Zum Inhalt springen
Ultraleicht Trekking

Rangliste

  1. wilbo

    wilbo

    Members


    • Punkte

      10

    • Gesamte Inhalte

      3.059


  2. hans im glueck

    hans im glueck

    Members


    • Punkte

      6

    • Gesamte Inhalte

      732


  3. kImperator

    kImperator

    Members


    • Punkte

      6

    • Gesamte Inhalte

      303


  4. khyal

    khyal

    Moderatoren


    • Punkte

      3

    • Gesamte Inhalte

      2.395


Beliebte Inhalte

Anzeigen von Inhalten mit der höchsten Reputation auf 15.10.2020 in allen Bereichen

  1. wilbo

    Simple DCF rectangle tarp

    Moin! Ich habe gerade das asymmetrische Tarp gewogen und wunderte mich, dass es mit 190 g, weniger als das Erste wiegt ... Erstaunlich was so alles so passiert, wenn einem das 15 mm Gurtband ausgeht und man mit dem 13 mm weiterarbeiten muss. VG. -wilbo-
    3 Punkte
  2. Eine 1cm und eine 2cm dicke EVA-Isomatte, ca. 40 Jahre alt, unkaputtbar, ... außer das schon ein paar Mäusezähnchen dran genagt haben ... hatte noch nie ne andere Isomatte. Ob ich die mit in den Sarg kriege
    3 Punkte
  3. So, das rectangle ist jetzt kein Rechteck mehr! Der Entwurf von @hansichen funktioniert ganz wunderbar. Vielen Dank dafür! Die Länge am Boden ist nun 265 cm und die Breite am Kopf-Saum 173 cm. Am Abspannpunkt vom Stock hat das Tarp eine Tiefe von 160 cm. Das dürfte für die nächsten Tests ausreichen. (Vielleicht baue ich noch einen letzten Entwurf mit ein wenig mehr Tiefe an der Kopfseite) Auf Kopfhöhe gibt es einen zusätzlichen lifter der den Bereich um den Oberkörper herum erweitert. Die cat-cuts wurden auf 3 cm Bogentiefe vergrößert und si
    3 Punkte
  4. Wenn du dich freust, dass bei deinen neuen Schuhen eine gratis Sub 1g, Sub-Torso Isomatte dabei war. (Ein Euro Münze als Größenvergleich)
    3 Punkte
  5. wir haben in brandenburg gefunden, betreten, befahren & wieder verlassen. die letzten beiden nächte vor der tour hatte ich auf der isomatte im büro verbracht, war damit den zu diesem zeitpunkt noch unahnbaren regeln zufolge pandemietechnisch wieder berliner geworden & hatte zuhause selbstbeherbungsverbot, womit mir im nachhinein nun auch der grund fürs übernachten im büro klar ist. wir meinten, ein allgemeines aufatmen wahrzunehmen, als wir am letzten tag unserer tour, schon auf dem rückweg, in einer vergessenen brandenburgischen kleinstadt vorm bäcker das zwei
    2 Punkte
  6. Handhabe ich genauso - 120cm fixe Länge und damit muss das Setup stehen: 115g/Stock.
    2 Punkte
  7. hallo, oder so ( auch als isolation im winter für eine bessere kapazität). alte isomatte, gewicht 8 gr (da kann ja auch noch was rausgeschnitten werden....)
    2 Punkte
  8. Wenn die Haustiere gute Isomatten in der kühleren Jahreszeiten genau so lieben wie ihre Dosenöffner.
    2 Punkte
  9. weil ich damals null, 0, zero kohle hatte. und für 50 $ (zb für ein tarp) konnte ich 14 tage bergsteigen gehen. das sind schwierige bis schmerzhafte entscheidungen, die merkt man sich. ich weiss noch die nummern und die falten auf den 100$ scheinen auswendig mit denen ich 1985 mein ahwahnee gekauft habe.
    2 Punkte
  10. Ich finde es nicht nur zum Verstauen einfacher, ich habe seit etlichen Jahren eine alte Samsung-PB, die ich ganz gerne im Alltag nehme, wenn ich vor einem Anruf (von dem ich weiss, dass er laenger dauern wird) feststelle, dass der SF-Akku rel leer ist. Kleine, knubbelige Akkus kann ich schlechter gemeinsam mit dem SF in einer Hand halten als groessere Flache, allerdings bin ich SF-maessig noch bei 5.4" und habe noch nicht so ein SF in Tablettgroesse Gibt es doch, die NB5000 Wobei es aber auch klar ist, dass sich b ei kleineren PB dann das Ah/g-Verhaeltnis unguenstig verschieb
    2 Punkte
  11. kolbatzer mühle & fegefeuer haben wir umfahren. da würden wir nur auf andere outdoor-bescheidwisser treffen. meist schwerst ausgerüstet oder paddler, und um die jahreszeit mit berliner auto. am weitesten weg, irgendwo im wald fast zwischen geilo und trondheim... dachte ich mir im zweiten morgengrauen dort & fand es nur toll. in mecklenburg, mit brötchenservice, hecht-hack aus brandenburg (stechlin-fischer) und zelt-trocknungungsanlage. und sehr leer, keine berliner, keine brandenburger da aber sachsen (
    2 Punkte
  12. wilbo

