Jump to content
Ultraleicht Trekking
TrippelxRay

Arizona Trail 24.2~ 1.4 schnee Temperatur?

Empfohlene Beiträge

Hallo,

Hat Jemand Erfahrung mit dem azt von ende februar bis anfang April?

Meine Frage:

ist es mit den aktuellen winterlichen Verhältnissen in USA realistisch in meinem Zeitraum 25.3~1.4 zu Wandern oder ist der Schnee zu viel und die Ausrüstung zu kalt. Welche Ausrüstung bräuchte ich spikes pickel? 

Aktueller Stand

-Ich hab nur in dem Zeitraum zeit.

-Ich weiß, dass es der normale nobo Termin ist.

-ich weiß, dass es grad ne Kältewelle in USA gibt.

-ich weis, dass es in höheren Lagen kalt wird und ich auf Schnee stoße.

-erwartungsgemäß könnten die Temperaturen bis zu -15 grad Nachts fallen damit wäre der Quilt zu kalt.

Erfahrungen und schlaf Ausrüstung :

-pct18 und viel klei kram im Vergleich zum pct.

-Cummulis 450 quilt, schaumstoff Isomatte r2,6 Daunen Jacke, lange Unterhose, Shirt und langarm baselayer fleece Handschuhe 2*buffs

deschutes plus und polycrol 

Ausrüstung gesamt etwa 4kg bei bedarf leichter.

danke für die Antworten

 

bearbeitet von SouthWest

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nuja, ich nehme an du wirst dich bald entscheiden müssen wegen Flug buchen und so. Spikes würde ich einpacken. -15 Grad wird es da nicht mehr bekommen und wenn dann nur in den Skyislands. Ist dann Einteilungssache, ob man oben übernachtet oder nicht. Der 450er sollte reichen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen


Super, danke für die Antwort mhh spikes sind leider noch verschollen im us postal service system ... mal sehen ob ich welche kauf, das entscheide ich dann näher am Abflug Datum.

Ja würde mich versuchen am we zu entscheiden und zu buchen auch bzl. Zimmer Untervermietung ... für flug kosten .

Weist du wies mit Trailangels bzl. Shuttels zum Startpunkt und vom Endpunkt aussieht? Jemand zu empfehlen oder einfach mal nen paar von der Liste abtelefonieren/anschreiben ?

Und wasser sollten 3 liter Kapazität reichen und bei bedarf kauf ich noch ne zusätzliche Flasche ?

Grüße danke

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@TrippelxRay Direkt am ersten Tag musst du über Miller Peak, der könnte mit knapp 10.000ft noch gut Schnee haben, aber ist müsste gut machbar sein (eventuell trotzdem eine notfall Route drum herum suchen, falls es sowas gibt). Eventuell noch nördlich von Tucson auf Mica Mt und um Summerhaven noch ein bisschen, aber das ist ziemlich frequentiert, so dass ich mir keine Sorgen machen würde.
Schlaf einfach nicht auf dem Gipfel, sondern steig wieder ab, dann sollte das mit dem Cumulus 450 und ner Puffy gut machbar sein.

schöne Grüße
Micha

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wie sieht's aus mit karten reicht guthooks oder sollte man ehr paper maps haben ? Wie abgelegen ist der azt wirklich vgl pct ...meine Mutter macht sich mal wieder mega sorgen ... und will mir nen spot kaufen wobei ich das nicht tragen will eigentlich. Gibt's ab und zu Handy Empfang? 

Als ich infos gesucht hab und mit leuten geredet hab meinten die das wäre viel krasser als aufm pct also der trail selber navigation etc. Einsamkeit. Is das nur angstmache und echt übertrieben oder schon zimlich die realität

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.








×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Lies bitte auch unsere Datenschutzerklärung, sowie unsere Nutzungsbedingungen und die Netiquette.