Jump to content
Ultraleicht Trekking
fettewalze

Der „Kurze Frage, kurze Antwort“-Thread

Empfohlene Beiträge

Es kommt immer auf das Tape an, bei den Tapes, die die meisten Hersteller verwenden, stimme ich Konrad zu.
Aber z.B. bei HMG / DCF ist es rel easy, das alte Tape zu entfernen und Neues aufzukleben, manchmal reicht es auch, die Flaechen zu saeubern und das Tape wieder anzupressen.

Bei nicht-silikonisierten Stoffen, kann man, wenn das Material unter dem Nahtband noch ok ist, Dieses prima wieder mit Seamgrip ankleben.
Bei silikonisierten Stoffen kann man probieren, das Band mit Silnet wieder anzukleben, klappt aber nicht immer.
Da wuerde ich eher einfach die Naehte direkt gruendlich mit Silnet dichten.
 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 8 Stunden schrieb Painhunter:

Hat jemand erfahrung mit einer Reparatur einer TAR Isomatte?

Nachts verliert sie minimal Luft sodass sie morgends komplett platt ist. TAR sitzt ja in den USA. Muss man die da hinschicken? Wie läuft das?

Danke!

Hatte ich auch erst, aber dass TAR jetzt in den USA sitzen soll ist mir dabei nicht aufgefallen. Über die Garantie-Site von TAR habe ich mich einfach per Mail an den Service gewandt. (https://www.thermarest.com/warranty)

Die haben mir dann die dt. Sammelstelle in Fürth und ihre Adresse in Irland genannt. Damit es schneller geht habe ich die Matte direkt nach Irland geschickt und nach ein paar Wochen eine Austauschmatte zurückbekommen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 16 Minuten schrieb RosiRastlos:

Hallo,

mein Exped Pumpsack hat einen Riss. Das Material ist 20 Denier Ripstop. Kann mir jemand sagen, wie ich den reparieren kann?

Vernuenftig zunaehen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde schrieb waldgefrickel:

Ich kann hier in Leipzig im HIT-Supermarkt auch noch die kleinen Ajona-Tuben besorgen.

Das klingt ja vielversprechend. Bin kommende Woche beruflich 2 Tage in Dresden, vielleicht habe ich da auch Glück?! Danke.

Edit: Oh, HIT scheint keine Kette zu sein...

bearbeitet von sja
Ergänzung

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

So wie es aussieht, ist die rechteckige TaR X-Therm Maxx aus dem Programm, dafür die rechteckige xlite Maxx mit dem anfälligen und unnötig schweren SV Verschluss noch immer im Programm - versteh einer die Produktpolitik.

Weiß da jemand mehr, ob das tatsächlich so ist? https://www.thermarest.com/de/mattresses

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wozu dient eigentlich dieser Latz mit Klettverschluss bei dem Montane Minimus Smock? Was soll dieser riesige Klettverschluss überhaupt fixieren? :o Auf der Außenseite ist übrigens eine Schlaufe zum Aufhängen der Jacke an einen Haken vorhanden. 

621856724_2019-04-1512_47_33.thumb.jpg.2f57831e8e801a1d5358a3e102213919.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@Kay Du kannst mit dem Latz und der Öse hinter der Kaputze selbige zusammenrollen und festkletten. Hoffe, dass das zu verstehen ist. Also im Prinzip die Kaputze verstauen ohne ein extra Fach dafür zu haben.

Bei mir werden diese Lätze immer sofort entfernt :)

 

Grüße

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Stunde schrieb r.lochi:

@Kay Du kannst mit dem Latz und der Öse hinter der Kaputze selbige zusammenrollen und festkletten. Hoffe, dass das zu verstehen ist. Also im Prinzip die Kaputze verstauen ohne ein extra Fach dafür zu haben.

Bei mir werden diese Lätze immer sofort entfernt :)

Danke für die Erleuchtung! :-D ... noch ist die Jacke nur geliehen, aber gut zu wissen, dass noch ein paar Gramm Gewichtsersparnis möglich sind. Für dieses Feature habe ich nämlich auch kein Gebrauch.

bearbeitet von SouthWest

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ATMUNGSAKTIVITÄT VON STOFFEN - VERGLEICHBARKEIT VON RET UND MVTR?

Hab schon überall nachgeforscht aber keine Antwort erhalten: Bei Extremtextil ist bei den wasserdichten/atmungsaktiven Stoffen die Atmungsaktivität bei manchen mit RET  

und bei anderen mit 

g/m²-24h 

angegeben.

Wie kann ich diese beiden werte mit einander Vergleichen bzw. umrechnen?

Danke an alle!

 

bearbeitet von Ben

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen


Moin!
Die Hülle ohne Daunen ist ca. 100 g leichter, der Rest ist Optimismus. :wink:

Ich halte eh rating Angaben von einem offenen Schlafsystem für unseriös.
Wie soll jemand Drittes, der nicht weiß, welche Kleidung ich trage, entscheiden können bei welcher Temperatur ich friere...
Neben den subjektiven Faktoren gibt es noch zahlreiche objektive, die das Temperaturempfinden beeinflussen. Luftfeuchtigkeit, Windchill, Isolation der Matte, Feuchtigkeit im Loft, usw.

btw. Eine Messung des Lofts fände ich als Vergleichswert hilfreicher.

VG. -wilbo-

bearbeitet von wilbo

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Suche hat mir keine zufriedenstellenden Ergebnisse genannt.

Beim Wandermenüs vorbereiten, gibt es denn Zip-Lock Beutel die Hitzebeständig sind ? Ich sehe bei den meisten sowas um die 50°C. 

 

Edit: Eigentlich doof das Ich da überhaupt groß was überlege, meine Vakuumbeutel sind Sous Vide geeignet und würden 95°C aushalten. Kann also ganz einfach das Vakuumierte Essen auch direkt drin lassen und im Beutel wieder rehydrieren.

bearbeitet von Dean

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Habe leider keine Antwort auf meinen zwei Vorgängern . Sorry. 

Bei lighterpack.com kann man ja mehrere Liste speichern. Kann ich auch die Dinge von der ersten Liste in die zweite Liste verschieben bzw. kopieren oder muss ich alles neu schreiben?

Grüssle mit Genuss

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.








×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Lies bitte auch unsere Datenschutzerklärung, sowie unsere Nutzungsbedingungen und die Netiquette.