Jump to content
Ultraleicht Trekking
ThomasK

Kleine Dinge die die Welt verbessern - Sammelthread

Empfohlene Beiträge

Dies soll ein Ideenpool werden über die kleinen Dinge im Alltag,

die wir für unsere Umwelt/Nachwelt besser machen können,

dem Ultralightgedanken nicht vollkommen konträr sind,

die zwar nicht den großen Welteffekt haben, aber in Ihrer Kleinheit uns immer wieder ermahnen und ggf. ein Umdenken provozieren.

 

Eine knackige Auflisten ohne viel Text im Sinne von

"Umweltverträglicheres Produkt" statt "bisheriges Produkt"       beim "Einsatz"

Bleistift                                              statt  Plastikkugelschreiber    beim  Schreiben auf Papier

 

Bitte, wegen der Lesbarkeit und der erhofften Menge an Ideen

  • nicht kommentieren
  • nicht bewerten
  • nicht korrigieren
  • einfach stehenlassen, tolerieren und ggf., wenn anderer Meinung, den Gegenvorschlag posten

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nachdem im thread doch immer wieder kommentiert wird, fasse ich hier immer wieder mal die konstruktiven Ideen zusammen. Ideengeber kann man im thread nachlesen. Vielen Dank für die vielen Inputs:

  • Wachspapier statt Plastiktüten beim Transport von Lebensmitteln auf Touren
  • Glasstrohhalme statt Plastikstrohhalme
  • Deo ohne Alu statt Deo mit Alu
  • Fahrradrahmen aus Stahl statt aus Alu
  • Brillengestelle aus Holz mit Linsen aus Glas statt Gestelle und Linsen aus Plastik
  • Jute statt Plastik bei Tragetüten
  • Plastik anstatt Glas und Papier.
  • Alte Autos länger fahren
  • Diesel statt E Autos
  • Wasserstoff anstatt Diesel
  • Klassischer Rasierhobel statt Gilette/Wilkinson
  • Feste Rasierseife statt Sprühdose/Plastiktube
  • Haarseife statt Shampoo
  • Seife statt Duschgel
  • Denttabs statt Zahnpasta --> Ultralight
  • Merino statt Deo  :shock::eek::D
  • Weglassen statt kaufen --> XUL, ABER SCHWER ;)
  • Haltbahres Wasserdichtes Täschchen für Kleinkram ,
  • statt Zipperbeutel
  • Plastiktüte statt Bio-Baumwolltasche
  • Wiederverwendbare Kabelbinder statt Einmal-und-cut-Kabelbinder
  • Uhren mit Solarzellen statt Batterien verwenden,
  • Akkus statt Batterien in Lampen verwenden,
  • Ausrüstungsbedarf falls möglich gebraucht decken, Vermeidung von Einweggegenständen, Rasierer, Tüten etc 
  • Titanstrohhalme statt Glasstrohalme (auch gut, um aus einem Quell-Rinnsal zu trinken)
  • nachwachsende Tarpstangen aus Bambus
  •  Bambuszahnbürsten statt abgesägter Plastikzahnbürsten
  • Heringe aus Bambus (eher Erdnägel)
  • LED statt Halogen / Glühbirnen
  • Wachstücher statt Frischaltefolie
  • Fahrrad statt Auto wenn möglich
  • Digitaler Schmierzettel/EInkaufszettel anstatt Papier + Stift (Papierloses Büro)
  • Verzicht anstatt Konsum
  • Qualität anstatt Quantität
  • Reparieren anstatt Neukaufen/Wegschmeißen
  • Strohhalm aus Stroh statt andere
  • Gebrauchte Essstäbchen statt Heringen aus Bambus
  • Ikeafolie statt Polycryo
    •  
bearbeitet von ThomasK

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Klassischer Rasierhobel statt Gilette/Wilkinson

Feste Rasierseife statt Sprühdose/Plastiktube

Haarseife statt Shampoo

Seife statt Duschgel

Denttabs statt Zahnpasta --> Ultralight

Merino statt Deo  :shock::eek::D

Weglassen statt kaufen --> XUL, ABER SCHWER ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Stunde schrieb dennisdraussen:

Impfen statt Antibiotika

Impfen ist das einzige probate Mittel zur Vorbeugung einer Virusunfektion und NUR für Viren. Antibiotika wirkt NUR und einzig bei Bakterien. Also zwei Paar Stiefel, und ich würde je nach Infektion auf keins von beiden verzichten wollen. 

bearbeitet von Andreas K.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Stunde schrieb Andreas K.:

Impfen ist das einzige probate Mittel zur Vorbeugung einer Virusunfektion und NUR für Viren. Antibiotika wirkt NUR und einzig bei Bakterien. Also zwei Paar Stiefel, und ich würde je nach Infektion auf keins von beiden verzichten wollen. 

