rechtslage ist imho ziemlich uninteressant beim Wildzelten / Biwakieren usw, mal davon abgesehen, dass es selten eindeutig rechtlich erlaubt ist, da wo es interessant zum Wandern ist, zu

Da fällt mir ein Video von John Z, Lint und Jupiter ein ... da ging es um die Beinlänge von Running Shorts ... Lint sagte etwas in der Art wie "wenn du irgendwo sitzt und angesprochen wirst dass du di

Lege dir ne XL-Autowindschutzscheibenmatte drunter und lass das Groundsheet statt dessen weg. Mit diesen angeschäumten Alumatten für 3 Euro lifte ich problemlos meine NeoAir auf tiefen Winter. Ed

Veröffentlichte Bilder

vor 9 Stunden schrieb wilbo:

Moin!
Seit einigen Jahren verwende ich hauptsächlich Nomex Handschuhe, 60 g.
Das Material ist Hitzeunempfindlich und die Variante ohne Leder wird in der Hosentasche recht flott wieder trocken.

_DSC2935-2.thumb.jpg.73b68e4c1eab2b91692df971afee7fc2.jpg

Leider finde ich aktuell keinen link auf eBay. :|
OT: Hallo Schatz, beinahe hätte ich Dir Blumen mitgebracht.

LG. -Wilbo-

Ich glaube die US Piloten hatten welche ohne Leder an den Handflächen 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 11 Minuten schrieb Fabian.:

Der Preis bezieht sich hier nur auf einen Wanderstock! 
Ich habe meine Black Diamond Distance Carbon Z, die sogar noch etwas weniger wiegen, damals für weniger Geld bekommen.

Ich weiß,  aber wenn wir den aktuellen Amazon Preis nehmen, haben wir hier ~115 € für die Black Diamond Distance Carbon Z vs 78$  für die von Naturehike.

Bearbeitet von Dean
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 5.9.2018 um 12:02 schrieb Painhunter:

Gesucht wird ein UL Sitzkissen, kleines Packmaß für die Essenszubereitung im Sitzen auf dem Boden wenn es nass ist, damit mein Hosenboden trocken bleibt.

Danke

Im Decathlon gibt es für 3€ ein Sitzkissen, das auch halbiert werden kann. Dadurch wird es schmal und kann einfach an den Rücken geschoben oder in den Trinkflaschenhalter geschoben werden

Bearbeitet von Felix_
Hupsi - war schon alt
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

OT:

Hier sucht ne Gruppe Studenten Leute die Fragen zu Outdoor Marken beantwortet: https://www.soscisurvey.de/Outdoor-Project/?fbclid=IwAR3hUlLNh3eJpGC0lErHbxZiRAjMC6ZREyGuxm6PUrqJINgowl9scRehBJw 

Ich habe damit nix am Hut, und denke auch nicht das viele UL Marken dabei sind, aber wenn jemand Zeit & Lust hat kann er den Studenten gerne helfen indem er den Fragebogen ausfüllt (dauert ungefähr 3 Minuten, ist Anonym). 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 31 Minuten schrieb skullmonkey:

OT:

Hier sucht ne Gruppe Studenten Leute die Fragen zu Outdoor Marken beantwortet: https://www.soscisurvey.de/Outdoor-Project/?fbclid=IwAR3hUlLNh3eJpGC0lErHbxZiRAjMC6ZREyGuxm6PUrqJINgowl9scRehBJw 

Ich habe damit nix am Hut, und denke auch nicht das viele UL Marken dabei sind, aber wenn jemand Zeit & Lust hat kann er den Studenten gerne helfen indem er den Fragebogen ausfüllt (dauert ungefähr 3 Minuten, ist Anonym). 

Schwachsinns-Umfrage in der "4 Outdoor-Marken" im Vergleich abgefragt werden.
TNF, Mc Kinley, Schoeffel, Goretex :?
Anchliessend wollen sie jede Menge privater Daten wissen, die mit dem Thema nix zu tun haben und kein Feld, wo man irgendeine Form von Kommentar abgeben kann.
Echt ein Beispiel, wie man es nicht machen sollte.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 11 Minuten schrieb khyal:

Schwachsinns-Umfrage in der "4 Outdoor-Marken" im Vergleich abgefragt werden.
TNF, Mc Kinley, Schoeffel, Goretex :?
Anchliessend wollen sie jede Menge privater Daten wissen, die mit dem Thema nix zu tun haben und kein Feld, wo man irgendeine Form von Kommentar abgeben kann.
Echt ein Beispiel, wie man es nicht machen sollte.