    Simple DCF rectangle tarp

    Moin! Hier als Anregung zum Nachbauen. Zwei 155 cm Stücke 0,8 oz DCF wurden aneinander geklebt und umsäumt. Am Ende waren die Maße 267 x 148 cm. Das nächste Tarp würde ich einen Ticken breiter machen, um auf die 150 cm Breite zukommen. Gewicht: 200 g incl. 4 x Toggelschnur, je 2 m. Es gibt an den Ecken und Abspannpunkten am Saum Verstärkungen aus geklebtem 102 g/qm woven DCF. Die 15 mm Gurtbänder sind so aufgenäht, dass die Last auf die Säume übertragen wird. Das ergibt zusammen mit einem leichten 2 cm cat-cut eine überraschend gute Flächenspannung.
    1 Punkt
  13. khyal

    Trekkingstock, welche Länge?

    Ich wuerde das an Deiner Stelle nicht von der durchschnittlichen Stocklaenge abhaengig machen, wenn Du dann noch ein paar cm fuer´s Einsinken abziehst, kommst Du sonst auf eine max Hoehe von 125-130 cm, was beim Mid dann rel wenig Kopffreiheit liesse. Ein bisschen Hoehe koenntest Du gewinnen, wenn Du den Stock umdrehst, dann sinkt der Griff nicht so leicht ein. Aber auch dann isses fuer ein Mid ohne "Spitzen-Verbreiterung" (so etwas wie z.B. beim Zpacks Plexamid) rel knapp von der Hoehe her, ich wuerde mir ueberlegen, ob Du nicht auf ca 145 gehst, dann muessen halt die Meisten ihre Stoec
    1 Punkt
  14. roli

    Trekkingstock, welche Länge?

    Gutes Thema, denn rein vom Gehen und UL Gedanken sind Stöcke mit fixer Länge leichter. Eine mit variabler Länge benötige ich nur, wenn das Tarp/Zelt mit der fixen Länge nicht zurecht kommt. Daher müsste man das Mehrgewicht im Prinzip dem Shelter zuordnen. Konkret verwende ich die BD Carbon Z in 120cm zu 290g das Paar und, wenn nötig, die BD Carbon FLZ 120-140cm zu 390g das Paar. Somit spare ich 100g, wenn ich das Tarp mit den 120ern aufbauen kann...
    1 Punkt
  15. Leki Thermolite XL - 135 cm (und ich persönlich würde mir für ein geniales Tarp auch längere Stöcke zulegen, wenn es das erfordert)
    1 Punkt
  16. kra

    Trekkingstock, welche Länge?

    Leki micro Vario - knapp 130 cm Black Diamond Trail pro - bis 140(+) cm
    1 Punkt
  17. Jeha

    Trekkingstock, welche Länge?

    Fizan Compact mit 132cm und Komperdell Carbon irgendwas bis 145cm Viel Erfolg wünsch ich dir, Wilbo!!!
    1 Punkt
  18. momper

    Trekkingstock, welche Länge?

    Meine Lekis gehen bis 145 cm - ich verwende sie meist auf 125 cm ...
    1 Punkt
  19. Matzo

    Trekkingstock, welche Länge?

    Black Diamond Distance Carbon Z in Fixlänge mit 1,30m (zum Klappen eingeschoben sinds 1,17m). Der Mini-Matschteller sitzt ca. 4 cm von der Spitze entfernt.
    1 Punkt
  20. masui_

    Trekkingstock, welche Länge?

    Nutze auch die Fizan Compact, aber an Länge effektiv nur 1,10 m.
    1 Punkt
  21. fool

    Trekkingstock, welche Länge?

    Ich hab ebenfalls die Leki Micro Vario Carbon mit 130 cm max. und die Cascade Mountain Tech mit 138cm max.
    1 Punkt
  22. hmpf

    Trekkingstock, welche Länge?