ja war doof formuliert, ich hatte mal eine Lungentzündung ausgelöst durch einen Virus und als Dankeschön durfte ich noch 4 Wochen Breitbandantibiotikum schlucken weil Lungenentzündung 1 Lungenenzündung 2 nach sich gezogen hatte, diesmal mit Bakterien, hätte ich die Impfung gegen erste gehabt wär mir zweitere wohl erspart geblieben. Aber ja, ich hätte es anders formulieren müssen, mehr Impfungen, weniger Antibiotika losgelöst voneinander. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Stunde schrieb Andreas K.:

Impfen ist das einzige probate Mittel zur Vorbeugung einer Virusunfektion und NUR für Viren. Antibiotika wirkt NUR und einzig bei Bakterien. Also zwei Paar Stiefel, und ich würde je nach Infektion auf keins von beiden verzichten wollen. 

Ausser natürlich bei den Impfungen gegen Pneumokokken, Haemophilus influenzae, Keuchhusten, Diphtherie und Meningokokken, das sind alles Impfungen gegen Bakterien.... :) (und sicher vergesse ich grade welche, die sind aber alle sehr gängig...) 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde schrieb Freierfall:

Ausser natürlich bei den Impfungen gegen Pneumokokken, Haemophilus influenzae, Keuchhusten, Diphtherie und Meningokokken, das sind alles Impfungen gegen Bakterien.... :) (und sicher vergesse ich grade welche, die sind aber alle sehr gängig...) 

Sind wir uns einig, dass Impfen Antibiotika nicht ersetzt? Darum ging es ja...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 17 Minuten schrieb Andreas K.:

Sind wir uns einig, dass Impfen Antibiotika nicht ersetzt? Darum ging es ja...

Bei manchen bakteriellen Erkrankungen kann Impfen dem Einsatz von Antibiotika vorbeugen, siehe Beispiele von Freierfall.

Bei anderen nicht: Borreliose, Streptokokken-Infektionen (z.B. Scharlach, Angina, eitrige Entzündungen der Atemwege, Blutvergiftung...)

"Impfen kann Antibiotika nicht immer ersetzen." wäre ein Satz, bei dem ich zustimmen kann und Antibiotika sind trotzdem wichtig und notwendig, keine Frage.

bearbeitet von Schwefelfell

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

- Titanstrohhalme statt Glasstrohalme (auch gut, um aus einem Quell-Rinnsal zu trinken)

- nachwachsende Tarpstangen aus Bambus

- Bambuszahnbürsten statt abgesägter Plastikzahnbürsten

- Heringe aus Bambus (eher Erdnägel)

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Gerade habe ich eine Makkaroni-Nudel als Strohhalm in meinem Aperitiv gehabt. Fand ich eine gute Idee, muss ich nur oft genug machen, dann kann ich mir auch noch ein Nudelgericht kochen

PS: auch wenn das jetzt hier flapsig rübergekommen sein sollte, ich fand die Nudelidee gut. Vielleicht ist das ja schon alt, aber ich war eine Weile lang nicht cocktailtrinkend unterwegs...

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

LED statt Halogen / Glühbirnen
Wachstücher statt Frischaltefolie
Fahrrad statt Auto wenn möglich
Digitaler Schmierzettel/EInkaufszettel anstatt Papier + Stift (Papierloses Büro)
Verzicht anstatt Konsum
Qualität anstatt Quantität
Reparieren anstatt Neukaufen/Wegschmeißen



 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

/\o/\°/\o/\°/\o/\°/\o/\°/\o/\°/\o/\°/\°\/O\/°\/O\/°\/O\/°\/O\/°\/O\/°\/O\/
 

Toleranz anstelle von Neid
Liebe anstelle von Hass
Selber denken anstelle von denken lassen
Zuversicht anstelle von Angst
Unbequemlichkeit anstelle  von Bequem
Frieren, schwitzen, nass, trocken, dunkel, hell, gänsehaut anstelle von Sofa
NeuGIER anstelle von Desinteresse

:grin:
/\o/\°/\o/\°/\o/\°/\o/\°/\o/\°/\o/\°/\°\/O\/°\/O\/°\/O\/°\/O\/°\/O\/°\/O\/

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 20.10.2019 um 15:25 schrieb ThomasK:

Nachdem im thread doch immer wieder kommentiert wird,

OT: Wie wäre es, wenn wir einen zweiten Thread anlegen, in dem die hier präsentierten Vorschläge diskutiert werden können und hier werden wie ursprünglich vorgeschlagen nur Vorschläge beigetragen?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.








×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Lies bitte auch unsere Datenschutzerklärung, sowie unsere Nutzungsbedingungen und die Netiquette.