Die Marken sind immer verschieden, und die Daten am Ende sind ganz normale Statistische Abfragen (Alter, Geschlecht, + man kann alles mit Nicht Angeben beantworten). Es gab zudem auf jeder Seite eine Kontaktemail - Du kannst den Studenten und Ihrem professor ja gerne schreiben wie man so eine Erhebung "richtig" machen sollte.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 27 Minuten schrieb skullmonkey:

Die Marken sind immer verschieden, und die Daten am Ende sind ganz normale Statistische Abfragen (Alter, Geschlecht, + man kann alles mit Nicht Angeben beantworten).

Du findest bei einer Abfrage ueber Outdoor-Marken sind Fragen danach, wo Du Deine Nachrichten-Infos bekommst, was Deine 3 Urlaubs-Lieblingsziele sind, wieviel Du fuer Deine Urlaube ausgibst, welche Marke Dein Auto hat usw usw usw normale statistische Abfragen ?

Also ich glaube, da habe ich eine etwas andere Einstellung zu Datenschutz als Du. ..da diese schraegen Fragen erst auf der letzten Seite kommen, hielt ich es fuer sinnvoll, darauf hinzuweisen, dass man nicht erst Zeit rein steckt, Fragen zu beantworten und dann hinterher abbricht, weil man Derartiges nicht unterstuetzen will....

....aber jeder, wie er will, waere ja langweilig, wenn wir immer einer Meinung waeren...:-D

Btw geht es nicht, bestimmte Fragen mit Freifeldern nicht zu beantworten

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 52 Minuten schrieb khyal:

Du findest bei einer Abfrage ueber Outdoor-Marken sind Fragen danach, wo Du Deine Nachrichten-Infos bekommst, was Deine 3 Urlaubs-Lieblingsziele sind, wieviel Du fuer Deine Urlaube ausgibst, welche Marke Dein Auto hat usw usw usw normale statistische Abfragen ?

Btw geht es nicht, bestimmte Fragen mit Freifeldern nicht zu beantworten

Das sind doch alles Antworten die man nicht geben muss. Du kannst überall Irgendeinen Quatsch reinschreiben. Plus, dass ist ne Deutsche Uni, die werden sicher keinen Scheiss damit anstellen wenn die wissen das Du nen Porsche fährst :P.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde schrieb skullmonkey:

Das sind doch alles Antworten die man nicht geben muss. Du kannst überall Irgendeinen Quatsch reinschreiben. Plus, dass ist ne Deutsche Uni, die werden sicher keinen Scheiss damit anstellen wenn die wissen das Du nen Porsche fährst :P.

Und wenn Du uns dann noch erklären würdest, was das ganze überhaupt in diesem Strang zu suchen hat -- und insbesondere was Dich dazu motiviert hat, das hier zu verbreiten...???  Entsprechende Umfragen gibt es wie Sand am Meer, z. B. in den einschlägigen Foren auf XING & Co. Was hast Du also mit dieser am Hut? 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

OT: Um Gottes Willen, was wird denn hier wieder für ein unsinniges Fass aufgemacht? :rolleyes:Kurzer Hinweis  von @skullmonkey,sogar als OT markiert, in einem offenen Thread...Antwort eines Anderen,was ihn daran stört...Kann man auch einfach ignorieren und dann abschalten...Oder alternativ natürlich tiefenanalysieren...

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Leute

Kurze Frage (welch sinnige Bemerkung):

Ich bin gerade am Teile zusammenfügen für mein Tarp und überlege welche Naht ich für die First verwenden soll. Sonst habe ich immer alles mit der doppelten Kappnaht gemacht. Jetzt sehe ich aber, dass bei meinem SilShelter und Michas Tarp eine andere Naht verwendet wird.

Um was für eine Naht handelt es sich da? Ist die französische Naht für die First  ungeeignet? Dankeschön.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Deine Meinung

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um mit Deinem Konto zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.








×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Diese Website benutzen Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Lies bitte auch unsere Datenschutzerklärung, sowie unsere Nutzungsbedingungen und die Netiquette.