    Ich habe einen Trekkingstock mit maximal 135cm, der funktioniert super mit dem Trapezomid aus Silpoly. Und dann habe ich noch einen von Decathlon mit maximal 120 cm, für den bräuchte ich eine Verlängerung, damit er Trapezomid tauglich ist. Aber die ist aus einem Alurohr schnell hergestellt. Vielleicht wäre das auch eine Alternative für deinen Shop? Statt die Aufbauhöhe zu verändern, noch eine Verlängerung anbieten ?
    1 Punkt
  23. mtp

    Trekkingstock, welche Länge?

    Meine Leki Micro Vario Carbon gehen bis 130cm (und meine Fizan Compact ebenfalls bis 132cm). Gerade gemessen.
    1 Punkt
  24. BorisG

    Trekkingstock, welche Länge?

    Hab die Helinox GL145. Benutze für mein Khufu davon zwischen 130 und 145 cm, je nachdem wie das Wetter ist.
    1 Punkt
  25. Meine alten Lekis kommen auf 140 cm, die Cascades auf 138 cm. Jeweils nachgemessen
    1 Punkt
  26. Meine billigen Wanderstöcke gehen bis zu 140cm. Meine Standardaufbauhöhe liegt allerdings bei 125 cm (ähnlich zB die Lanshan-Modelle). Die Carbonstäbe fürs Bikepacking, die auf meiner Wunschliste stehen, sind auch bei 125cm. Da scheinen 125 und 135 die verfügbaren Größen aus China zu sein.
    1 Punkt
  27. Die Fizan Compact, die hier ja sehr häufig verwendet werden, haben max 132cm.
    1 Punkt
  28. H4nnes

    Trekkingstock, welche Länge?

    Ich glaube meine verstellbaren Stöcke gehen bis max. 145cm. Werde aber morgen nochmal schauen, wenn ich wieder Zuhause bin.
    1 Punkt
  29. Weil du es erwähnst. Vielleicht interessant was ich bisher so damit geladen habe: - Xiaomi Mi A3 und Mi 9 Smartphones - Garmin Fenix 6 Multisport-Uhr - Nitecore NU25 Stirnlampe - Styrd Footpod - Aufladbare Campinglaterne - AGP-Tek Mp3- Player - Playstation 4 Controller (der tanzt da aus der "Outdoor-Reihe", ich weiß ) Habe dabei jeweils unterschiedlichste Kabel und Netzlader verwendet (von billig bis mittelpreisig, was halt so daheim rumliegt und dann auch mal mit auf Urlaub, Camping oder Tour kommt).
    1 Punkt
  30. Ich kann @doast komplett zustimmen. Ich hab die Nitecore NB10000 seit knapp zwei Monaten im gebrauch. Sie lädt mein Huawei P20 Smartphone wesentlich schneller als meine zuletzt genutzte Powerbank Anker PowerCore Essential, 20000mAh. Die Nitecore NB10000 ist sehr schnell geladen. Als Netzlader nutze ich das Anker Nano IQ3 und das Anker Powerline III USB-C auf USB-C Ladekabel (30cm). Die blauen LED Ladestandanzeige ist wirklich etwas schwer abzulesen.
    1 Punkt
  31. Die Gesamtliste ist interessant, danke für den Link. Das die NB10000 von Nitecore tatsächlich eine gute Powerbank ist kann ich bestätigen. Ich habe vor einiger Zeit eine Testversion erhalten und die Powerbank in den letzten Wochen etwas ausführlicher unter die Lupe genommen. Das ganze aber aus der Sicht eines laienhaften Anwenders der die Powerbank für ultraleichtes (Weit-)Wandern und anderen Outdoor- und Campingeinsatz verwendet. Technische Details habe ich nicht geprüft und auch keine speziellen Messwerte ermittelt (ich bin da reiner Anwender und kein Pro). Die NB10000 hat mittlerweile
    1 Punkt
  32. (kein trail, sondern öffentliches straßenland) links: also weiter hinten gips fisch & wos fisch gibt, kann man im freien essen, wenn der laden gut ist. ist er. noch ist ganz aufgeräumt. rumgraveln ist das vorhaben. da alles andere zu hat oder voll reserviert ist, nehmen wir das dämme
    1 Punkt
  33. Ja, ich mache mir auch etwas Sorgen - aber ist ja noch mehr als ein Jahr, wir wollen im November starten... hoffe bis dahin gibt es einen Impfstoff und die Lage entspannt sich etwas...
    1 Punkt
  34. berlin und seinen brandenburger speckgürtel auf direktem weg zu verlassen, erweist sich als sehr textlastig. man bekommt erklärungen geliefert und die auch gern zu spät (kirchlicher aushangkasten in lobetal) der versuch einer orientierung mißlingt (in biesental aufm turm) die fahrradautobahn berlin-usedom bietet sich an zum wegkommen, auch wenn man von barnim & schorfheide dabei wenig sieht. (aus welchem prospekt ist das denn?) nachhall am werbellinsee
    1 Punkt
  35. Und noch ein kleiner Nachschlag + Nachtrag: Als wir am Sonntag abgereist sind (mit Bus + Bahn) sind die Herbstfarben der Buchen grad erst zärtlich am einsetzen gewesen, ich denke das wird da noch zwei, drei Wochen richtig schön sein bis die Blätter abgefallen sind. Wer also zwischen nun und Ende Oktober noch eine ruhige Ecke für eine zwei, drei-Tages Tour sucht, sollte sich den Mullerthal Trail mit seinen ganzen Extra Wegen mal genauer anschauen - vor allem sollte es sich jetzt ausgeregnet haben, so das Ihr hoffentlich trockenes Wetter erwischt Zwa
    1 Punkt
  36. skullmonkey

