Zum Inhalt springen
Ultraleicht Trekking

Abendlicher Schlummertrunk- was wird für den Flachmann empfohlen?


Jarod71

Empfohlene Beiträge

  • Antworten 85
  • Erstellt
  • Letzte Antwort

Top-Benutzer in diesem Thema

Top-Benutzer in diesem Thema

Veröffentlichte Bilder

vor 2 Stunden schrieb Robert Klink:

und diese mit Wasser unterwegs zu strecken

Wasser wiegt doch auch was, einfach das Zeug inhalieren. 

 

Gruß

https://lighterpack.com/r/uldntl

Wandern ist eine Form des weiten Gehens, die Fortbewegung zu Fuß, über mindestens mehrere Stunden. Klettern ist die natürliche Fortbewegung, mit vertikaler Komponente, mit Händen und Füßen. Oder man fährt einfach Rad.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 3 Stunden schrieb Robert Klink:

der ist doch eindeutig für rektale anwendung bei dem namen. und da braucht man auch kein wasser dafür. <_<

aber aufpassen mit der dosierung, das geht sehr sehr schnell von leicht betüdelt zu alkoholvergiftung.

PS: alle von mir abgebildeten pics sind selbstgemacht!

__________________________________________________________________

you and your wife in the tent and no moisture build up at all ---

I don't think you should be bragging about that:ph34r:

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • 2 Wochen später...
  • 4 Wochen später...

Der beste Enzian, den ich je getrunken habe. Für alle, die folgender Vergleich nicht abschreckt: Schmeckt so, wie lehmige Erde riecht.

https://www.lechtaler-haussegen-shop.at/details/haussegen-enzian-brand-42-vol.-0-35l

 

 

Bearbeitet von Kardemumma
habe gesehen, dass Shop-Links wohl ok sind
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Da ist ja so einiges zusammen gekommen. Mein Geburtstagsflachmann (nettes Edelstahlteil, nichts o ganz UL, aber ok)war jetzt 2x im Einsatz. Einmal war irgendein Kräuterzeugs abgefüllt (war schon drin bei der Übergabe). Beim zweiten Mal war Pernod mit auf der Tour. Zusammen mit Bachwasser eine nette Mischung.

Jagertee hatte der Kumpel dabei, denke das werde ich auch mal einfüllen, zusammen mit Teewasser durchaus trinkbar. Nahe dem Frostpunkt punktet das heiße Gebräu.

 

Grüße

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 10 Stunden schrieb Kardemumma:

Der beste Enzian, den ich je getrunken habe. Für alle, die folgender Vergleich nicht abschreckt: Schmeckt so, wie lehmige Erde riecht.

https://www.lechtaler-haussegen-shop.at/details/haussegen-enzian-brand-42-vol.-0-35l

 

 

Oh Gott Enzian, ist für mich geschmacklich gleichbedeutend mit Aceton :razz:

Schrenz (Der Spirituosen so gar nichts abgewinnen kann und wenn noch soviel mit "rauchig", "erdig" oder "fruchtig" rumgeschwurbelt wird). 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Am 1.2.2021 um 14:56 schrieb Robert Klink:

Die UL-Lösung wäre wohl auf den 95% Spirytus Rektyfikowany Rectified Spirit zurückzugreifen und eine kleine Abfüllung davon mitzunehmen und diese mit Wasser unterwegs zu strecken :D 

Ähnliches haben schon einige Outdoor-Alkies früher gemacht. Mit einem Liter reinen Alkohol (unvergällt) aus der Apotheke mit 2 Röhrchen Cola-Brausetabletten ein paar Wochen Wochen durch Sibirien. Diese Cola-Tabletten gab es mal vor 15 Jahre bei Penny. Ich habe es auch getan - schauderhaftes Gesöff.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • 8 Monate später...

Moin moin!

Also, es geht hier ja offensichtlich eher um herbst- oder winterliche Genüsse. 

Also würde ich ja Heißgetränke empfehlen!

Hot Toddy, Hot Buttered Rum oder Benny & Hot!

