Zum Inhalt springen
Ultraleicht Trekking

Was lest Ihr gerade?


Empfohlene Beiträge

  • Antworten 66
  • Erstellt
  • Letzte Antwort

Top-Benutzer in diesem Thema

Top-Benutzer in diesem Thema

Beliebte Beiträge

Deutschland umsonst - zu Fuß und ohne Geld durch ein Wohlstandsland von Michael Holzach. 1980 hat er diese Wanderung gemacht und beschreibt ein Land wie wir selbst es kaum noch kennen. Immerhin i

Nicht wundern,  wenn euch jemand mit Boxershorts oben rum begegnet.  Decathlon arbeitet an einem neuen Look   

Ich lese gerade viel hier im Forum.. :D

Veröffentlichte Bilder

vor 5 Minuten schrieb noodles:

Wo gibt's das denn, hatte ich bisher noch nicht gefunden?

ich schau regelmässig bei abe-books.com vorbei, da gibts immer welche. meistens hat sie der medimops. bei denen war ich auch immer super zufrieden.

zb.

https://www.abebooks.com/servlet/BookDetailsPL?bi=30230584406&searchurl=an%3Dabbey%2Bedward%26sortby%3D17&cm_sp=snippet-_-srp1-_-title8

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 3 Wochen später...
  • 1 Monat später...

OT: ich muss jetzt gerade feststellen, dass ich das eigentlich bei  den Ali  Übersetzungen gepostet habe, es aber hier gelandet  ist ....  falls es hier stört, dann bitte diesen Post löschen  und den anderen  entsprechend bitte verschieben... sorry, weiß nicht, was da schief gelaufen ist. 

Bearbeitet von Wander Schaf
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 2 Monate später...
  • 4 Wochen später...

Ich bin ein großer Fan von Hörbüchern. Bevor ich mir ein neues Buch kaufe, sehe ich erst nach, ob es das auch in der Hörversion gibt.

Beim Wandern finde ich es einfach praktisch, so abends nach dem Essen einfach zuhörend im Schlasa liegend, vor dem Schlafen bei einer Geschichte noch etwas zu entspannen ;). Zudem wiegt es nichts extra, Handy und Kopfhörer habe ich sowieso immer dabei.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 4 Wochen später...

Deutschland umsonst - zu Fuß und ohne Geld durch ein Wohlstandsland von Michael Holzach.

1980 hat er diese Wanderung gemacht und beschreibt ein Land wie wir selbst es kaum noch kennen. Immerhin ist die Wanderung mittlerweile länger her, als der zweite Weltkrieg zum Erscheinen des Buches. Nicht nur die Begegnungen sind unterhaltsam, spannend ist auch, wie er zunehmend die Tricks lernt, um an Essen und Geld zu kommen.

Ein tolles Buch und im Bereich der Reiseliteratur viel zu unbekannt.

 

Bearbeitet von Djingledjango
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 36 Minuten schrieb Djingledjango:

Deutschland umsonst - zu Fuß und ohne Geld durch ein Wohlstandsland von Michael Holzach.

1980 hat er diese Wanderung gemacht und beschreibt ein Land wie wir selbst es kaum noch kennen. Immerhin ist die Wanderung mittlerweile länger her, als der zweite Weltkrieg zum Erscheinen des Buches. Nicht nur die Begegnungen sind unterhaltsam, spannend ist auch, wie er zunehmend die Tricks lernt, um an Essen und Geld zu kommen.

Ein tolles Buch und im Bereich der Reiseliteratur viel zu unbekannt.

 

Das ist wirklich ein tolles Buch. Habe es vor gut 9 Jahren mal gelesen.

 

Derzeit fresse ich diverse Bücher aus dem Conrad-Stein-Verlag: Wetter, Kochen, Outdoor, ..... macht richtig süchtig.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Deine Meinung

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um mit Deinem Konto zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.








×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Diese Website benutzen Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Lies bitte auch unsere Datenschutzerklärung, sowie unsere Nutzungsbedingungen und die Netiquette.