    Impressionen von Touren

    Ich bin zurück aus Luxembourg, wo ich alle drei Routen des Mullerthal Trails gewandert bin. Es hat 4,5 Tage aus 6 Wandertagen geregnet... Es war also feucht. Aber auch sehr schön: Noch ein paar mehr Fotos gibt es auf dem Blog, und die ganze Geschichte und mehr Details dann später im Oktober =)
    1 Punkt
  37. Dennis

    Update: Oktober 2020

    Trotzdem vielen Dank für deine Mühe Vielleicht lag es auch nur am Caching. Hatte zwischenzeitlich auch noch mal den Cache des Forums gelöscht.
    1 Punkt
  38. wilbo

    Simple DCF rectangle tarp

    OT: In den letzten Jahren habe ich mich unmerklich immer weiter in diese Materie eingearbeitet. Parallel wird bei mir die kommerzielle Fotografie für große Werbeagenturen deutlich weniger angefragt. Da liegt es nahe den Schwerpunkt zu verschieben. Vielleicht wird irgendwann die Fotografie wieder zu meinem "Hobby". VG. -wilbo-
    1 Punkt
  39. wilbo

    Simple DCF rectangle tarp

    Danke für die Blumen! Interessant, dass Du die Breite erwähnst. Das Baumwolltarp hat ja schon von der Rolle aus, 165 cm breite. Bei meinem Regentest hat mir die Tiefe des shelters sehr gefallen. https://www.ultraleicht-trekking.com/forum/topic/5624-outdoor-plastikfrei/?do=findComment&comment=164617 Die nächsten Tage wird das DCF Tarp länger im Garten stehen und bei Mistwetter getestet werden. Die Togglen kommen von "woojin" und waren mit Versand nicht so günstig wie erhofft. http://www.woojinplastic.com/kr/product/view.php?idx=444&part1_idx=34&part_idx=34 Vorher ha
    1 Punkt
  40. Jupp! Ich arbeite gerade die finalen Prototypen aus. Es wird drei Tarp-Typen in DCF und in Baumwolle (99,9 % plastikfrei) geben. VG. -wilbo-
    1 Punkt
  41. ...der nagelneue "tactical Molle-Monster" Rucksack Deines Sohnes mehr wiegt, als Dein ganzes Baseweight
    1 Punkt
  42. OT: Ich sehe darin nun kein Problem. Auch bei dem Übersichtsthread der Textilien verschwinden einige und kommen neue, ebenso bei den Solarpanels oder anderem Equipment (vllt nicht ganz so schnelllebig). Deshalb irritiert mich die Aussage im Vergleich etwas, denn auch solche Threads können interessant bleiben, weil man im Zweifel sehen kann, was es vor einem Jahr bereits am Markt gab. So kann man sich für seine Suche daran orientieren. Wer dann fündig wird, kann das dann auch ergänzen (klappt ja auch bei den anderen Threads). Wenn man für sich keinen Sinn oder Nutzen darin sieht, ist es v
    1 Punkt
Diese Rangliste ist auf Berlin/GMT+01:00 eingestellt
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Diese Website benutzen Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Lies bitte auch unsere Datenschutzerklärung, sowie unsere Nutzungsbedingungen und die Netiquette.