TODDY ist nichts anderes, als die Spirituose deiner Wahl, mit Honig oder Zucker, ein bis zwei Scheiben Zitrone (ich empfehle hier am besten ca 1 Zentiliter Zitronensaft), im Glas mit heißem Wasser oder Tee aufzugießen.  Mischungsverhältnis zwei zu eins, will sagen, 5 cl Schnaps und ca die doppelte Menge heißes Wasser! Klassisch wäre hier ein „blendet Scotch“, so Jonny Walker o.ä.! Teure Singlemalt wären hier Verschwendung an Geld und geschmacklich sind die „alle“ viel zu eckig und kantig, für so ein Gesöff, wie einen Toddy. Mit Rum, Gin oder Borboun geht es auch hervorragend, Vodka ist dagegen komplett unbrauchbar, da er keinen Geschmack zum Drink gibt. Rum würde ich hier „Meyers Jamaika Rum“ empfehlen, der ist billig und trotzdem qualitativ weit besser als sein Ruf! „Old Pascas“ geht auch und ist sogar noch günstiger! In jedem Fall dunklen Rum für heiße Getränke verwenden, da die helleren meistens jünger Sorten sind und geschmacklich etwas zu schlapp auf der Brust sind. Man kann diese Getränke auch noch hervorragend pimpen, in dem man etwas Ingwer mit ins Glas gibt!

Wichtig ist: keinen Rum Verschnitt!! Ein Rum- oder Weinbrand Verschnitt muß nach deutschem Recht nur 5% der Namensgebenden Spirituose enthalten und der Rest darf Neutral Alkohol sein. 

Würg!!

HOT BUTTERED RUM setzt sich aus Rum, heißem Wasser und gewürzter Butter zusammen. Klingt schräg? Ist es auch! Aber super lecker!

Für die Gewürzbutter nehme man 250g Butter, 250g braunen Zucker und 4 Teelöffel Spekulatius Gewürz und einen Teelöffel Muskatnus. Alles gut vermischen und in ein Schraubdeckelgefäß geben und im Kühlschrank aufbewahren, oder mit auf Tour nehmen.

Zur Zubereitung des Hot Buttered Rum einfach wie beim Toddy ca 5 cl Spirituose und 10-12 cl heißes Wasser mischen, nur das man dieses Mal die Zitrone weglässt und stattdessen einen gehäuften Teelöffel der Butter mit in den Becher gibt. Ist wirklich der Hammer!

BENNY & HOT ist im Original 5 cl Benedictine und 10-12 cl heißes Wasser. Benedictine ist ein französischer Kräuterlikör und ein jeder kann sich vorstellen, das man den auch durch andere Kräuterliköre ersetzen kann. Ich mag das Original sehr gerne, aber mit Averna und Amaro Montenegro scheckt es auch super! Jägermeister oder ähnliche Auswüchse des (man verzeihe mir diesen Ausbruch persönlicher Meinung) schlechten Geschmacks, sind eher zu verschmähen.

So, ich sitze, während ich diesen Aufsatz verfasse, zu hause, habe sämtliche Zutaten vorrätig und mache mir jetzt erstmal einen Benny & Hot!

Man bekommt ja Durst vom schreiben, bei einem solchen Thema…

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

:ph34r:ich weiss nicht was ihr alle habt....

 

 

mein opa hat, wenn nix anderes im schrank war, spiritus getrunken. (mit 60 magenkrebs, bestimmt von was anderem....).:???:

also wenn alk, dann wärs für mich pfefferminzschnaps im flachmann und einen beutel carnation, den mit den marshmellows drin, in der selben tasche. heisser kakao(verschnitt) mit pfefferminzschnaps drin ist abends im zelt bei minustemperaturen unschlagbar.

wenn der flachmann für den kleinen schluck unterwegs gedacht ist würd ich persönlich einen guten iren oder schotten einpacken.

aber was red ich. hab keinen flachmann und trink keinen alk (mehr)... internet fachwissen halt.:D

 

PS: alle von mir abgebildeten pics sind selbstgemacht!

__________________________________________________________________

you and your wife in the tent and no moisture build up at all ---

I don't think you should be bragging about that:ph34r:

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

@RaulDuke

Sowas von Genuss-Glamping...

Wenn's warm werden soll: Spirituskocher entzünden, 50-100 ml Strohrum in den Blechbecher geben, Becher in die Hand nehmen, einen flüchtigen Bluck auf den brennenden Kocher werfen und den Inhalt des Bechers auf ex in die Rübe kippen! Macht gut warm - wenn nicht, Vorgang wiederholen. B)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 21 Minuten schrieb FjellZeit:

guter Rum

Kenn ich

 

vor 21 Minuten schrieb FjellZeit:

guter Kräutergeist

Kenn ich nicht, wie wäre deine Empfehlung? 

https://lighterpack.com/r/uldntl

Wandern ist eine Form des weiten Gehens, die Fortbewegung zu Fuß, über mindestens mehrere Stunden. Klettern ist die natürliche Fortbewegung, mit vertikaler Komponente, mit Händen und Füßen. Oder man fährt einfach Rad.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • 4 Monate später...
vor 48 Minuten schrieb Freigeistige:

Trink nicht das Caprisonne-Fläschchen mit dem Totenkopf drauf!

