Jump to content
Ultraleicht Trekking

Möhre

Members
  • Gesamte Inhalte

    22
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über Möhre

  • Rang
    Leichtgewicht

Letzte Besucher des Profils

202 Profilaufrufe
  1. Biwacksack anstatt Tarp

    Ich nutze selber (noch) kein Bivy, würde aber wohl das Helium Bivy von Outdoor Research nehmen: http://thenextchallenge.org/outdoor-research-helium-bivy-review/ + inkl. Netz + inkl. Bogen + wasserdicht + nur 510 g
  2. Suche Badehose (UL, sehr schnelltrocknend)

    Mir würde bei der Adidias Terrex Agrivic Shorts das Innennetz fehlen. Für´s Wasser arg lang, aber super Gewicht.
  3. Suche Badehose (UL, sehr schnelltrocknend)

    Die beste Badehose ist in dem Fall wohl keine Badehose . FKK geht aber nicht immer... Eine superleichte Lösung: Tanga Slip aus Chinlon und Elasthan: https://www.amazon.de/gp/product/B00X3GG61U/ Ein Erfahrungsbericht zur Verwendung als Badehose: https://www.amazon.de/gp/customer-reviews/R29E2B9XA3A82A Ich habe das Teil selber nicht, schätze das Gewicht aber auf deutlich weniger als 40g, soviel wiegt nämlich mein gleichgroßer Slip aus Baumwolle.
  4. Flasche für Spiritus

    Folgende 250ml Flasche (Rossmann Entkalker) ist schön stabil (dicker Kunstoff) und hat einen Sicherheitsverschluss. Der Deckel muss nach unten gedrückt werden, um ihn abdrehen zu können. Nachteil: Oben ist nur eine 2 mm Öffnung, man benötigt also eine Spritze zum Umfüllen. https://www.rossmann.de/produkte/domol/entkalker/4305615445359.html
  5. Offline Karten - welche verwendet ihr?

    Dass man bei Komoot auch Regionen für die Offlinenutzung runterladen kann, wusste ich noch nicht, danke für den Hinweis Wenn du dich wirklich nicht festlegen willst, wohin es geht, bleibt dir nur die Wahl, die mobilen Daten zu aktivieren oder eine andere App zu wählen. Ich habe Anfangs fast krampfhaft versucht, mobile Daten auf der Tour zu vermeiden, sprich eine Offlinelösung wie Locus oder OsmAnd zu verwenden. Die sind aber alle zu aufwendig zu bedienen. Komoot ist als Gesamtpaket (App, Planung und Archiv über Webseite, Community) wesentlich einfacher und motivierender. Bei Problemen weiche ich dann auf Maps.me aus.
  6. Offline Karten - welche verwendet ihr?

    Ich habe mir bei Komoot das Komplettpaket gekauft (damals einmalig 25€), so dass ich mich nicht mit Regionen rumplagen muss. Meine geplanten Touren markiere ich als "offline verfügbar", so dass die zugehörigen Karten zuhause automatisch aufs Handy geladen werden. Tourenplanung außerhalb des Wegenetzes ist noch ein Problem, steht aber ganz oben auf der Todo-Liste: http://support.komoot.de/forums/164264-ideen
  7. Offline Karten - welche verwendet ihr?

    Maps me ist toll. Schön einfach und schneller als OsmAnd. Leider kann Maps me keine Tracks aufzeichnen, das ist aber in Planung/Entwicklung: https://support.maps.me/hc/de/articles/207737739-Kann-ich-in-MAPS-ME-Tracks-im-GPX-Format-aufzeichnen-
  8. Cumulus Panyam 600 - max. Körperlänge glaubhaft?

    Beim Trekking lite store.de gibt es (wohl erst seit kurzem) die XL Varianten. Auf der Herstellerseite sind die XLs gar nicht aufgeführt.
  9. Fragen und Packlistenoptimierung GR221 im März

    Wieviel Prozent hatte der Reinigungsalkohol? Isopropylalkohol 70% gibt es ja auch in der Apotheke in 100ml Flaschen. Reicht das zum Kochen? Laut folgender Quelle offenbar schon: https://www.canadianoutdoorequipment.com/videos/fuels-for-trangia-alcohol-stoves.html Das Mitführen im Gepäck dürfte ja auch unkritischer sein als Spiritus?!
  10. Isolation:TAR ProLite Plus R - TAR NeoAir XLite (XTherm)

    Ich stehe momentan auch vor der Wahl... Ursprünglich sollte es eine XLite werden, jetzt wird es wohl eine Neoair Trekker. Etwas schwerer aber dafür ist das Material dicker und knistert angeblich weniger: 50D Polyester (Oberseite) und 75D Polyester (Unterseite), bei der X-Lite ist es nur 30D Nylon. http://www.bergreif.de/2016/12/05/therm-a-rest-neoair-trekker-test/
  11. Fragen und Packlistenoptimierung GR221 im März

    'Ne Frage am Rande: Wenn man nur 100 ml Spiritus benötigt und es den im Supermarkt nur in 1 L Flaschen gibt, was macht man dann mit dem Rest?
  12. Zeltunterlage

    Bei eBay gibt es diverse Tyvek Angebote. Ich habe folgende Variante als Zeltunterlage im Trekking-Lite-Store erworben: Tyvek Hardstructure, 1057D, 54 g/qm Fühlt sich sehr solide an! Schade, dass es Tyvek nur in weiß gibt... (?)
  13. Und noch ein GR221 Bericht! Mallorca im Mai

    Esbit und Spiritus sind auch nicht erlaubt. Wenn das bei der Kontrolle nicht gefunden wird, scheint es wohl als ungefährlich eingestuft zu werden (insb. als Brandbeschleuniger, falls es von den falschen Personen eingeschleust wird)
  14. Tipps zum Hermannsweg gesucht

    Die Touren vom Hermannsweg sind auch auf Komoot im Detail verfügbar: https://www.komoot.de/collection/204/8-tage-auf-dem-hermannsweg Beim Aufruf der einzelnen Etappen werden einige Highlights aufgelistet. Über den Schalter "Plan eine ähnliche Tour" kommt man auf die Karte, in der weitere Highlights angezeigt werden (mit einem Klick gibt es Bilder und Details). Rechts kann man sich über die Schalterleiste Übernachtungsmöglichkeiten, Sehenswürdigkeiten und auch Hütten (erst nach Runterscrollen sichtbar) anzeigen lassen.
  15. Offline Karten - welche verwendet ihr?

    Kann man bei maps.me irgendwie die Farbe des geladenen Tracks anpassen? Bei mir mir ist die Route in dünnem blau schlecht erkennbar, insbesondere in der Nähe von Flüssen
×