Zum Inhalt springen
Ultraleicht Trekking

Ein-Personen-Zelt für große Menschen


FightFor1.5

Empfohlene Beiträge

Moin moin,

mein Mitbewohner ist gerade auf der Suche nach einem Ein-Personen-Zelt mit langer Liegefläche. 

Kriterien sind:

- Innenzelt mind. 2,20m lang

- wasserdicht und starkwind tauglich -> soll Norwegen aushalten können

- Drei-Jahreszeiten-Zelt

- natürlich so leicht wie möglich

- Preisspanne bis ca 350€

 

Hab nen Beitrag von 2017 gefunden aber vllt hat ja wer von euch auch noch neuere Modelle die er/sie empfehlen kann bzw überhaupt kennt.

Vielen Dank schonmal im Voraus :) 

Bearbeitet von FightFor1.5
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Mal 4 Vorschläge: 

Aus Schottland: http://www.trekkertent.com/home/home/60-drift-1.html

Aus Frankreich: https://tipik-tentes.fr/tentes/Pioulou_XL

Aus Norwegen/Itailen/Mexico: https://bonfus.com/product/middus-1p/ mit dem IZ https://bonfus.com/product/middus-innernet-1p/

Aus den USA: https://www.tarptent.com/product/aeon-li/

 

Wie groß ist er denn? 

Bearbeitet von Cyco2
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 1 Stunde schrieb Biker2Hiker:

ZPacks bewirbt das Altaplex extra für sehr große Leute.

Wuerde ich eher das Duplex nehmen, durch 2 Staebe stabiler, 2 Eingaenge / Apsiden und bei Solo-Nutzung mehr als lang genug, mehr Moeglichkeiten / Features....nur um das schnell abzuhaken, Duplex XL rate ich von ab, eingeschraenktere Moeglichkeiten, weniger windstabil usw

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 2 Stunden schrieb FightFor1.5:

- Innenzelt mind. 2,20m lang

- wasserdicht und starkwind tauglich -> soll Norwegen aushalten können

- natürlich so leicht wie möglich

- Preisspanne bis ca 350€

wie sagte Keith Bontrager in ähnlichem Zusammenhang? "Choose two". ;-)

Gebrauchtes Akto? Auch in Abhängigkeit von der verwendeten Isomatte...

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ach die inzwischen eingetragene Preisgrenze hatte ich noch nicht gesehen, dann ist Zpacks raus und eigentlich alles Andere, was die Anforderungen erfuellt auch...

Ich wuerde auch mal die Augen nach einem gebrauchten Slingfin 2Lite (nicht Trek, oder sonst mit Conversion Kit) aufhalten, bin ich auch schon mit unterwegs gewesen, erfuellt die Anforderungen und sollte in gutem Zustand gebraucht noch ins Limit passen, die Frage ist eher, ob jemand, der es hat, es verkaufen will :mrgreen:

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Zwei Ideen meinerseits:

Trekkertent Stealth 1.5 - kann man in Absprache mit dem Hersteller wohl extra-lang bestellen. Mit Zoll und MWST könnte das mit dem Budget knapp werden, hab es nicht nachgerechnet. Zum Stealth gibt es viele positive Berichte, auch hier im Forum.

Norwegen-Tauglichkeit  -> besser noch einmal im Forum fragen

 

Sierra Designs High Route 3000 1P (die grüne europäische Version, nicht das Zirkuszelt-Original)- Besitze ich selbst, mit 1,95 passt das noch. 2m müsste man ausprobieren. Reviews im Netz sind positiv.

Norwegen-Tauglichkeit  -> besser noch einmal im Forum fragen

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

liteway? das pyraomm plus ist etwas länger und höher (und auch als echtes zweier geeignet) und erhältlich. als inner halt erstmal irgendwas reinhängen.

OT: prob in norwegen sind eher mücken als starkwind, also schon nen inner mit sitzhöhe anschaffen :-)

ps: und falls er erstmal die enge eines "richtigen" zeltes will, was wirklich nur als ein-p.-zelt geeignet ist und für sonst nix, dann: nordisk svalbard si 1 -gibts immer noch (wieder), ist bestimmt nicht schlecht und bestimmt lang genug von der liegelänge her aber zur strafe schwer (und beim aufrechten sitzen stört ihn bestimmt die matte und kochen im zelt geht auch nicht wirklich aber das muss ja eigentlich auch nicht sein ausser man ist morgens zu faul zum aufstehn).