Hm, 

Stroh80 Rum rein, der brennt im alk. Stove und ist trinkbar

https://lighterpack.com/r/uldntl

Wandern ist eine Form des weiten Gehens, die Fortbewegung zu Fuß, über mindestens mehrere Stunden. Klettern ist die natürliche Fortbewegung, mit vertikaler Komponente, mit Händen und Füßen. Oder man fährt einfach Rad.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 20 Minuten schrieb Freigeistige:

Ausnüchtern statt Magen auspumpen

Safety first :lol:

https://lighterpack.com/r/uldntl

Wandern ist eine Form des weiten Gehens, die Fortbewegung zu Fuß, über mindestens mehrere Stunden. Klettern ist die natürliche Fortbewegung, mit vertikaler Komponente, mit Händen und Füßen. Oder man fährt einfach Rad.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor einer Stunde schrieb Freigeistige:

Ausnüchtern statt Magen auspumpen...

Ich habe tatsächlich einmal absolut unaufmerksam einen wonnigen Schluck aus der falschen Caprisonne (also mit Spiritus statt Schnappes) getrunken.  Glaube mir, danach willst Du nicht noch weitere trinken, als dass Du überhaupt in die Nähe von Magen auspumpen kämst :D 

Zockt gut rein auf nüchternen Magen, schmeckt kagge und  steigert die Abneigung unermesslich, diesen Schluck wiederholen zu wollen :D 

Mein Kumpel fragte mich, als ich gerade ansetzte, ob ich wieder meinen Standardschnaps dabei hätte - also keine Zeit zum langen Genuss auf der Zunge, der mich bewahren hätte können, da ich antworten wollte und somit: direkt runter mit dem Schluck. In dem Moment wurde die geschmackliche Abweichung immer aufdringlicher zu dem, wie es eigentlich schmecken sollte.  Der Abgleich zur markierten Caprisonne war nicht mehr nötig :D

Auf nüchternen Magen fühlte es sich an, wie ein Vierfacher auf Ex, ein wenig tüdelig allerdings mit sehr lang anhaltendem gottlosen Geschmack. 

Ich brauchs nicht noch mal, aber falls es doch noch mal passiert... dann haben wir unterwegs wieder etwas zu lachen :D

 

Bearbeitet von Wander Schaf
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 1 Stunde schrieb Wander Schaf:

Ich habe tatsächlich einmal absolut unaufmerksam einen wonnigen Schluck aus der falschen Caprisonne (also mit Spiritus statt Schnappes) getrunken.  Glaube mir, danach willst Du nicht noch weitere trinken, als dass Du überhaupt in die Nähe von Magen auspumpen kämst :D 

Zockt gut rein auf nüchternen Magen, schmeckt kagge und  steigert die Abneigung unermesslich, diesen Schluck wiederholen zu wollen :D 

Mein Kumpel fragte mich, als ich gerade ansetzte, ob ich wieder meinen Standardschnaps dabei hätte - also keine Zeit zum langen Genuss auf der Zunge, der mich bewahren hätte können, da ich antworten wollte und somit: direkt runter mit dem Schluck. In dem Moment wurde die geschmackliche Abweichung immer aufdringlicher zu dem, wie es eigentlich schmecken sollte.  Der Abgleich zur markierten Caprisonne war nicht mehr nötig :D

Auf nüchternen Magen fühlte es sich an, wie ein Vierfacher auf Ex, ein wenig tüdelig allerdings mit sehr lang anhaltendem gottlosen Geschmack. 

Ich brauchs nicht noch mal, aber falls es doch noch mal passiert... dann haben wir unterwegs wieder etwas zu lachen :D

 

Sehr cool! 

Wenn ich wieder auf dem Damm bin, laufen wir uns hoffentlich Mal übern Weg - dass ist bestimmt lustig mit euch! :-D

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 5 Minuten schrieb Freigeistige:

Sehr cool! 

Wenn ich wieder auf dem Damm bin, laufen wir uns hoffentlich Mal übern Weg - dass ist bestimmt lustig mit euch! :-D

:D auf jeden Fall! Ende Mai werden wir eine Woche ein paar Etappen vom Saar-Hunsrück-Steig stapfen und Ende August entweder auf dem Mosel- oder Rheinsteig (Tendenz Mosel) zu finden sei... Prost :P

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Deine Meinung

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um mit Deinem Konto zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.


Forumssponsoren









×
×
  • Neu erstellen...