Jump to content
Ultraleicht Trekking

Volker

Members
  • Gesamte Inhalte

    166
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über Volker

  • Rang
    Fliegengewicht

Profile Information

  • Wohnort
    Köln

Letzte Besucher des Profils

985 Profilaufrufe
  1. Volker

    Impressionen von Touren

    @SouthWest, Super schöne Bilder! Ist das ein normales Solomid oder ein XL? VG
  2. Volker

    Erfahrungen mit Schuhen

    Kann ich bestätigen, meine King MT 1.5 haben so 300km, davon 230km in den Französischen Hochalpen hinter sich, das Obermaterial ist durch Vorbehandlung der Knickstellen mit Seam Grip noch Tip Top. Der nicht vorbehandelte Zehenbereich ist aber auch so noch ok. Die Vibram Sohle ist deutlich besser auf nassem Stein als die Altra Sohle. Verstehe nicht, weshalb die Vibram Sohle nicht bei allen Altras eingesetzt wird.
  3. Volker

    [Suche] Cuben/Dynemafiber Reste 5x5cm

    Ist erledigt und kann verschoben werden, Danke an P4uLO!
  4. Volker

    [Suche] Cuben/Dynemafiber Reste 5x5cm

    Hallo Zusammen, Suche zur Flächenverstärkung meines Cuben Shelters noch Cubenreste in 0.75oz oder 1oz. Viele Grüße Volker
  5. Volker

    Zahncreme in der Natur

    Benutze auf Tour gerne morgens, beim Losgehen, so etwas hier https://www.swak.de/was-ist-die-swak/miswak/ Dentabs kommen dann nur ca. alle 3 Tage zum Einsatz.
  6. Volker

    [Biete] Kovea 56Ti mit Tomshoo 750ml Tasse

    Danke, ist erledigt!
  7. Volker

    [Biete] Kovea 56Ti mit Tomshoo 750ml Tasse

    Hallo zusammen, Verkaufe hier einen Kovea 56 Ti mit einer Tomshoo 750ml Titan Tasse, beides wurde nur kurz getestet und war noch nie auf Tour. Verkaufsgrund ist, dass ich bei meinem Soto Windmaster Setup bleiben möchte! https://andrewskurka.com/2018/stove-testing-kojin-12-10-starlyte-supalite/ VP: 67Eur inkl. Versand in DE oder 60Eur bei Abholung in Köln
  8. Also entschieden hab ich erstmal für die Komperdell C3 Carbon pro, der erste Eindruck ist schon mal sehr gut, die Aluklemmung wirkt absolut robust, mit sehr Zuverlässig wirkender Klemmwirkung, kein Vergleich zu der Kunstoffklemmung der Locus Gear Cp3 wo bei die auch schon locker 2000km auf dem Buckel haben. Das Gewicht liegt ohne Schlaufen bei 411gr. Werde nach der Ecrins Umrundung (Gr.54) berichten wie sich die Stöcke geschlagen haben. VG Volker
  9. Volker

    (Altra) Schuhe

    Dort gibt es ne gute Auswahl an Altras Hoka und Inov 8 http://www.wat-laeuft.de
  10. Volker

    (Altra) Schuhe

    Ne die Superior und King MT sind im Fersenbereich gar nicht mehr soo gut gedämpft. Aktives gehen oder laufen finde daher schon wichtig!
  11. Volker

    (Altra) Schuhe

    Ich würde beide Modelle normaler Weise nur Leuten empfehlen, die über den Mittelfuß abrollen, oder es eben lernen wollen!
  12. Volker

    (Altra) Schuhe

    Der Superior hat für mich die bessere (schmaler und besser gepolstert)Fersen und Mittelfuß Passform, der Vorfuß ist in etwa gleich. Zudem Verzeiht der Superior weniger, das gehen über die Ferse, da er dort weniger Dämpfung hat. Wer die Rockplate Einlegesohle heraus nimmt hat eine etwas höhere Fußbox als im Lone Peak.
  13. Schon mal Vielen Dank für eure Interessanten Vorschläge, die C3 hatte ich bisher noch nicht auf dem Schirm. Werde mir die Modelle mal in Ruhe ansehen. Lassen sich die Helinox GL 145 wirklich nur in 5cm Abschnitten verstellen? Hat von euch jemand Erfahrung mit den Black Diamond Distance FLZ?
  14. Hallo Andi, Ja die Stöcke sollten im optimal Fall so zwischen 115cm und 135cm Höheverstellbar sein! @Andi hattest du die C3 schon selber im Einsatz?
  15. Hallo zusammen, Im September geht es für mich auf den GR 54 und ich suche noch Trekkingstöcke mit wirklich guter Klemmung, da die Stöcke auch als Tarpstangen für mein Shangri La 2 dienen. Normalerweise habe ich die Locus Gear Cp3 mit einem MLD Patrol Shelter im Einsatz. Mit dem Shangri La 2 allerdings habe ich die Erfahrung gemacht, dass sich die Poles selbst bei maximal eingestellter Klemmung und viel Winddruck gerne mal zusammen schieben und das an sich windstabile Shangri La2 zum Drachen mutiert. Mich würde Interessieren welche Stöcke ihr für Alpine Touren im Einsatz habt?
×

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Lies bitte auch unsere Datenschutzerklärung, sowie unsere Nutzungsbedingungen und die Netiquette.