Bearbeitet von hans im glueck
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

mist. selbst das plus (276 das outer, 236 das inner und 1,60 in der höhe, 150 das inner) ist zu kurz?! da hab ich mit 1,93 ja noch glueck in kleinere zu passen.

nb: dann halt mit biwaksack (mld superlight bivvy o.ä.) und ohne inner :-)

nach meiner vorstellung sollte man im plus auch plenum machen oder fahrradbasteln können:-) mist.

ins inner (masse nicht griffbereit) meines hapi (outer 270 lang 130 hoch) pass ich mit meinen matten bis 4cm dicke zentimetergenau rein. +6 = 1,99. für die höhe noch >= 1 cm mehr = >2m [dachte ich:)]

liegt das am catcut?

bleibt das svalbard, da wird er schon nicht unter der last zusammenbrechen.

nb: das pioulou xl hat 1,55 in der höhe und ist aussen 3,20, iz 2,60! das müsste es dann wohl werden...

Bearbeitet von hans im glueck
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Na ja, wenn ich es dicht am Boden aufbaue, ergibt sich eine Höhe von ca. 135 cm. Damit bleibt noch eine Handbreit Platz vom inner zum fly. Gestern Nacht habe ich im inner etwas rumgewurschtelt und war immer recht knapp am fly.

Man kann jedes shelter natürlich höher aufbauen und damit Liegelänge gewinnen. ;)

OT: Die gute Nachricht ist, dass die 3F inner ins fly passen.
https://de.aliexpress.com/item/32814647330.html
https://de.aliexpress.com/item/32811761713.html

VG. -wilbo-

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 17 Minuten schrieb wilbo:

ergibt sich eine Höhe von ca. 135 cm

hat dir jemand ein ohneplus als plus verkauft? 135 kann nich sein oder es gibt neue masse? das kann man doch nicht als "lässt sich bis auf eine höhe von 1,60 aufbauen" verkaufen - ?)

135 = normale aufbauhöhe vom hapi ("130") wenn man nicht stoff auf boden nagelt. 160 = sl 3 und klone und entsprechend steiler.

und ach, das plus gerade nicht vorrätig seh ich gerade... nicht mal sofa-mit-shoppen-im-internetz klappt noch. hoffentlich bricht der kapilismus bald ganz zsammen!

Bearbeitet von hans im glueck
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 46 Minuten schrieb wilbo:

verwechselt

dass dir das passiert :D bei mir normal.

rufen wir jetzt den aufmerksamen mod herbei zur wiederverkürzung des thread?

aber stimmt trotzdem, 2m könnte knapp werden wenn das duo schon nur für fastzwerge ist

lg

Bearbeitet von hans im glueck
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Am 6.12.2021 um 16:35 schrieb FightFor1.5:

Kriterien sind:

- Innenzelt mind. 2,20m lang

- wasserdicht und starkwind tauglich -> soll Norwegen aushalten können

- Drei-Jahreszeiten-Zelt

- natürlich so leicht wie möglich

- Preisspanne bis ca 350€

Wie schon @paddelpaulmeinte... Klar ist: alles gibts nicht,  es wird ein Kompromiss. Die Frage wäre daher nach den Prioritäten und was für Touren. Wenn er möglichst autark weitab von Hütten und alleine bis in den Herbst unterwegs ist wäre ein Akto eine Idee mit Kompromiss eben beim Preis und Gewicht.  Starkwind in Norwegen kann aber kaum ein ul zelt ab, bei echtem Starkwind in die Hütte oder will er ein Staika schleppen? 

Als aus meiner Sicht guten Kompromiss hätte ich auch die Vorschläge von @Gibbongenannt :) Aber wenn er wirklich 3 Jahreszeiten unterwegs ist müsste da noch wer erfahreneres was zu sagen!

vor 5 Stunden schrieb Gibbon:

Trekkertent Stealth 1.5

Sierra Designs High Route 3000 1P 

Evtl sogar das stealth 1 (als custom Version in extra lang!), je nachdem wie die Prioritäten sind, wäre halt leichter und niedriger und daher besser bei Wind. Von komfortabel und zum Abwettern hab ich nix bei den Anforderungen gelesen  :mrgreen:

Beim high route wäre der Kompromiss wohl die Windstabilität... aber das alte Modell hatte noch das etwas stabilere 30d fly (?) meine ich und vor allem größer! Daher wäre das vielleicht genau das richtige wenn noch aktuell: 

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 15 Stunden schrieb grmbl:

Daher wäre das vielleicht genau das richtige wenn noch aktuell

@grmbl er hat bisher aus der ganzen Auswahl die ihr vorgeschlagen habt tatsächlich unter Anderem mit dem high route geliebäugelt. Und das @wilbo sogar noch eins verkaufen will ist natürlich premium. Werde es ihm mal weiterleiten ... :) 

vielen Dank euch allen nochmal

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • 1 Monat später...

Deine Meinung

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um mit Deinem Konto zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.



×
×
  • Neu erstellen...